BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 17 von 30 ErsteErste ... 713141516171819202127 ... LetzteLetzte
Ergebnis 161 bis 170 von 292

Ohne den Islam gäbe es heute keine Albaner...

Erstellt von Ohrid-Albaner, 30.12.2009, 13:00 Uhr · 291 Antworten · 11.033 Aufrufe

  1. #161
    ardi-
    Zitat Zitat von Ohrid-Albaner Beitrag anzeigen
    noch einmal ein hoch...über die stolzen gjakovaren...wie sagt ihr...hallelujah...

    Bajram Curri, den kenn ich...weeenigstens hattet ihr ihn weeenigstens...doch leider vergass euch Ahmet Zogu...

    kqyr njeri,
    entweder wieder diskussion,
    ose folim na ndrrysh ok?
    was hat dann dein struga zu bieten? oder ohrid?

    klar geht mir dein stamm am arsch vorbei da du keinem angehörst, du bist ein roma der über albanien reden will, solche theorien wie diese hier das die osmanen euroipa gerettet hat ist unterste albanische schublade
    a po kupton?
    gjakova ist patriotischer als dein ganzer stamm zusammen

  2. #162

    Registriert seit
    04.05.2009
    Beiträge
    13.681
    Zitat Zitat von ardi- Beitrag anzeigen
    das ist unsere hymne mit dieser musik ziehen wir um die strassen
    haha nuk muj ma haha ich muss lachen

    LOOOOOL Was ist das denn?!?!?!?!^^

    Ja das ist unsere Hymne,die Frau hat Kapiert worum es geht.
    Für manche ist das nur ein Lied wo man abdancen kann,aber man wird schnell erkennen das viel mehr dahinter steckt.
    Da stecken versteckte Botschaften in dem Lied die die Menschen darauf aufruft der Ilulugati beizutreten und wie würde es besser gehen als mit einer Freizügigen Frau...
    Sex sells das haben auch wir in der Organisation schnell erkannt.^^

    Die "DieFremde" wird auch bald konvertieren,das sind zur zeit nur die Typischen Abwehrreaktionen,ist bei allen am Anfang so.

  3. #163

    Registriert seit
    22.12.2009
    Beiträge
    1.357
    @ James Bond
    sag mal wo hast du überhaupt die Quelle her du sollst lieber darauf achte das nicht jede quelle im World Wide Web genau ist und wie ich bereits erwähnte du kannst dir nicht einfach ein teil der dir passt aus suchen und dahin stellen erstens müsstest du Islam kennenlernen, den Koran verstehen die Sunna des Propheten(saaws) verstehen um überhaupt was sagen zu können ohhhh man das ist katastrophal

  4. #164
    Avatar von TheAlbull

    Registriert seit
    26.07.2009
    Beiträge
    2.492
    Zitat Zitat von ardi- Beitrag anzeigen
    gjakova ist patriotischer als dein ganzer stamm zusammen

    Grüße von deinem nachbarn aus Gjakove!!!

  5. #165
    Ohrid-Albaner
    Zitat Zitat von ardi- Beitrag anzeigen
    oh keine arrgumente?

    kein problem
    wenigstens hatten wir bajram curri
    aber den namen hast du noch nie gehört oder?
    da weder koran noch bibel über ihn berichten

    rrafshi dukagjinit ist so oder so altalbanisch also weiss nicht wovon du redest
    hast du jetzt deine herkunft endlich gefunden? da du ja ohne meine weisheit nicht mal wusstest wo du deinen stamm suchen kannst
    Zitat Zitat von ardi- Beitrag anzeigen
    kqyr njeri,
    entweder wieder diskussion,
    ose folim na ndrrysh ok?
    was hat dann dein struga zu bieten? oder ohrid?

    klar geht mir dein stamm am arsch vorbei da du keinem angehörst, du bist ein roma der über albanien reden will, solche theorien wie diese hier das die osmanen euroipa gerettet hat ist unterste albanische schublade
    a po kupton?
    gjakova ist patriotischer als dein ganzer stamm zusammen
    struga und ohrid haben vieles zu bieten, sind ja auch die schönsten städte in der shqiptaria...
    ene mos mendo se kom frig pi tije...mun e ndrrojm gjuën s'ka problem...
    gjakovës ene menderr mutin ja boj...

  6. #166
    ardi-
    Zitat Zitat von Ohrid-Albaner Beitrag anzeigen
    struga und ohrid haben vieles zu bieten, sind ja auch die schönsten städte in der shqiptaria...
    ene mos mendo se kom frig pi tije...mun e ndrrojm gjuën s'ka problem...
    gjakovës ene menderr mutin ja boj...

    po qysh jo, ju sa patriota se jeni ner kan jeni? me doket ner maqedoni haha, ne maqedoni haha bile tish kan serbia se osht kan e fort ne balkan, por ju as maqedonve s'mujt hunen me jav thy po leje ket debat budallake

    se lidhje me kry nuk ki, pse a pat ju bajram curra ah? na jemi pamvarum, qka TI niher per niher nuk mundesh me than, e n'koft se vjen koha se luftoni edhe ju, gjakova ju ndimon jo si ti se ha pala ne internet sa patriota se jeni ne at maqedoni, apo sa fanatika se jeni ne at maqedoni dhe folni per qytetet e shqiperies

    turp i madh, veq grat e kqija bajn kesi sene


  7. #167
    ardi-
    Zitat Zitat von Roberto Beitrag anzeigen
    LOOOOOL Was ist das denn?!?!?!?!^^

    Ja das ist unsere Hymne,die Frau hat Kapiert worum es geht.
    Für manche ist das nur ein Lied wo man abdancen kann,aber man wird schnell erkennen das viel mehr dahinter steckt.
    Da stecken versteckte Botschaften in dem Lied die die Menschen darauf aufruft der Ilulugati beizutreten und wie würde es besser gehen als mit einer Freizügigen Frau...
    Sex sells das haben auch wir in der Organisation schnell erkannt.^^

    Die "DieFremde" wird auch bald konvertieren,das sind zur zeit nur die Typischen Abwehrreaktionen,ist bei allen am Anfang so.
    mhm
    kulshedra wird uns im himmel 40 weitere süssigkeiten schenken als dank das wir unsere arbeit hier verrichten

  8. #168
    Avatar von TheAlbull

    Registriert seit
    26.07.2009
    Beiträge
    2.492
    Zitat Zitat von Ohrid-Albaner Beitrag anzeigen
    struga und ohrid haben vieles zu bieten, sind ja auch die schönsten städte in der shqiptaria...
    ene mos mendo se kom frig pi tije...mun e ndrrojm gjuën s'ka problem...
    gjakovës ene menderr mutin ja boj...




    uhhhhhhhhhhh qe kokshe Witzfigur!!!! na shkrine djalo, na le me gishta ne goj!!!

  9. #169
    Arvanitis
    Zitat Zitat von ardi- Beitrag anzeigen
    die arvaniten gehörten zum tisch von gjergj kastrioti ich sehe keinen grund diesen tisch zu verraten
    wenn du verstehst was ich meine
    Die Arvaniten haben niemanden verraten und keine Ehre verletzt. Die Arvaniten sind den Weg Kastriotis bis zum Schluss gegangen und tun dies heute noch. Die Arvaniten sind ihrem Weg immer treu geblieben, und darauf bin ich stolz. Ob nun unter der Flagge Kastriotis oder der Flagge Griechenlands ist egal. Wir sind Griechen im modernen Sinne, da wie ich schon sagte, unsere Geschichte in Griechenland geschrieben wurde. Und du weißt auch dass die Griechen zu Zeiten Skenderbegs die Brüder Arberias waren. Unsere Wurzeln leugnen wir dennoch nicht.

  10. #170
    Ohrid-Albaner
    Zitat Zitat von ardi- Beitrag anzeigen
    po qysh jo, ju sa patriota se jeni ner kan jeni? me doket ner maqedoni haha, ne maqedoni haha bile tish kan serbia se osht kan e fort ne balkan, por ju as maqedonve s'mujt hunen me jav thy po leje ket debat budallake

    se lidhje me kry nuk ki, pse a pat ju bajram curra ah? na jemi pamvarum, qka TI niher per niher nuk mundesh me than, e n'koft se vjen koha se luftoni edhe ju, gjakova ju ndimon jo si ti se ha pala ne internet sa patriota se jeni ne at maqedoni, apo sa fanatika se jeni ne at maqedoni dhe folni per qytetet e shqiperies

    turp i madh, veq grat e kqija bajn kesi sene

    ehhh more ardi...të flas përsëri gjuhën letrare sepse nuk të kuptoj në atë dialekt...

Ähnliche Themen

  1. Wie viele Juden gäbe es heute in Europa...
    Von Dane_HR im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 75
    Letzter Beitrag: 30.11.2011, 15:12
  2. Von wegen es gäbe keine Rassen ...
    Von Thyrias im Forum Politik
    Antworten: 31
    Letzter Beitrag: 19.06.2010, 23:01
  3. Gäbe es Albaner ohne das Osmanische reich ?
    Von BalkanPower23 im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 219
    Letzter Beitrag: 14.05.2009, 13:27
  4. Albanien und die Albaner ohne Islam? Kaum Vollstellbar
    Von Albanesi2 im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 162
    Letzter Beitrag: 19.02.2006, 17:46