BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 3 von 6 ErsteErste 123456 LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 51

Orthodoxe Christen bauen sich ihre eigene Kirche

Erstellt von Zoran, 28.03.2012, 14:51 Uhr · 50 Antworten · 3.750 Aufrufe

  1. #21
    Avatar von BlackJack

    Registriert seit
    11.10.2009
    Beiträge
    65.506
    Zitat Zitat von Bobiç Beitrag anzeigen
    Sie zitiert ihn ja auch (fast) immer und überall, dass beruht alles auf gegenseitigkeit aber nun gut
    á geh, darum geht es ja eigentlich nicht - Alba hat mehrfach den Christen unter die Nase gehalten, ihre Religion wäre ungültiger Dreck, nun spielt er sich hier als Beschützer von christlichen Bauvorhaben auf, sehr glaubhaft :


    zum Thema, es kommt was kommen musste:
    Das Letzte was die Welt braucht sind weitere Gotteshäuser :

  2. #22
    Avatar von Lazarat

    Registriert seit
    18.12.2011
    Beiträge
    6.695
    Zitat Zitat von WhiteJim Beitrag anzeigen
    á geh, darum geht es ja eigentlich nicht - Alba hat mehrfach den Christen unter die Nase gehalten, ihre Religion wäre ungültiger Dreck, nun spielt er sich hier als Beschützer von christlichen Bauvorhaben auf, sehr glaubhaft :


    zum Thema, es kommt was kommen musste:
    Das Letzte was die Welt braucht sind weitere Gotteshäuser :
    In wirklichkeit ist er Hindu, er will Moslems und Christen nur aufeinander hetzen. Hast du nicht gemerkt das er noch kein Wort gegen die Hindus verloren hat: P

  3. #23
    Avatar von liberitas

    Registriert seit
    02.01.2011
    Beiträge
    11.790
    Zitat Zitat von Bobiç Beitrag anzeigen
    Sie zitiert ihn ja auch (fast) immer und überall, dass beruht alles auf gegenseitigkeit aber nun gut
    Wenn ich Alba antworte zitiere ich ihn. Womit hast du ein Problem?

  4. #24
    Avatar von Lazarat

    Registriert seit
    18.12.2011
    Beiträge
    6.695
    Zitat Zitat von liberitas Beitrag anzeigen
    Wenn ich Alba antworte zitiere ich ihn. Womit hast du ein Problem?
    Mit meinem Rücken hab ich ein Probelm, komm massier mich

  5. #25
    Avatar von Lilith

    Registriert seit
    15.04.2010
    Beiträge
    19.299
    Zitat Zitat von liberitas Beitrag anzeigen
    Mein Problem liegt unter anderem darin, dass es genug Mütter mit behinderten Kindern gibt, die jahrelang um staatl. Hilfe betteln müssen obwohl das behinderte Kind eine 24 Stunden Betreuung braucht und vieles mehr.
    Dafür sollte man ausreichend spenden. Beten kann jeder Christ wo er will, dafür bedarf es nicht unbedigt ein Gotteshaus.
    In den Schulen gibt es Religionsunterricht, da lernen sie genug über ihre Religion.
    Dass dir lieber Kirchen und Moscheen sind ist klar. Mir liegt der Mensch am Herzen und nicht ein Gebäude.
    Hallöchen

    Ich kann dir nicht widersprechen. Bedenke in dem Fall konkret wird die Kirche jedoch privat finanziert. Man mag sich darüber ärgern, wofür Menschen bereit sind Geld auszugeben. Wo andererseits Mangel herrscht etc. Ich tu das bei sooo vielem.

    Religion und auch Kirche und ihre Einrichtungen ist nach wie vor ein Teil der Gesellschaft. Und sie wird nicht komplett ohne Gotteshäuser funktionieren. Ich glaube nicht, noch lange nicht. Man muss mit kirchlichen Institutionen ja auch nicht nur Negatives und Gotteshäuser verbinden. Warme Küchen, Frauenhäuser, Beratungsstellen und und und. Diese leisten trotz aller sicher auch problematischen Seiten wichtige und unabdingbare Arbeit insbesondere für eine soziale Gesellschaft. Das würde ich dann aber auch nicht streichen wollen. Der Staat wird diese Arbeit ziemlich sicher nicht übernehmen.

  6. #26
    Avatar von liberitas

    Registriert seit
    02.01.2011
    Beiträge
    11.790
    Zitat Zitat von AlbaMuslims Beitrag anzeigen
    In einem sozialen Staat wie Deutschland, sorgt sich der Staat selber um solche Fälle. Normale Bürger können nicht jedem Menschen helfen und glaube mir, es gibt genug Spenden aus christlicher Seits. In den Kirchen, sowie Moscheen werden immer Gelder gesammelt für Bedürftige. Geh doch einfach einmal in einer Kirche nachfragen. Mir scheint einfach, das dein Hass gegenüber den Religion dir so ein verdrehtes Bild gibt. Diese christliche Gemeinde baut sich ihre eigene Kirche und du kommst daher, als würden nebenan Menschen verhungern darf ich mir kein Haus in CH bauen, weil ich mein Geld lieber für Spielplätze abgeben soll? Oder überlasse ich das dem sozialem Staat? liebritas, liberitas.. und die Fury gibt dir Schützendekung.
    Ich habe keinen Hass auf Religionen, ich mag sie nur nicht.
    Bist du ehrlich der Meinung, dass in DE alles im sozialem Bereich so pippifein ist? Dafür brauchen Menschen nicht gleich verhungern, übertreibe nicht.
    Natürlich werden Gelder gesammelt, keine Frage. Du schiebst alles auf den Sozialstaat, der Sozialstaat hat ausgedient, falls dir das nicht klar ist.

  7. #27
    Bendzavid
    Zitat Zitat von liberitas Beitrag anzeigen
    Besser wäre es, das Geld für eine ordentliche medizinische Versorgung, Kindergärten und Schulen auszugeben, meine bescheidene Meinung.
    In einem Land wie Deutschland ist das denke ich nicht nötig und eher eine Angelegenheit um die sich die Gemeinde, das Land oder der Bund kümmern sollte.

  8. #28
    Avatar von liberitas

    Registriert seit
    02.01.2011
    Beiträge
    11.790
    Zitat Zitat von Lilith Beitrag anzeigen
    Hallöchen

    Ich kann dir nicht widersprechen. Bedenke in dem Fall konkret wird die Kirche jedoch privat finanziert. Man mag sich darüber ärgern, wofür Menschen bereit sind Geld auszugeben. Wo andererseits Mangel herrscht etc. Ich tu das bei sooo vielem.

    Religion und auch Kirche und ihre Einrichtungen ist nach wie vor ein Teil der Gesellschaft. Und sie wird nicht komplett ohne Gotteshäuser funktionieren. Ich glaube nicht, noch lange nicht. Man muss mit kirchlichen Institutionen ja auch nicht nur Negatives und Gotteshäuser verbinden. Warme Küchen, Frauenhäuser, Beratungsstellen und und und. Diese leisten trotz aller sicher auch problematischen Seiten wichtige und unabdingbare Arbeit insbesondere für eine soziale Gesellschaft. Das würde ich dann aber auch nicht streichen wollen. Der Staat wird diese Arbeit ziemlich sicher nicht übernehmen.
    Lilith, das leugne ich ja auch nicht. Es stehen jede Menge Kirchen fast leer und daher meine Meinung.

  9. #29
    Kıvanç
    Coole Sache, scheiß auf die Hater.

  10. #30

    Registriert seit
    07.08.2011
    Beiträge
    1.770
    Die serbischen sind doch alle meistens leer warum nicht dahin gehen, wo ist der unterschied?

Seite 3 von 6 ErsteErste 123456 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Bosniaken bauen Baptisten Kirche in Moschee um
    Von DZEKO im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 133
    Letzter Beitrag: 17.10.2017, 08:45
  2. Serbisch-orthodoxe Kirche: Karadzic soll sich stellen
    Von jugo-jebe-dugo im Forum Politik
    Antworten: 76
    Letzter Beitrag: 30.12.2007, 19:02
  3. Die Orthodoxe Kirche
    Von Coca_Cola im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 58
    Letzter Beitrag: 24.12.2007, 16:26
  4. Serbisch-orthodoxe Kirche: Karadzic soll sich stellen
    Von jugo-jebe-dugo im Forum Politik
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 26.08.2005, 11:21