BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 6 von 9 ErsteErste ... 23456789 LetzteLetzte
Ergebnis 51 bis 60 von 87

Orthodoxe sind die ältesten Christen der Welt

Erstellt von Dokon, 30.12.2010, 12:54 Uhr · 86 Antworten · 8.604 Aufrufe

  1. #51

    Registriert seit
    13.02.2010
    Beiträge
    13.015
    Zitat Zitat von st0lzer kr0ate Beitrag anzeigen
    frieden, hab ich dich da schon wieder beim richten über andere erwischt?

    du wirst es nie lernen, genau das meinte ich
    wieso ich, lies Matthäus 23 (und ich sagte doch....nur wenn es um Offenbarungen geht....)
    Orthodoxe sind die ältesten Christen der Welt

  2. #52

    Registriert seit
    13.02.2010
    Beiträge
    13.015
    Zitat Zitat von Grdelin Beitrag anzeigen
    Wobei, das eigentliche Original ist das Judentum aus dem das Christentum entstanden ist.
    Ehre wem Ehre gebührt.
    hahahaha....

  3. #53
    Goldmund
    Zitat Zitat von Frieden Beitrag anzeigen
    ja, ob der, der da geht irgendeine andere Wahl hatte....
    Er hatte auch die Wahl zu bleiben, unter der Bedingung weiterhin der Kirchenstruktur zu folgen, und nicht sein "eigenes" Ding durchzuziehen, die sogar ein politisches Motiv hatte.

  4. #54

    Registriert seit
    13.02.2010
    Beiträge
    13.015
    Zitat Zitat von Goldmund Beitrag anzeigen
    Er hatte auch die Wahl zu bleiben, unter der Bedingung weiterhin der Kirchenstruktur zu folgen, und nicht sein "eigenes" Ding durchziehen, die sogar ein politisches Motiv hatte.
    das ist doch zwang....! (Hat Jesus etwa das getan? ich dachte Du bist einer der Matthäus 23 wahr nimmt... )
    aber naja, "Kirchenstruktur...." ist auch durch Zwang entstanden...

  5. #55
    Goldmund
    Zitat Zitat von Frieden Beitrag anzeigen
    das ist doch zwang....! (Hat Jesus etwa das getan? ich dachte Du bist einer der Matthäus 23 wahr nimmt... )
    Meint Gott, bitte hör' auf alles irgendwie misszuinterpetieren, alles im Leben hat eine bestimmte Struktur. Auch die Kirche.

  6. #56

    Registriert seit
    13.02.2010
    Beiträge
    13.015
    Zitat Zitat von Goldmund Beitrag anzeigen
    Meint Gott, bitte hör auf alles irgendwie misszuinterpetieren, alles im Lebe hat eine bestimmte Struktur. Auch die Kirche.
    wieso fühlst Du dich jetzt irgendwie beleidigt? ich meine auch nicht dich damit sondern die damaligen.... die das nicht missintepretiert haben.....die Kirchengeschichte ist nicht Grade Goldisch..... auch der Herr Sunnismus (im Islam) hat keine Goldene Geschichte zu erzählen.... (ich spreche von Geschichten, Fakten, und will hier keinem damit Beleidigen...ich finde schön das der Herr Katholismus zu ruhe gezwungen ist, so kann ihm jeder auswählen, der möchte...Frei mit Liebe durch Gerechtigkeit.... heute muss nur noch der Herr Wahabismus beruhigt werden....! aber das wird schon...so Gott will! )

  7. #57
    Avatar von Domoljub

    Registriert seit
    27.08.2008
    Beiträge
    4.883
    Na klar, die ersten Judenchristen, Jesus Jünger und Jesus selbst wahrscheinlich auch alle, alle waren orthodox! Genau so ist es.

    Aber etwas passt hier überhaupt nicht hinein. Ganz seltsam ist es nämlich, dass Judenchristen hauptsächlich an die Gesetze Mose hielten und an das was Jesus ihnen gesagt hat (Dies bedeutet keine Heiligenverehrung, keine Darstellungen von Jesus, Maria oder sonst jemanden,....). Aber wieso haben orthodoxe dann mehr Darstellungen von Jesus und Heiligen als alle anderen? Das ergibt schon rein logisch gesehen überhaupt garkeinen Sinn.

  8. #58

    Registriert seit
    13.02.2010
    Beiträge
    13.015
    interessant finde ich, das Orthodoxen die Wissenschaft erlauben...doch Katholische Kirche nicht...
    Orthodoxen waren freier, forschten (auch in Sachen Evangelien)...

    Ich finde (zb.) schade das Cathoilca viele Schrifte verbrannt hat... das war bestimmt was wichtiges, was interessantes......

    Interessant finde ich auch das hier:
    Katechismus der katholischen Kirche ... - Google Bücher

    Friede!

  9. #59
    Avatar von Ilijah

    Registriert seit
    29.01.2008
    Beiträge
    1.865
    Zitat Zitat von Domoljub Beitrag anzeigen
    Na klar, die ersten Judenchristen, Jesus Jünger und Jesus selbst wahrscheinlich auch alle, alle waren orthodox! Genau so ist es.

    Aber etwas passt hier überhaupt nicht hinein. Ganz seltsam ist es nämlich, dass Judenchristen hauptsächlich an die Gesetze Mose hielten und an das was Jesus ihnen gesagt hat (Dies bedeutet keine Heiligenverehrung, keine Darstellungen von Jesus, Maria oder sonst jemanden,....). Aber wieso haben orthodoxe dann mehr Darstellungen von Jesus und Heiligen als alle anderen? Das ergibt schon rein logisch gesehen überhaupt garkeinen Sinn.
    Genau das hab ich mit meinem Post auch schon angespielt - also mit den Namen und so. ^^

  10. #60
    Avatar von Domoljub

    Registriert seit
    27.08.2008
    Beiträge
    4.883
    Zitat Zitat von Ilijah Beitrag anzeigen
    Genau das hab ich mit meinem Post auch schon angespielt - also mit den Namen und so. ^^
    Achso, jo hab deinen Post übersehen lese nicht immer alles, hast sogar ein Danke dafür bekommen.

Seite 6 von 9 ErsteErste ... 23456789 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Orthodoxe Christen feiern Messe im Sümela-Kloster
    Von TurkishRevenger im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 15.08.2014, 17:03
  2. Haben orthodoxe Christen ein eigenes Heiliges Buch?
    Von Spliff im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 31.05.2012, 20:11
  3. In Kroatien leben 250.000 orthodoxe Christen
    Von Kampfposter im Forum Politik
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 17.04.2012, 21:46
  4. Orthodoxe Christen bauen sich ihre eigene Kirche
    Von Zoran im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 50
    Letzter Beitrag: 29.03.2012, 15:15
  5. Was ist die grösste orthodoxe Kirche der Welt?
    Von jugo-jebe-dugo im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 49
    Letzter Beitrag: 15.06.2005, 14:45