BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 13 von 17 ErsteErste ... 391011121314151617 LetzteLetzte
Ergebnis 121 bis 130 von 165

Nicht ohne meine Tochter

Erstellt von Leila, 08.04.2009, 13:48 Uhr · 164 Antworten · 7.434 Aufrufe

  1. #121

    Registriert seit
    27.03.2009
    Beiträge
    8.286
    Zitat Zitat von Leila Beitrag anzeigen
    genau so meinete ichs..du redest mir aus der Seele

    manche könnee es und wollen es nicht kappieren
    ihr fallt auch in jedes vorhandene klischee. und das soll nicht faschitisch sein. bitte beschmutze nicht unseren marsal und nimm ihn aus der signatur.

  2. #122
    Leila
    Zitat Zitat von Zmaj.Od.Bosne Beitrag anzeigen
    ihr fallt auch in jedes vorhandene klischee. und das soll nicht faschitisch sein. bitte beschmutze nicht unseren marsal und nimm ihn aus der signatur.

    Auf dem Marsal bin ich stolz..er hat immer das richtige getan

  3. #123
    Leila
    Zitat Zitat von duh Beitrag anzeigen
    ahh taman sad pisem ovde 10 min. njoj odgovor a ti mi se moras ubaciti


    hää nerazumijem te..


    u sta tise ja ubacujem?

    JA NEMAM POJMA CEMUSE LJUTIS GLUPOSTI

  4. #124
    Avatar von Furyc

    Registriert seit
    12.03.2008
    Beiträge
    18.580
    Zitat Zitat von Leila Beitrag anzeigen
    Auf dem Marsal bin ich stolz..er hat immer das richtige getan

    Ich würde glatt meinen Hintern drauf verwetten, dass du nicht die geringste Ahnung über Tito, seine Taten, seine guten und seine schlechten Seiten, seine Erfolge und seine Misserfolge hast.

    Aber ... ich lasse mich auch immer wieder gerne eines Besseren belehren.

    Das gehört hier aber nicht zum Thema.

  5. #125

    Registriert seit
    27.03.2009
    Beiträge
    8.286
    alter diese leila geht mir dermaßen auf den sack, die wirds nie begreifen und ich kann ihr leider nicht helfen.

  6. #126
    Avatar von Furyc

    Registriert seit
    12.03.2008
    Beiträge
    18.580
    Zitat Zitat von Zmaj.Od.Bosne Beitrag anzeigen
    alter diese leila geht mir dermaßen auf den sack, die wirds nie begreifen und ich kann ihr leider nicht helfen.

    Da sind schon viele hier auf Granit gebissen, mein guter Zmaj. Ne mari

  7. #127
    Leila
    Zitat Zitat von NaleP Beitrag anzeigen
    Ich würde glatt meinen Hintern drauf verwetten, dass du nicht die geringste Ahnung über Tito, seine Taten, seine guten und seine schlechten Seiten, seine Erfolge und seine Misserfolge hast.

    Aber ... ich lasse mich auch immer wieder gerne eines Besseren belehren.

    Das gehört hier aber nicht zum Thema.

    MEINE ELTERN UND vRWANTEN HABEN MIR GENUG VON tOTO ERZÄHLT::

    und du alles besserwisserin hast auch die Nase uberall wo es dich nicht angeht

  8. #128
    Leila
    Zitat Zitat von Zmaj.Od.Bosne Beitrag anzeigen
    alter diese leila geht mir dermaßen auf den sack, die wirds nie begreifen und ich kann ihr leider nicht helfen.


    ob du überhaupt einen sack hast

    und wie du mir erst auf den nerf gehst kanns es dir kaum vorstellen..

    wenn du etwaqs nicht sicher bist dann halte dich lieber raus..und laber net einfach..ist vernünftiger
    tja warheit tut weh

  9. #129
    Avatar von Furyc

    Registriert seit
    12.03.2008
    Beiträge
    18.580
    Zitat Zitat von Leila Beitrag anzeigen
    MEINE ELTERN UND vRWANTEN HABEN MIR GENUG VON tOTO ERZÄHLT::

    und du alles besserwisserin hast auch die Nase uberall wo es dich nicht angeht
    Ach sooo, na DANN bist du natürlich EXPERTIN

    Über den Islam hat man dir offensichtlich auch sehr viel erzählt, denn bei dem Thema bist du ja auch äußerst kompetent

  10. #130
    kaurin
    Zitat Zitat von NaleP Beitrag anzeigen
    Ah, ok. Also wenn mich jemand fragt "Denkst du, in westlichen, "zivilisierten" Ländern gibt es Scheidungsfälle -und diesen vorangegangen Ehen- die schlimmer laufen als der Fall Betty Mahmoody?" dann ist meine Antwort definitiv : JA !

    Wenn die Frage lautet "Denkst du, die Frauen (bzw. Ehefrauen) im Iran haben genausoviel Rechte wie Ehefrauen in Deutschland?", dann ist meine Antwort definitiv: NEIN !

    Ich relativiere mit dem von dir zitierten Satz nicht, ich mache nur darauf aufmerksam, dass es in Ländern wie Deutschland, Österreich oder Schweiz durchaus Frauen gibt, die Betty Mahmoodys Fall höchstens ein müdes Lächeln schenken können, da sie selber weitaus Schlimmeres erlebt haben.

    Wenn du daraus eine Relativierung ableitest sei dir das gestattet.
    Bona lijepo procitaj sta sam napiso.

    Du hast auf das hier geantwortet:

    "Na und dann war es in diesem Fall halt ein Iraner. Meinst du mit einem Deutschen, oder Jugo usw...kann dir das nciht passieren dass du von deinem Mann verprügelt und misshandelt wirst

    Wie oft hört man im Fernsehen dass einer in Deutschland seine Familie niedergeschossen hat, weil die Frau ihn verlassen wollte. Wie oft hört man dass Väter in Deutschland, Österreich etc... ihre Töchter missbrauchen. Es passieren in deinem achso tollen westlichen Land auch genug schlimme Geschichten. Das jüngste beispiel ist der Fritzl-Fall.

    Du siehst also es sind nicht nur die bösen prmitiven Araber und iraner und Afghanen. Es gibt überall miese Typen genauso wie es überall gute gibt. Was also willst du mit solchen Threads die du immerwieder aufmachst bezwecken. Ich mein mir ist es gleich, aber es wird langsam lächerlich dass ausgerechnet so eine wie du hier meint einem was über die Lage der Frauen auf der Welt zu erzählen, und hier einen auf Vorbild für selbstbewusste unabhängige Frauen macht, obwohl die sich noch nichtmal selber über wasser halten kann sondern sich von ihrem Freund aushalten lässt und die Intelligenz einer Amöbe besitzt."

    Auf diesen Beitrag Antwortest du mit :

    "Zumal es tatsächlich weitaus schlimmere Fälle häuslicher Gewalt oder auch Verschleppungen in westlichen Ländern gibt."

    Damit ist auch klar worauf du dich beziehst.

    Was das jetzt soll mit "Wenn die Frage war und wenn du da ableitest" verstehe ich net.

    Deine Aussage war keine Antwort auf eine Frage sondern ein Kommentar und ergänzender Beitrag zu Zhan's Beitrag.

    Ich kann nun mal nur hier lesen und nicht wissen was du meintest und das du im Grunde (wie du jetzt behauptest) dich auf die Autorin oder "Nicht-Autorin" wie auch immer und ihre Geschichte beziehst.

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 27.08.2009, 21:47