BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 13 von 30 ErsteErste ... 39101112131415161723 ... LetzteLetzte
Ergebnis 121 bis 130 von 292

Ohne den Islam gäbe es heute keine Albaner...

Erstellt von Ohrid-Albaner, 30.12.2009, 13:00 Uhr · 291 Antworten · 11.028 Aufrufe

  1. #121

    Registriert seit
    22.12.2009
    Beiträge
    1.357
    Zitat Zitat von ardi- Beitrag anzeigen
    ja du musst es nochmal für mich erklären,

    ich musste eben noch mit roberto die zeit abmachen wann ich ihm heute nacht helfen kann kleine kinder zu erschrecken
    desshalb war ich bisschen abgelenkt
    aha ja dann viel spaß dabei

  2. #122
    ardi-
    Zitat Zitat von Roberto Beitrag anzeigen
    Es gibt noch gute Menschen die mir Nachts helfen kleine unschuldige Kinder zu erschrecken um ihnen die Bonbons zu klauen.^^

    solange uns kulshedra leiten mag werde ich dir helfen

  3. #123
    ardi-
    Zitat Zitat von Diefremde Beitrag anzeigen
    aha ja dann viel spaß dabei

    kannst auch mitkommen

    dich erschrecken wir schon nicht

  4. #124

    Registriert seit
    22.12.2009
    Beiträge
    1.357
    Zitat Zitat von ardi- Beitrag anzeigen
    kannst auch mitkommen

    dich erschrecken wir schon nicht
    ah nö danke bin schon zu alt dafür weißt du

  5. #125
    ardi-
    Zitat Zitat von Diefremde Beitrag anzeigen
    ah nö danke bin schon zu alt dafür weißt du
    glaube kaum das du so alt bist, dass du dich kaum bewegen kannst

  6. #126
    Fan Noli
    Zitat Zitat von Ohrid-Albaner Beitrag anzeigen
    Nehmen wir mal an, die Türken hätten uns nicht im 15. Jahrhundert erobert und Gjergj Kastrioti und sein Volk (schon damals religiös geteilt) wären damals den osmanischen Eroberer standgehalten...ist es nicht so, dass wir später von den Griechen und Serben erobert worden wären? Vom Süden kommt der griechisch-orthodoxe Glaube und alle orthodoxen Albaner wären assimiliert worden und vom Norden kämen die Serben und hätten uns ganz schnell vertrieben in den Süden vertrieben...
    Hab ich nicht Recht? Natürlich ist das jetzt eine grobe Theorie, doch so ähnlich wäre es abgelaufen.
    Doch zum Glück kam die friedliche Religion des Islam mit den osmanischen Eroberer und wir wurden allmählich eine Gemeinschaft mit ein paar grossen Ausnahmen.
    Bitte um eure Meinungen dazu!!!
    Wenn ich mich recht entsinne waren die Albaner unter Gjergj Kastrioti diejenigen die den Osmanen am längsten stand gehalten haben. Jahrzehnte nachdem Serben oder Griechen von den Osmanen erobert waren, gab es bei den Albanern noch einen erfolgreichen Widerstand unter Gjergj Kastrioti gegen die Osmanen. Das heisst, dieses Potential das es da gab das die Albaner Jahrzehnte länger als ihre Nachbarn sich der Osmanischen Eroberung gewährt haben, haben die Osmanen zerstört. Wären die Osmanen nicht gekommen, hätte vielleicht dieses Potential dazu geführt das die Albaner besser dagestanden hätten als sie es heute tun. Die meisten Großwesire (Feldherren) im Osmanische Reich (nach Nationalität unterteilt) waren Albaner. Wären die Osmanen nicht gekommen und die hätten alle für die albanische Sache gekämpft, dann sehe alles besser aus für uns.

  7. #127

    Registriert seit
    04.05.2009
    Beiträge
    13.681
    Zitat Zitat von ardi- Beitrag anzeigen
    solange uns kulshedra leiten mag werde ich dir helfen
    Ja,sie ist zwar in Japan auf Tour,aber in Gedanken bei uns.
    Aber ich sag es dir gleich,viel springt für uns nicht raus,die Wirtschaftskrise hat auch die kleinen Kinder getroffen,die Eltern kaufen nicht mehr soviele Süßigkeiten wie früher.
    Auch für Lugata wie uns ist das leben schwerer geworden.^^

  8. #128

    Registriert seit
    22.12.2009
    Beiträge
    1.357
    ich meinte eher im sinne von erwachsen hehehehehe aber es soll jetzt nicht so klingen als würd ich dich beleidigen wollen ok

  9. #129

    Registriert seit
    22.12.2009
    Beiträge
    1.357
    so lasst und jetzt lieber aufhören den das hat jetzt wirklich nichts mehr mit dem Thema zutun

  10. #130
    Fan Noli
    Zitat Zitat von Diefremde Beitrag anzeigen
    ach warum sind dan so viele damalige Christen in die Arabische länder geflüchtet wegen diesen ganzen Christlichen kriegen und sind dan irgendwann Konvertiert weil sie die Wahrheit erkannt haben

    Wovon redest du?

Ähnliche Themen

  1. Wie viele Juden gäbe es heute in Europa...
    Von Dane_HR im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 75
    Letzter Beitrag: 30.11.2011, 15:12
  2. Von wegen es gäbe keine Rassen ...
    Von Thyrias im Forum Politik
    Antworten: 31
    Letzter Beitrag: 19.06.2010, 23:01
  3. Gäbe es Albaner ohne das Osmanische reich ?
    Von BalkanPower23 im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 219
    Letzter Beitrag: 14.05.2009, 13:27
  4. Albanien und die Albaner ohne Islam? Kaum Vollstellbar
    Von Albanesi2 im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 162
    Letzter Beitrag: 19.02.2006, 17:46