BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.

Umfrageergebnis anzeigen: Weg mit der Kirche?

Teilnehmer
55. Du darfst bei dieser Umfrage nicht abstimmen
  • Ja

    22 40,00%
  • Nein

    33 60,00%
Seite 16 von 20 ErsteErste ... 6121314151617181920 LetzteLetzte
Ergebnis 151 bis 160 von 191

Orthodixe Kirche in Prishtina

Erstellt von FReitag, 08.12.2006, 03:18 Uhr · 190 Antworten · 7.633 Aufrufe

  1. #151
    Avatar von delija1980

    Registriert seit
    10.08.2008
    Beiträge
    1.183
    Zitat Zitat von Gjakova Beitrag anzeigen
    Wer will die Geschiehcte umändern ,wir müssen nichts ändern weil jeder weiss wie die geschiechte ist ,ihr eingewanderten Sibirischen Affen.

  2. #152
    Avatar von KraljEvo

    Registriert seit
    06.01.2007
    Beiträge
    13.078
    Ich bin dafür, dass man diese Kirche noch fertig bauen sollte.

    Thaci sagte doch, dass die Minderheiten auch Rechte haben. Voilà

  3. #153
    Pejani1
    Hmmm, keine Ahnung. Es gibt kaum Orthodoxe in Prishtina. Man sollte Kirchen bauen, wo es auch nötiger ist, beispielsweise in Gracanica, oder so.

    Meine Meinung. ^^


    Edit: Wäre doch noch cool neben der Kirche eine Moschee zu bauen, um einen endgütligen Frieden und ein grosses Zeichen der Toleranz aufzuzeigen. "Prishtina, hier leben orthodoxe Christen und Muslime friedlich nebeneinander" ^^

  4. #154

    Registriert seit
    30.12.2005
    Beiträge
    2.438
    Zitat Zitat von KraljEvo Beitrag anzeigen
    Ich bin dafür, dass man diese Kirche noch fertig bauen sollte.

    Thaci sagte doch, dass die Minderheiten auch Rechte haben. Voilà
    und ihr habt zu viel rechte

  5. #155
    Pejani1
    Zitat Zitat von Gjakova Beitrag anzeigen
    und ihr habt zu viel rechte

    Als anerkannte "Kosovaren", haben müssen sie gleich viel Rechte haben wie wir, die die Mehrheit in unserem Staat stellen. Ob es uns gefällt oder nicht. ^^

  6. #156

    Registriert seit
    30.12.2005
    Beiträge
    2.438
    Zitat Zitat von PEJANI Beitrag anzeigen
    Als anerkannte "Kosovaren", haben müssen sie gleich viel Rechte haben wie wir, die die Mehrheit in unserem Staat stellen. Ob es uns gefällt oder nicht. ^^
    Wenn sie die Unabhänigkeit akzeptieren würden und sich integirern wäre all das kein problem aber nichts sie tun nichts ,also würde ich ihre rechte wegnehmen bis sie es einsehen das Kosova nie serbien war und nie serbien werden wird und das sie in der Republik Kosova leben und die gesetzt vom diesen Staat akzeptieren müssen

  7. #157
    Marija
    Zitat Zitat von AK47-Psyko Beitrag anzeigen
    Nein ich finde doch die Kirche sollte bleiben. Ist ein Gotteshaus, und die paar wneigen Serben in KS brauchen ja shcliesslich auch ein Ort um zu beten. Und die Kirche wird sicherlich shcön wenn sie fertig ist.
    aham, ja, weiter...

    Zitat Zitat von Peyoni3nt Beitrag anzeigen
    weg!!
    Begründung:

    -Sie ist Potthässlich
    -Wird kaum benutzt soviel ich weiß..
    -Und alt ist sie auch nicht
    -Und zerstört das Stadtbild

    Punkt 2 - so sicher?

    Dhimmi Watch: Kosovo: Church of Christ the Savior in Pristina turned into public toilet

    "Kosovo: Church of Christ the Savior in Pristina turned into public toilet"

  8. #158
    Pejani1
    Zitat Zitat von Gjakova Beitrag anzeigen
    Wenn sie die Unabhänigkeit akzeptieren würden und sich integirern wäre all das kein problem aber nichts sie tun nichts ,also würde ich ihre rechte wegnehmen bis sie es einsehen das Kosova nie serbien war und nie serbien werden wird und das sie in der Republik Kosova leben und die gesetzt vom diesen Staat akzeptieren müssen


    Wenn wir das tun würden, dann würden die anderen Staaten die Anerkennung revidieren. Du musst immer zweiseitig denken, bevor Du sowas reinschreibst.

    Ausserdem wurden die KS-Serben als ein Volk des Kosovos anerkannt. Steht auch in der Verfassung.

  9. #159

    Registriert seit
    30.12.2005
    Beiträge
    2.438
    Zitat Zitat von PEJANI Beitrag anzeigen
    Wenn wir das tun würden, dann würden die anderen Staaten die Anerkennung revidieren. Du musst immer zweiseitig denken, bevor Du sowas reinschreibst.

    Ausserdem wurden die KS-Serben als ein Volk des Kosovos anerkannt. Steht auch in der Verfassung.
    Das passiert wenn Drenicaks und Llapjans ,die Kosova Regierung bilden

  10. #160
    Pejani1
    Zitat Zitat von Gjakova Beitrag anzeigen
    Das passiert wenn Drenicaks und Llapjans ,die Kosova Regierung bilden

    Du denkst sehr kommunistisch und sozialistisch. Das darf nicht geschehen. Ohne die Anerkennung der Serben als Bestandteil des "Kosovo-Volks" würde kein Kosovo anerkannt werden. Es wäre ein albanischer Staat, obwohl er das sowieso ist.

    Der Kosovo hat schon Mal eine Republik ausgerufen, damals hatten aber nur die Albaner Rechte im ganzen Staat, was ist passiert? Keine Sau hat uns anerkannt.

    As une skam qed mu kthy shkiet, po skena qka me bo... ^^

    A bon me te vet sa vjet i ki?

Ähnliche Themen

  1. Easyjet Prishtina
    Von graue eminenz im Forum Urlaubsforum
    Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 16.02.2010, 20:21
  2. ENK PRISHTINA
    Von Karim-Benzema im Forum Bauprojekte
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 26.05.2009, 17:41
  3. Bomben in Prishtina
    Von jelenko im Forum Balkan im TV
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 30.11.2008, 23:29
  4. Prishtina Putzaktion
    Von acttm im Forum Balkan-Städte
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 22.03.2008, 23:32
  5. Explosion in Prishtina!
    Von Tigri im Forum Politik
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 21.05.2006, 14:37