BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 4 von 14 ErsteErste 12345678 ... LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 40 von 138

Opfer des christlichen Glaubens

Erstellt von Kelebek, 03.01.2010, 17:20 Uhr · 137 Antworten · 6.970 Aufrufe

  1. #31
    Arvanitis
    Zitat Zitat von Magic Beitrag anzeigen
    Welches Christentum denn genau?
    Das alte testament,das neue,katholischer,orthodoxer oder evangelischer glaube oder Scientology,ich wette die meisten geistlichen lachen innerlich über den haufen Schafe der den falschen,durchschaubaren und schlecht durchdachten manipulationen folgt
    Welches Christentum??? Es gibt nur ein Christentum und die Bibel! Was erzählst du hier von Testamenten und Scientology.

  2. #32
    Arvanitis
    Zitat Zitat von Lopov Beitrag anzeigen
    Wie wärs, wenn ihr religiösen Freaks alle in einen Raum einschließt und euch gegenseitig die Fresse einschlägt??? Und was viel wichtiger ist: uns mit eurer Gehirnwäsche endlich in Ruhe lässt. Das wär doch ein super Vorschlag, oder?
    Ist ne super Idee.

  3. #33
    Magic
    Zitat Zitat von Arvanitis Beitrag anzeigen
    Welches Christentum??? Es gibt nur ein Christentum und die Bibel! Was erzählst du hier von Testamenten und Scientology.
    Wer hat die Bibel geschrieben das man davon ausgehen kann das es die Wahrheit ist????
    Mach Dich doch nicht lächerlich,da kann ich genausogut Märchenbüchern glauben(nur sind die Märchen meist näher an der Wahrheit dran)

  4. #34
    Arvanitis
    Zitat Zitat von Magic Beitrag anzeigen
    Wer hat die Bibel geschrieben das man davon ausgehen kann das es die Wahrheit ist????
    Mach Dich doch nicht lächerlich,da kann ich genausogut Märchenbüchern glauben(nur sind die Märchen meist näher an der Wahrheit dran)
    Die Bibel ist heilig und die Wahrheit. Dein Problem wenn du nicht an sie glaubst, du hast sie ja auch nie gelesen.

  5. #35
    Avatar von Südslawe

    Registriert seit
    19.02.2007
    Beiträge
    21.089
    Ihr habt die Bibel so oft geändert das man nicht mal mehr weiss was jetzt aktuell ist.

  6. #36
    Arvanitis
    Zitat Zitat von Südslawe Beitrag anzeigen
    Ihr habt die Bibel so oft geändert das man nicht mal mehr weiss was jetzt aktuell ist.
    Jaja die Geschichten eures Heidenvereins, die ihr Ungläubigen auf Nachfrage nie genau beantworten könnt.

  7. #37
    Avatar von BosnaHR

    Registriert seit
    28.12.2008
    Beiträge
    9.941
    Zitat Zitat von Südslawe Beitrag anzeigen
    Ihr habt die Bibel so oft geändert das man nicht mal mehr weiss was jetzt aktuell ist.
    Und du wechselst deine Religion wie deine Socken.

  8. #38
    Avatar von Sazan

    Registriert seit
    27.05.2009
    Beiträge
    13.046
    die bibel prophezeit den propheten mohammed (a.s.)

  9. #39

    Registriert seit
    15.06.2009
    Beiträge
    69
    Zitat Zitat von capo Beitrag anzeigen
    Opfer des christlichen Glaubens

    Da wird einem echt Übel, wenn Christen von Moral sprechen und andere verurteilen. Ich würde mal sagen : erstmal vor der eigenen Haustür kehren. Dieser Thread dient nicht dazu gegenseitig zu beweisen, wer schlimmer gewesen ist, sondern zu zeigen, dass auch im Namen des Christentums Menschen gestorben sind. Heute machen das die Taliban und Al Kaida, die ich scharf verurteile, sie töten im Namen des Islams.
    Das meiste was du hier aufzählen tust sind alte Geschichten, sehr alte Geschichten. Damals wurden solche Taten als normal angesehen alles war früher anders auch solche Ereignisse!
    Außerdem waren Christen nicht die einzigsten vergiss das Osmanische Reich nicht oder die Perser oder Hannibal......
    Egal ob Christ oder Moslem beide haben Dreck am Stecken nur das Cristen in der heutigen Zeit viel mehr tolerieren wie die Moslems und wir leben nun mal in der heutigen Zeit und nicht mehr in der Zeit als die Kreuzzüge stattgefunden haben. Ein Türke der in Türkei zum Islam konventiert ist muss Angst um sein Leben haben genauso wie der Pfarrer und alle anderen die aufm weg sind zum Gottesdienst. Von ca. 150 Kirchen in der Türkei sind nur 50 geöffnet die anderen sind zu Museen oder Moscheen umgebaut worden. Christen dagegen akzeptieren so gut wie alles. Und dann muss man sich anhören wie die Islamisten planen die ganze Welt zu islamisieren udn alles was nicht Islamisch ist eine Schande ist. Es geht nun mal eben um die heutige zeit udn nicht das was früher war, das ist längst vorbei.

  10. #40
    Avatar von Duušer

    Registriert seit
    20.05.2009
    Beiträge
    4.820
    Christentum und Islam wurden als Politik und um Menschen zu kontrollieren in die Welt gerufen, mehr nicht.

Seite 4 von 14 ErsteErste 12345678 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Neurotheologie - Die Vermessung des Glaubens
    Von Amphion im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 03.01.2014, 13:04
  2. Ein Muslim ruft in einer christlichen LIVESHOW an
    Von Ahlusunnahwaljamah im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 85
    Letzter Beitrag: 15.06.2011, 17:39
  3. Austauschschüler von christlichen Eiferern bedrängt
    Von Taulle im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 16.11.2006, 12:43
  4. die christlichen albaner aus kosova
    Von MIC SOKOLI im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 15.09.2006, 13:00
  5. Freiem mit Anti Christlichen Musik.
    Von Malsor im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 115
    Letzter Beitrag: 15.12.2005, 11:43