BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 3 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 34

Ohne Kopftuch hatte ich keine Chance...

Erstellt von Styria, 30.03.2010, 17:37 Uhr · 33 Antworten · 1.709 Aufrufe

  1. #21
    Avatar von DZEKO

    Registriert seit
    09.08.2009
    Beiträge
    55.031
    Zitat Zitat von ardi- Beitrag anzeigen
    woher sollen wir das wissen?
    vielleicht lebt dzeko nicht den wahren islam aus

    den wahren islam sollte man eigentlich schnell erkennen, schneller als das wahre christentum,
    da ja anscheinend nur die bibel verfälscht wurde, und der koran bilang nie verfälscht wurde...

    aber anscheinend wurde der koran doch verfälscht? so schlimm das man nicht mal mehr weiss was der echte islam ist?...


    wie kommst du immer auf so was oder solche fragen, überlegst du nicht manchmal davor ob manche fragen sinn haben ?

    sowas ist anssichtssache, jeder mensch sollte für sich selber das wahre erkennen und damit zufrieden sein.

    und für dich zur übersicht-islam, christentum und judentum = sich an gottes gesetze halten.

    so aber es gibt leider menschen die sachen verändern im islam die hadithe in christentum einige psalme zu ihren gunsten, so sind habgierige menschen halt.

    und dann gibt es menschen die solchen schnell verfallen sind und zu mitläufern werden, im namen gottes oder der religion.

    zu dem fettgedruckten, im christentum damals und im islam heute.

  2. #22
    Magic
    Man will den Islam anhand der Sympathie die man zu Usern hat bewerten und dadurch aufzeigen wer ihn richtig lebt obwohl man die Personen und ihr Leben gar nicht kennt?
    Naaa ja...sollte man sich eigentlich nicht wundern wenn man die ganzen Religionsthemen hier mal liest

  3. #23
    Avatar von DZEKO

    Registriert seit
    09.08.2009
    Beiträge
    55.031
    Zitat Zitat von Fury Beitrag anzeigen
    dzeko
    soweit bin ich leider noch nicht, ich hab noch so meine fehler und schwächen aber ich versuche das best mögliche daraus zu machen.

  4. #24

    Registriert seit
    18.01.2010
    Beiträge
    5.118
    In manche Orte kommst du mit Kopftuch nicht rein,
    in manche kommst du ohne Kopftuch nicht rein,

    dass man jetzt so ein Drama machen muss, kann ich nicht verstehen,
    aber kein Wunder, von so einem Strachefanatiker wäre das ja nicht anders zu erwarten

  5. #25
    Shan De Lin
    Also dass hier keiner ein Interwiev geben wollte und eher vorsichtig war kann ich verstehen, weil die Medien eben wirklich auch viele Aussagen verdrehen, ist einfach so. Entweder wird was weggeschnitten oder es wird nur das halbe interwiev gezeigt etc...Ist natürlich nicht immer so, aber es kommt vor, und es ist nunmal auch Tatsache dass die Medien auch einen Teil dazu beigetragen haben dass gewisse Voruteile in der Bevölkerung herrschen.

    Falls das wirklich so gewesen sein sollte dass diese Journalistin aufgrund ihres Geschlechts nicht reindurfte und Männer schon, dann ist das natürlich eine einzige Frechheit, aber ich hätte da kein Kopftuch angezogen, da ist diese Frau dann auch selber schuld wenn sie sich dazu drängen lässt. Ganz ehrlich ich hätt da drauf bestanden auch reinzukönnen und hätte das mit der kamera aufgenommen wenn ich nicht hätte reindürfen damit das auch alle sehen. Aber hier jetzt rumheulen vonwegen ich MUSSTE eins anziehen find ich schräg, sie hätte das nicht tun sollen und punkt.

  6. #26
    ardi-
    Zitat Zitat von DZEKO Beitrag anzeigen
    wie kommst du immer auf so was oder solche fragen, überlegst du nicht manchmal davor ob manche fragen sinn haben ?

    sowas ist anssichtssache, jeder mensch sollte für sich selber das wahre erkennen und damit zufrieden sein.

    und für dich zur übersicht-islam, christentum und judentum = sich an gottes gesetze halten.

    so aber es gibt leider menschen die sachen verändern im islam die hadithe in christentum einige psalme zu ihren gunsten, so sind habgierige menschen halt.

    und dann gibt es menschen die solchen schnell verfallen sind und zu mitläufern werden, im namen gottes oder der religion.

    zu dem fettgedruckten, im christentum damals und im islam heute.
    du hast mir leider nicht beantworter welcher der wahre islam ist!

    das es verschiedene arte gibt den glauben aus zu üben weiss ich, doch welche art ist der 2richtige2 islam?


    deshalb brachte ich das mit dem verfälschen ins spiel,
    wenn der koran eindeutig wäre, dann wäre der islam nicht in verschiedenen arten aus zu üben...

  7. #27

    Registriert seit
    13.02.2010
    Beiträge
    13.015
    du hast mir leider nicht beantworter welcher der wahre islam ist!
    @ardi
    du betrachtest "Islam" Wörtlich kennst aber die eigentliche Bedeutung nicht! und trennst sogar Menschen, die sich den einen Gott Hingeben (Monotheismus), von einander damit...das ist eben das Problem (den Du unbewusst Vermehrst) den Du nicht wahr nehmen willst/kannst...

    wahre Islam ist das, was alle Propheten praktiziert haben!

    wahre Islam ist im Herzen, die "Hingabe"-(an-den-einen-Gott) kommt vom Herzen:

    29:49 Nein, es sind klare Zeichen in den Herzen derer, denen das Wissen gegeben ward. Es sind aber nur die Ungerechten, die Unsere Zeichen leugnen.

    Sure 48:4
    Er ist es, Der innere Ruhe in die Herzen der Gläubigen legte, damit sie noch mehr Glauben gewinnen. Gott gehören die Heerscharen der Himmel und der Erde. Gottes Wissen und Weisheit sind unermeßlich.


    Sura 49:14
    Die Wüstenaraber sagten: "Wir glauben!" Sage ihnen: "Ihr glaubt nicht. Sagt lieber: Wir haben uns nur scheinbar ergeben. Der Glaube ist nicht in eure Herzen eingedrungen. Wenn ihr Gott und Seinem Gesandten gehorcht, belohnt Gott euch voll und ganz für eure Werke." Gott ist voller Vergebung und Barmherzigkeit
    .


    u.v.m
    wenn der koran eindeutig wäre, dann wäre der islam nicht in verschiedenen arten aus zu üben...
    was hat Koran damit zu tun?
    was hat ...KKK-Christen....oder Evangelikalen oder... mit Bibel (geschweige den mit Jesuslehre) zu tun?

    lies das hier genau:
    http://www.alrahman.de/philosophisch...ellen-wandlung

    damit sollte dir auch beantwortet werden wo das eigentliche Problem liegt....


    LG,
    Frieden

  8. #28
    ardi-
    Zitat Zitat von Frieden Beitrag anzeigen
    @ardi
    du betrachtest "Islam" Wörtlich kennst aber die eigentliche Bedeutung nicht! und trennst sogar Menschen, die sich den einen Gott Hingeben (Monotheismus), von einander damit...das ist eben das Problem (den Du unbewusst Vermehrst) den Du nicht wahr nehmen willst/kannst...

    wahre Islam ist das, was alle Propheten praktiziert haben!

    wahre Islam ist im Herzen, die "Hingabe"-(an-den-einen-Gott) kommt vom Herzen:

    29:49 Nein, es sind klare Zeichen in den Herzen derer, denen das Wissen gegeben ward. Es sind aber nur die Ungerechten, die Unsere Zeichen leugnen.

    Sure 48:4
    Er ist es, Der innere Ruhe in die Herzen der Gläubigen legte, damit sie noch mehr Glauben gewinnen. Gott gehören die Heerscharen der Himmel und der Erde. Gottes Wissen und Weisheit sind unermeßlich.

    Sura 49:14
    Die Wüstenaraber sagten: "Wir glauben!" Sage ihnen: "Ihr glaubt nicht. Sagt lieber: Wir haben uns nur scheinbar ergeben. Der Glaube ist nicht in eure Herzen eingedrungen. Wenn ihr Gott und Seinem Gesandten gehorcht, belohnt Gott euch voll und ganz für eure Werke." Gott ist voller Vergebung und Barmherzigkeit.


    u.v.m
    was hat Koran damit zu tun?
    was hat ...KKK-Christen....oder Evangelikalen oder... mit Bibel (geschweige den mit Jesuslehre) zu tun?

    lies das hier genau:
    Die Geschichte meiner intellektuellen und spirituellen Wandlung

    damit sollte dir auch beantwortet werden wo das eigentliche Problem liegt....


    LG,
    Frieden
    1. also willst du mir sagen, das die religionen eigentlich sinnlos sind? den alle religionen sind gleich?
    ich persönlich mache nicht den unterschied zwischen allah und gott,
    ich mache den unterschied zwischen jesus und mohamed, und diese zwei haben das christentum bzw. den islam in andere wege geführt,
    soll heissen das jesus nicht das gleiche predigte wie mohamed...

    und darin mache ich den unterschied, und sodurch ergibt sich auch ein unterschied zwischen gott und allah, eben wegen jesus und mohamed...

    wenn du verstehst was ich meine

    du hast mir die wurzel, das grundgerüst vom islam ein bisschen erklärt...
    doch meine frage war auch auf diesem thread bezogen,
    ich wollte wissen ob ein moslem wirklich einer frau nicht die hand geben darf usw.
    halt diese "vorurteile" die aber bei manchen moslems keine vorurteile sind, sondern fakten...

    2.was das mit dem koran zu tun hat?
    ein buch gottes, sollte so geschrieben werden das es ersichtlich ist
    aber ihr seht fast jeden verschiedene islam gruppierung als normal,
    zum beispeil bei diesem thread hier!!
    eine frau wird "gezwungen" ein kopftuch zu tragen,
    entspricht dies dem islam?

  9. #29
    Avatar von GOJIM

    Registriert seit
    14.10.2009
    Beiträge
    5.604
    Zitat Zitat von Styria Beitrag anzeigen
    Ja sie hätte nicht als Reporterin arbeiten bzw. in den Saal dürfen ohne Kopftuch. Die zweite Reportein ebenfalls nicht.



    ja und, muslimas kriegen auch kein job wegen dem kopfttuch.....so kann mal diese reporterinn selber fühlen wie es ist diskriminiert zu werden....gute sache.

  10. #30
    Avatar von Bambi

    Registriert seit
    16.06.2008
    Beiträge
    37.047
    Zitat Zitat von JOSHUA Beitrag anzeigen
    ja und, muslimas kriegen auch kein job wegen dem kopfttuch.....so kann mal diese reporterinn selber fühlen wie es ist diskriminiert zu werden....gute sache.
    Du bist echt dumm für zehn, wenn du den Unterschied nich raffst.

Seite 3 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Ein Leben ohne Kopftuch
    Von Fan Noli im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 245
    Letzter Beitrag: 05.03.2010, 23:33
  2. Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 15.11.2009, 19:23
  3. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 03.01.2009, 20:24
  4. Irak: Ohne Kopftuch droht Enthauptung
    Von Deda Mraz im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 36
    Letzter Beitrag: 12.02.2008, 18:15
  5. 11.9.01 Flug 77 hatte keine arabischen Passagier
    Von lupo-de-mare im Forum Aussenpolitik
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 13.06.2005, 01:57