BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 9 von 17 ErsteErste ... 5678910111213 ... LetzteLetzte
Ergebnis 81 bis 90 von 166

Nur muslime

Erstellt von Djuvejbir, 20.08.2011, 00:50 Uhr · 165 Antworten · 7.182 Aufrufe

  1. #81

    Registriert seit
    13.02.2010
    Beiträge
    13.015
    Selamu'alaykum

    - welche Religion war vor Abraham as??
    es gab immer verschiedene Glaubensrichtungen! (= gehört zu der Natur/Schöpfung....)

    Sure 2:124
    "Und (damals) als Abraham von seinem Herrn mit Worten auf die Probe gestellt wurde! Und er erfüllte sie. Er(
    Gott) sagte:
    ""Ich will dich zu einem Vorbild (imaam) für die Menschen machen."" Abraham sagte: ""(Bezieh in deine Verheißung) auch Leute von meiner Nachkommenschaft (ein)!"" Allah sagte: ""(Aber) auf die Frevler erstreckt sich
    mein
    Bund nicht."""



    Ich suche Zuflucht bei Gott vor dem verstoßenen Teufel,
    Im Namen Gottes, des Gnädigen, des Barmherzigen

    Eines der am weitesten verbreiteten Mythen ist, dass Mohammed der Begründer des Islam war. Obwohl Islam (völlige Ergebung an Gott allein) die einzige von Gott anerkannte Religion seit der Zeit von Adam ist (3:19,85), wird von Abraham im Koran berichtet, dass er der erste war, der das Wort "Ergebung" benutzte und der uns "Gottergebene" nannte (22:78).

    Abrahams beispielhafte Ergebenheit an Gott wird durch seine bekannte Bereitwilligkeit demonstriert, seinen einzigen Sohn Ismael zu opfern, als er dachte, dass Gott dies befohlen hätte. Wie es sich herausstellte, war ein solcher Befehl in Wirklichkeit von Satan.

    Millat Ibrahim

    Durch den Ganzen Koran hindurch wird die Ergebung als "Millat Ibrahim" (Die Religion von Abraham) bezeichnet (2:130, 135; 3:95; 4:125; 6:161; 12:37-38; 16:123; 21:73;22:78). Des Weiteren informiert uns der Koran, dass Mohammed ein Nachfolger Abrahams ist (16:123). Aufgrund eines generellen Nichtwahrnehmens der Tatsache, dass Abraham der ursprüngliche Gesandte des Islam war, fordern manche sogenannten Muslime Gott heraus: "Wenn der Koran vollständig und detailliert ist [wie von Gott beansprucht], wo können wir dann die Anzahl der Rak'ahs (Einheiten) für jedes Kontaktgebet (Salât) finden?" Wir lernen vom Koran, dass alle religiösen Praktiken des Islam schon vor der Offenbarung des Koran bestanden haben (8:35, 9:54, 16:123, 21:73, 22:27, 28:27).

    Vers 16:123 ist der direkte Beweis, dass alle religiösen Praktiken unversehrt überliefert wurden, als Mohammed geboren wurde. Mohammed wurde auferlegt der "Religion Abrahams zu folgen". Wenn ich Sie darum bitte, einen Farbfernseher zu kaufen, ist vorausgesetzt, dass Sie wissen, was ein Farbfernseher ist. Ebenso müssen, wenn Gott Mohammed auferlegt, den Praktiken Abrahams zu folgen (16:123), diese Praktiken gut bekannt gewesen sein.

    Ein anderes Beispiel für die göttliche Bewahrung der islamischen Praktiken, die Abraham gegeben waren, ist die Aufbewahrung im Koran solcher Praktiken. Zum Beispiel wird die verfälschte Waschung in 5:6 in die ursprünglichen 4 Schritte zurückgebracht. Der Tonfall während der Kontaktgebete (Salât) wurde verzerrt – viele Muslime beten still. Dies wurde im Koran in 17:110 korrigiert. Das Fasten während Ramadan wurde modifiziert, um Geschlechtsverkehr während der Nacht zu erlauben (2:187). Zakat wird in 6:141 wiederhergestellt, und Hadsch wird auf die 4 korrekten Monate berichtigt.

    Abraham: Der erste Prophet der Ergebung

    - was ist Erklärung von ayat:

    Allah will nur jegliches Übel von euch verschwinden lassen, ihr Leute des Hauses (Ahlul Bayt), und euch stets in vollkommener Weise rein halten. 33,33
    nein, Du hast es verstanden was ich meine! warum fragst Du nochmal?

    ich mache es jetzt so wie Du:

    - wer sagt mir was Rein für mein Herz ist und was Unrein für mein Herz ist?

    Du? soll ich dir "Vertrauen"? wo ich doch sehe das Du die Vers nur dafür Benutzt! um andere Quellen Hadithe zu unterstützen! wo doch die Sure 33 so beginnt:
    ( 1-3 )
    O Prophet, fürchte Allah und gehorche nicht den Ungläubigen und den Heuchlern. Wahrlich, Allah ist Allwissend, Allweise.
    Und folge dem, was dir von deinem Herrn offenbart wird. Wahrlich, Allah ist wohl all dessen kundig, was ihr tut.
    Und vertraue auf Allah; denn Allah genügt als Beschützer.


    ??? natürlich Vertraue ich auf Allah! ...auf sein Wort!
    und auf IHM ist verlass....
    Sure 4:81
    Wenn diese Heuchler zu dir kommen, sagen sie: "Wir gehorchen." Wenn sie aber von dir weggehen, führen einige unter ihnen etwas anderes im Schilde. Gott schreibt auf, was sie im Schilde führen. Kümmere dich nicht um sie und verlaß dich auf Gott! Wer sich auf Gott verläßt, dem genügt Er vollkommen.


    auf andere Quellen kann man sich nicht verlassen! vorallem dann wenn man es "sieht/erkennt" sich dem "bewusst" ist, das andere Quellen aus "Muslim(a)"=Geschwister liebe, zum "Sunnit, Schiit....macht!
    Spaltung, Hass&Krieg! "keine Einheit"....das alles aus einem einzigen Grund: "wegen andere Quellen"!

    Sure 30:31,32
    Aber nein! Diejenigen, die freveln, folgen in (ihrem) Unverstand ihren (persönlichen) Neigungen.
    Und wer könnte diejenigen rechtleiten, die Allah (nun einmal) irregeführt hat? Sie haben (dereinst) keine Helfer.
    Richte nun dein Antlitz auf die Religion! (Verhalte dich so) als Hanief! (Das ist) die natürliche Art (fitra), in der Allah die Menschen erschaffen hat.
    Die Art und Weise, in der Allah (die Menschen) geschaffen hat, kann man nicht abändern.
    Das ist die richtige (Abrahamische) Religion. Aber die meisten Menschen wissen (es) nicht.
    Wendet euch zu ihm. Und fürchtet ihn, verrichtet das Gebet (salaat) und seid keine Heiden,
    (Leute) die ihre Religion (in verschiedene Gruppen/Sekten) aufgeteilt haben und zu Parteien geworden sind, wobei jede Gruppe/Sekte sich (nunmehr in kurzsichtiger Weise) über das freut, was sie (als eigene Lehrmeinung) bei sich hat!



    Sure 16:123
    Daraufhin haben wir dir(Muhammad) (die Weisung) eingegeben: Folge der Religion (milla) Abrahams, eines Haniefen, - er war kein Heide.


    doch glaube Du an was Du willst....und ich Glaube an was ich will.

    solange Du keine Steinigung/Apostasie so eine sharia wie in Saudi Arabien unterstützt....bist Du mein großer Bruder!


    wasalam

  2. #82
    Avatar von Djuvejbir

    Registriert seit
    21.04.2011
    Beiträge
    935
    deswegen habe ich dir gesagt das wir nicht gleiche Religion haben und das ist sinnlos mit dir zu diskutieren.....Islam war von Adam as und bleib bis Jeumul qiyama.....alle Propheten as haben gleiche Religion und alle haben gleiche Aufgabe gehabt:

    Und in jedem Volk erweckten Wir einen Gesandten: "Dient Allah und meidet den taghut."

    Islam von Anfang bis ende

    Und wer eine andere Religion als den Islam begehrt: nimmer soll sie von ihm angenommen werden, und im Jenseits wird er unter den Verlierern sein. 3,85

    Wahrlich, die Religion bei Allah ist der Islam. 3,19

  3. #83
    Avatar von Moschee-Minarett

    Registriert seit
    08.06.2011
    Beiträge
    623
    Zitat Zitat von Djuvejbir Beitrag anzeigen
    deswegen habe ich dir gesagt das wir nicht gleiche Religion haben und das ist sinnlos mit dir zu diskutieren.....Islam war von Adam as und bleib bis Jeumul qiyama.....alle Propheten as haben gleiche Religion und alle haben gleiche Aufgabe gehabt:

    Und in jedem Volk erweckten Wir einen Gesandten: "Dient Allah und meidet den taghut."

    Islam von Anfang bis ende

    Und wer eine andere Religion als den Islam begehrt: nimmer soll sie von ihm angenommen werden, und im Jenseits wird er unter den Verlierern sein. 3,85

    Wahrlich, die Religion bei Allah ist der Islam. 3,19
    Islam von Anfang bis immer insALLAH

  4. #84
    Avatar von Djuvejbir

    Registriert seit
    21.04.2011
    Beiträge
    935
    [QUOTE=Djuvejbir;2803351]zurück zum Thema

    an alle die sich "Ahlu Sunnah wal Jamaah" nennen und alle die sich Muslime nennen :

    - Mohammed sawaws hat nie gesagt das wir uns nennen "Ahlu Sunnah wal Jamaah" (Leute von Sunnah und Gemeinschaft) sondern "Jamaatul Muslimin" (Muslimische Gemeinschaft)
    - es ist kein wunder das ihr ausgelacht werdet von "frieden und Co" wegen lächerliche Überbelieferungen, Widersprüchliche Hadithe etc. weil diese quellen so sind (Buhari und Co)...und weil Sunnah von Mohammed sawaws nicht da zu finden ist...eine kleine teil vielleicht schon...
    - Islam ist ganz einfach - Allah swt ist unsere Herr, Koran ist unsere buch...und was hat uns Allah swt befohlen?...auf mehrere stellen im Koran ist befehl klar zu lesen das wir Mohammed sawaws zu folgen haben und als Befehlshaber, neben Allah, zu akzeptieren.
    - was hat uns Mohammed sawaws befohlen???
    - was tun wir wenn er weg geht??
    - wo nehmen wir seine Sunnah hier??
    - wer sind gelehrte die Islam weiter tragen nach dem Tode von Resulullah sawaws??
    - wir müssen folgen Koran und Sunnah - ist eh klar, von Inhalt, aber Hadith:
    Mohammed sawaws hat gesagt: ich hinterlasse euch Koran und Sunnah....ist daif (schwach)....ist nicht zu finden im Kutubu Sitte (Buhari und Co)....selber Buhari (von dem ich nicht viel halte) sagt das diese Hadith schwach ist
    - befehl von Mohammed sawaws ist klar und er sagte:

    „Ich hinterlasse euch zwei wertvolle und gewichtige Symbole. Wenn ihr euch
    an Beides hält, werdet ihr "NIEMALS NACH MIR IRRE GEHEN".
    Das ist das BUCH ALLAHS und MEINE NACHKOMMEN, meine Ahl-ul-Bayt.
    Der Barmherzige sagte mir, dass sich diese zwei Dinge niemals voneinander trennen werden, bis sie zu mir ans Teich (im Paradies) kommen.“
    ( Sahih Muslim, Chapter of the virtues of the companions,
    section of the virtues of Ali, 1980 Edition Pub. in Saudi Arabia, Arabic version,
    v4, p1873, Tradition #36 or Sahih Muslim, vol.4 (Beirut 2nd edition.1972) p.
    1873. )

    Dieser Hadith ist von mehr als 20 Gefährten überliefert worden

    weitere Referenzen:

    Sahih al-Tirmidhi, v5, pp 662-663,328, report of 30+ companions, with
    reference to several chains of transmitters.
    2. al-Mustadrak, by al-Hakim, Chapter of "Understanding (the virtues) of
    Companions, v3, pp 109,110,148,533 who wrote this tradition is authentic
    (Sahih) based on the criteria of the two Shaikhs (al-Bukhari and Muslim).
    3. Sunan, by Daarami, v2, p432
    4. Musnad, by Ahmad Ibn Hanbal, v3, pp 14,17,26,59, v4, pp 366,370-372,
    v5, pp 182,189,350,366,419
    5. Fadha'il al-Sahaba, by Ahmad Ibn Hanbal, v2, p585, Tradition #990
    6. al-Khasa'is, by al-Nisa'i, pp 21,30. Hier klicken, um die Überlieferung
    auf Arabisch zu lesen!
    7. al-Sawa'iq al-Muhriqah, by Ibn Hajar Haythami, Ch. 11, section 1, p230
    8. al-Kabir, by al-Tabarani, v3, pp 62-63,137
    9. Kanz al-Ummal, by al-Muttaqi al-Hindi, Chapter al-Iti'sam bi Habl
    Allah, v1, p44.
    10. Tafsir Ibn Kathir (complete version), v4, p113, under commentary of
    verse 42:23 of Quran (four traditions)
    11. al-Tabaqat al-Kubra, by Ibn Sa'd, v2, p194, Pub. by Dar Isadder,
    Lebanon.
    12. al-Jami' al-Saghir, by al-Suyuti, v1, p353, and also in v2
    13. Majma' al-Zawa'id, al-Haythami, v9, p163
    14. al-Fateh al-Kabir, al-Binhani, v1, p451
    15. Usdul Ghabah fi Ma'rifat al-Sahaba, Ibn al-Athir, v2, p12
    16. Jami' al-Usul, Ibn al-Athir, v1, p187
    17. History of Ibn Asakir, v5, p436
    18. al-Taj al-Jami' Lil Usul, v3, p308
    19. al-Durr al-Manthoor, al-Hafidh al-Suyuti, v2, p60
    20. Yanabi al-Mawaddah, al-Qundoozi al-Hanafi, pp 38,183
    21. Abaqat al-Anwar, v1, p16


    für "Frieden und Co":

    Ahl-ul-Bayt hat Koran niedergeschrieben und Sunnah von Mohammed sawaws weiter getragen....wenn ihr eine nimmt und andere nicht, dann seit ihr Heuchler und das heißt nur das ihr eure Neigungen folgt


    und Allah swt weiß am besten

  5. #85

    Registriert seit
    12.04.2007
    Beiträge
    16.107
    [quote=Djuvejbir;2805462]
    Zitat Zitat von Djuvejbir Beitrag anzeigen
    zurück zum Thema

    an alle die sich "Ahlu Sunnah wal Jamaah" nennen und alle die sich Muslime nennen :

    - Mohammed sawaws hat nie gesagt das wir uns nennen "Ahlu Sunnah wal Jamaah" (Leute von Sunnah und Gemeinschaft) sondern "Jamaatul Muslimin" (Muslimische Gemeinschaft)
    - es ist kein wunder das ihr ausgelacht werdet von "frieden und Co" wegen lächerliche Überbelieferungen, Widersprüchliche Hadithe etc. weil diese quellen so sind (Buhari und Co)...und weil Sunnah von Mohammed sawaws nicht da zu finden ist...eine kleine teil vielleicht schon...
    - Islam ist ganz einfach - Allah swt ist unsere Herr, Koran ist unsere buch...und was hat uns Allah swt befohlen?...auf mehrere stellen im Koran ist befehl klar zu lesen das wir Mohammed sawaws zu folgen haben und als Befehlshaber, neben Allah, zu akzeptieren.
    - was hat uns Mohammed sawaws befohlen???
    - was tun wir wenn er weg geht??
    - wo nehmen wir seine Sunnah hier??
    - wer sind gelehrte die Islam weiter tragen nach dem Tode von Resulullah sawaws??
    - wir müssen folgen Koran und Sunnah - ist eh klar, von Inhalt, aber Hadith:
    Mohammed sawaws hat gesagt: ich hinterlasse euch Koran und Sunnah....ist daif (schwach)....ist nicht zu finden im Kutubu Sitte (Buhari und Co)....selber Buhari (von dem ich nicht viel halte) sagt das diese Hadith schwach ist
    - befehl von Mohammed sawaws ist klar und er sagte:

    „Ich hinterlasse euch zwei wertvolle und gewichtige Symbole. Wenn ihr euch
    an Beides hält, werdet ihr "NIEMALS NACH MIR IRRE GEHEN".
    Das ist das BUCH ALLAHS und MEINE NACHKOMMEN, meine Ahl-ul-Bayt.
    Der Barmherzige sagte mir, dass sich diese zwei Dinge niemals voneinander trennen werden, bis sie zu mir ans Teich (im Paradies) kommen.“
    ( Sahih Muslim, Chapter of the virtues of the companions,
    section of the virtues of Ali, 1980 Edition Pub. in Saudi Arabia, Arabic version,
    v4, p1873, Tradition #36 or Sahih Muslim, vol.4 (Beirut 2nd edition.1972) p.
    1873. )

    Dieser Hadith ist von mehr als 20 Gefährten überliefert worden

    weitere Referenzen:

    Sahih al-Tirmidhi, v5, pp 662-663,328, report of 30+ companions, with
    reference to several chains of transmitters.
    2. al-Mustadrak, by al-Hakim, Chapter of "Understanding (the virtues) of
    Companions, v3, pp 109,110,148,533 who wrote this tradition is authentic
    (Sahih) based on the criteria of the two Shaikhs (al-Bukhari and Muslim).
    3. Sunan, by Daarami, v2, p432
    4. Musnad, by Ahmad Ibn Hanbal, v3, pp 14,17,26,59, v4, pp 366,370-372,
    v5, pp 182,189,350,366,419
    5. Fadha'il al-Sahaba, by Ahmad Ibn Hanbal, v2, p585, Tradition #990
    6. al-Khasa'is, by al-Nisa'i, pp 21,30. Hier klicken, um die Überlieferung
    auf Arabisch zu lesen!
    7. al-Sawa'iq al-Muhriqah, by Ibn Hajar Haythami, Ch. 11, section 1, p230
    8. al-Kabir, by al-Tabarani, v3, pp 62-63,137
    9. Kanz al-Ummal, by al-Muttaqi al-Hindi, Chapter al-Iti'sam bi Habl
    Allah, v1, p44.
    10. Tafsir Ibn Kathir (complete version), v4, p113, under commentary of
    verse 42:23 of Quran (four traditions)
    11. al-Tabaqat al-Kubra, by Ibn Sa'd, v2, p194, Pub. by Dar Isadder,
    Lebanon.
    12. al-Jami' al-Saghir, by al-Suyuti, v1, p353, and also in v2
    13. Majma' al-Zawa'id, al-Haythami, v9, p163
    14. al-Fateh al-Kabir, al-Binhani, v1, p451
    15. Usdul Ghabah fi Ma'rifat al-Sahaba, Ibn al-Athir, v2, p12
    16. Jami' al-Usul, Ibn al-Athir, v1, p187
    17. History of Ibn Asakir, v5, p436
    18. al-Taj al-Jami' Lil Usul, v3, p308
    19. al-Durr al-Manthoor, al-Hafidh al-Suyuti, v2, p60
    20. Yanabi al-Mawaddah, al-Qundoozi al-Hanafi, pp 38,183
    21. Abaqat al-Anwar, v1, p16


    für "Frieden und Co":

    Ahl-ul-Bayt hat Koran niedergeschrieben und Sunnah von Mohammed sawaws weiter getragen....wenn ihr eine nimmt und andere nicht, dann seit ihr Heuchler und das heißt nur das ihr eure Neigungen folgt


    und Allah swt weiß am besten

    Laaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaa aaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaa aaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaa aaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaa aaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaa aaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaa aaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaa aaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaa aaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaa aaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaa aaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaa aaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaa aaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaa aaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaa aaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaa aaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaa aaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaa aaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaa aaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaa aaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaa aaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaa aaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaa aaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaa aaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaangweilig.

  6. #86

    Registriert seit
    13.02.2010
    Beiträge
    13.015
    Zitat Zitat von Djuvejbir Beitrag anzeigen
    deswegen habe ich dir gesagt das wir nicht gleiche Religion haben und das ist sinnlos mit dir zu diskutieren.....Islam war von Adam as und bleib bis Jeumul qiyama.....alle Propheten as haben gleiche Religion und alle haben gleiche Aufgabe gehabt:

    man sieht das Du nicht mein Beitrage liest.... und redest von ganz andere Thema! (ich mache keine Unterschiede zw. Gesandten! 3:84)

    Und wer eine andere Religion als den Islam begehrt: nimmer soll sie von ihm angenommen werden, und im Jenseits wird er unter den Verlierern sein. 3,85
    Religion Islam= Daraufhin haben wir dir (die Weisung) eingegeben: Folge der Religion (milla) Abrahams, eines Haniefen, - er war kein Heide.
    (16:123)
    kapierst Du den das nicht? ich will dich nicht Konvertieren (so was ist unmöglich! den Gott leitet recht, wem er will...! ) sondern ich will dir sagen, das Islam nicht gleich die "Leute" in Hadithe sind! die Du dir ausgesucht hast und für "rein" erklärst! (mag das für dich so sein!)

    ich folge (im Glaube an einen Gott) nicht die LEUTE! sondern das was Muhammad selbst folgte(46:9) und als "Qur'an" von Gott erhalten hat! das ist die Religion Abrahmas! als Muslim will ich Sure 16:123 bzw. Gottes Wort nicht widersprechen! (mag das für dich mit reine Hadithe verständlich sein...für mich ist die Sure 16:123 uvm. eindeutig/verständlich! daran zu Zweifeln, will ich als Gottergebener Mensch nicht! )

    glaube Du an was Du willst....und ich Glaube an was ich will.

    solange Du keine Steinigung/Apostasie bzw. so eine sharia wie in sogennante Arabische Länder nicht unterstützt....bist Du mein großer Bruder! (wir glauben doch an einen Gott/Schöpfer! oder?)

    (komm besser in 10 Jahren oder so wieder, dann können wir nochmal Diskutieren....ich werde meine Meinung auch dann nicht ändern!)
    (so Gott will!)

    wasalam

  7. #87
    Avatar von Djuvejbir

    Registriert seit
    21.04.2011
    Beiträge
    935
    wo sind meine freunde Ahlusunnahwaljamah, masar, As-Sirat al mustaqeem...no Comment oder was

  8. #88

    Registriert seit
    18.07.2011
    Beiträge
    1.249
    Zitat Zitat von Djuvejbir Beitrag anzeigen
    wo sind meine freunde Ahlusunnahwaljamah, masar, As-Sirat al mustaqeem...no Comment oder was
    sie fressen sicher noch ?!

  9. #89

    Registriert seit
    13.02.2010
    Beiträge
    13.015


    mach dir keine Sorge die explodieren nicht...!

    Prijatelju Ares, warum kommst Du immer so Negativ(Lustig oder Unlustig) an?

    hast Du Spaß daran?
    budi onaj nas SFRJ-Pionir! sta ti se desilo, da nisi bobesio? (Islahmphobie ist nicht Lustig! gehe zu meine DEutsche Psychiaterin (Frau Helfers...) und sage ihr: "mir passt der Muslim in "meiner" Natur nicht..." usw. sie wird dir sicherlich bestätigen das das Gesund ist...)

  10. #90
    Avatar von Ahlusunnahwaljamah

    Registriert seit
    05.01.2011
    Beiträge
    163
    Zitat Zitat von Djuvejbir Beitrag anzeigen
    wo sind meine freunde Ahlusunnahwaljamah, masar, As-Sirat al mustaqeem...no Comment oder was
    akhie, sowie ich sehe, bist du auf dem richtigen manhaj, aber ich hab ehrlich gesagt kein book, mit diesen munafiq Frieden zu diskutieren.........

Seite 9 von 17 ErsteErste ... 5678910111213 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. An die Muslime und Christen des BF
    Von Karim-Benzema im Forum Rakija
    Antworten: 223
    Letzter Beitrag: 15.01.2013, 18:47
  2. Muslime in Frankreich
    Von EnverPasha im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 33
    Letzter Beitrag: 07.02.2011, 23:24
  3. an die muslime
    Von st0lzer kr0ate im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 62
    Letzter Beitrag: 02.09.2010, 15:42
  4. Zentralrat der Ex-Muslime
    Von -Troy- im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 113
    Letzter Beitrag: 14.10.2009, 22:04
  5. Frage an die Muslime.
    Von Vergessener_Wolf im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 01.09.2006, 19:35