BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 12 von 20 ErsteErste ... 28910111213141516 ... LetzteLetzte
Ergebnis 111 bis 120 von 196

Ohne Identität - Die schwarzen Europäer

Erstellt von Der_Freak, 19.09.2009, 11:20 Uhr · 195 Antworten · 7.387 Aufrufe

  1. #111
    Shan De Lin
    Zitat Zitat von DerKleineEnver Beitrag anzeigen
    Weil ich einen schwarzhäutigen Menschen in meiner Familie nicht dulde. Ich finde sie nicht irgendwie untergestellt, jedoch käme das für mich nicht in Frage.
    ja das hast du schon gesagt, aber wieso willst du das nicht?

  2. #112
    Shan De Lin
    Zitat Zitat von Dallas Beitrag anzeigen
    Würdet ihr zulassen, dass ein Mal eure Töchter mit "schwarzen Europäern" heiraten und gesunde farbige Kinder zeugen?
    Es wäre kein Weltuntergang.

  3. #113
    Avatar von Climber

    Registriert seit
    12.01.2009
    Beiträge
    6.229
    Zitat Zitat von Shan De Lin Beitrag anzeigen
    ja das hast du schon gesagt, aber wieso willst du das nicht?
    Ganz einfach.

    Es ist die Angst das man vor minderbemittelten Leuten also Idioten die denken sie währen irgendwie besser als Farbige das ansehen seiner Fammilie mindert durch das einbringen Farbiger in diese.

  4. #114
    Avatar von Ilan

    Registriert seit
    25.06.2009
    Beiträge
    10.225
    Zitat Zitat von Catty_Saucy_Crazy Beitrag anzeigen
    Schwer zu unterscheiden?!?
    Also wer hier geboren wurde, wird wohl die Sprache beherrschen, wurde durch die Kultur, durch die Menschen, durch das Umfeld, durch die Mentalität, bestimmte Wervorstellungen, Denkhaltungen, Verhaltensmuster dieses Landes geprägt. Also ich denke nicht, dass das schwer zu unterscheiden ist. Außer du meinst natürlich rein optisch...
    Naja ich bin in einer zweisprachigen Stadt (Deutsch und Französisch) aufgewachsen und lebe immernoch da. Und da ist es schon verdammt schwer zu unterscheiden, da die eingewanderten Afrikaner genau so gut Französisch sprechen wie ein Eingeborener "schwarzer Europäer" auch, weil es in ihrem Heimatland eine Amtssprache ist.

    Klar mag die Mentalität vielleicht ein wenig anders sein, doch ich hatte nie grossartig viel Kontakt mit den Afrikanern, hatte nur mal in der Schulzeit einige Kumpels. Mehr aber auch nicht.

  5. #115
    Avatar von Der_Freak

    Registriert seit
    24.07.2008
    Beiträge
    4.351
    Zitat Zitat von duh Beitrag anzeigen
    Hmmm... hast du du irgendwelche Statistiken?

    Welche eben sich mit sowas beschäftigen?

    Oder bist du wie Emir der von seinem Weltbild aus herausschließt wie andere Weltanschauungen wohl sein müssen?

    Also ich, glaube das du nur zum Teil recht hast.

    Ich z.B. betrachte schwarze Amerikaner absolut als Amis. Genau so wie schwarze Franzosen.

    Ich glaube das ganze ist einfach ein Gewohnheitsding. Ich z.B. habe Franzosen als Kind sozusagen durch die Fußball-Mannschaft kennengelernt (also wenn Frankreich gespielt hat), daher war es für mich irgendwo normal das schwarze Franzosen sind.


    Und ansonsten ist ja das Proplem mit der Identität nichts womit sich nur schwarze beschäftigen. Vor allem in der Pubertät machen die meisten eine "Indentitätskrise" durch, bzw. sind auf der Identitätssuche.

    Und hier kommt eben dann das "Gewohnheitsproblem", wenn man plötzlich merkt das man nicht dem typischen also Mehrheitsbild entspricht, dann haben es solche Menschen einfach schwieriger.
    Wenn man es halt gewohnt ist dass Franzosen Weisse sind und man nun einen schwarzen Franzosen kennenlernt.

    Hier liegt nun alles an uns..... wir alle müssen Umdenken.
    Zu den Geschichtlichen Hintergründen und Bevölkerungszahlen kann ich auf Wikipedia verweisen.

    Beim Rest handelt es sich um reine Überlegungen und Spekulationen. Das steht schon im ersten Satz geschrieben und der Hauptabschnitt trägt sogar den Titel "Überlegungen".
    Ich will keine Thesen aufstellen oder so, sondern nur eure Meinung zum Thema. Wenn ich irgendwo was total falsches geschrieben habe, bin ich dankbar wenn mich wer korrigiert.

  6. #116
    kaurin
    Zitat Zitat von Der_Freak Beitrag anzeigen
    Zu den Geschichtlichen Hintergründen und Bevölkerungszahlen kann ich auf Wikipedia verweisen.

    Beim Rest handelt es sich um reine Überlegungen und Spekulationen. Das steht schon im ersten Satz geschrieben und der Hauptabschnitt trägt sogar den Titel "Überlegungen".
    Ich will keine Thesen aufstellen oder so, sondern nur eure Meinung zum Thema. Wenn ich irgendwo was total falsches geschrieben habe, bin ich dankbar wenn mich wer korrigiert.
    ich wollte dich net angreifen oder so.....

    Und mir geht es auch nicht um die Bevölkerungszahlen... ich frage nur ob du da irgendwelche Studien hast die das ansatzweiße belegen was du da meinst so erkannt zu haben? Also das speziell die Schwarzen nicht als Europäer sehen bzw. nicht so anerkannt werden.

    ich sage ja Teilweise hatte ich auch das Gefühl... aber da ist es eben so ein Ding mit den gefühlen dass man leicht falsch liegen kann.... daher hätte ich eine Statistik gut gefunden......

  7. #117

    Registriert seit
    13.10.2008
    Beiträge
    7.453
    Zitat Zitat von Shan De Lin Beitrag anzeigen
    ja das hast du schon gesagt, aber wieso willst du das nicht?



    na weil er ein kleiner rassist ist.

  8. #118
    Avatar von Der_Freak

    Registriert seit
    24.07.2008
    Beiträge
    4.351
    Zitat Zitat von duh Beitrag anzeigen
    ich wollte dich net angreifen oder so.....

    Und mir geht es auch nicht um die bevölkerungs zahlen... ich Frage nur ob du da irgendwelche Studien hast die das ansatzweiße belegen was du da meinst so erkannt zu haben? Also das speziell die Schwarzen nicht als Europäer sehen bzw. nicht so anerkannt werden.

    ich sage ja Teilweise hatte ich auch das Gefühl... aber da ist es eben so ein Ding mit den gefühlen dass man leicht falsch liegen kann.... daher hätte ich eine Statistik gut gefunden......
    Ich hab mal einbisschen rumgegoogelt aber nix brauchbares in Deutsch gefuden.
    Anstossgrund für meine Gedanken war ein kürzlicher Ausflug in eine französischsprachige Stadt, in der Schwarze einen beträchtlichen Einwohneranteil ausmachen. Ich denke dass für die meisten Menschen die dunkle Hautfarbe zwangsläufig eine Verbindung zu Afrika darstellt, und so viele Leute Schwarze nicht als Franzosen bzw. Engländer ansehen wollen.

    Jedenfalls habe ich mich dann etwas im Internet in das Thema eingearbeitet und festgestellt, dass es kaum Beiträge gibt, in denen diese als "schwarze Europäer" oder "dunkelhäutige Europäer" bezeichnet werden.

  9. #119
    Avatar von Bazy

    Registriert seit
    11.09.2009
    Beiträge
    203
    Wir Leute aus dem Balkan sind schon Rassistenschweine.

    Dann sind wir nicht zufrieden mit den Schweizern, Deutschen und Österreichern.

    Es kommt doch nicht auf die Hautfarbe bzw. die Nationalität darauf an.
    Sondern auf die Liebe. Also hört auf mit den klischeehaften Vorurteilen.

  10. #120
    Lopov
    Zitat Zitat von Dallas Beitrag anzeigen
    Würdet ihr zulassen, dass ein Mal eure Töchter mit "schwarzen Europäern" heiraten und gesunde farbige Kinder zeugen?
    Klar, ich will selbst ein Schoko-Baby haben

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 82
    Letzter Beitrag: 02.10.2012, 20:35
  2. Intelligenteste Europäer
    Von pqrs im Forum Rakija
    Antworten: 57
    Letzter Beitrag: 08.07.2011, 19:33
  3. Antworten: 95
    Letzter Beitrag: 23.03.2010, 11:11
  4. Identität (Pro7 22:55 Uhr)
    Von aki im Forum Film
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 27.06.2009, 22:31
  5. Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 15.12.2005, 13:38