BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 5 von 6 ErsteErste 123456 LetzteLetzte
Ergebnis 41 bis 50 von 51

Orthodoxe Christen bauen sich ihre eigene Kirche

Erstellt von Zoran, 28.03.2012, 14:51 Uhr · 50 Antworten · 3.747 Aufrufe

  1. #41
    Avatar von Furyc

    Registriert seit
    12.03.2008
    Beiträge
    18.580
    Zitat Zitat von Pasul Beitrag anzeigen
    Oh alta, immer dieser widerliche atheistische Egoismus. Wenn sie meinen, was für ihr nächstes Leben zu tun, ist es doch völlig egal, ob sie ihr Geld für diese Welt oder für die nächste ausgeben. Tztztz !

  2. #42
    Yunan
    Die mazedonische Nation konsolidierte sich erst im und nach dem Zweiten Weltkrieg. Während der zweiten Sitzung des AVNOJ (Antifaschistischer Rat der Volksbefreiung Jugoslawiens) am 29. November 1943 war Mazedonien zu einer föderativen Einheit des künftigen jugoslawischen Staates erklärt worden. Die überwiegend orthodoxen Mazedonier stiegen somit zum Staatsvolk auf, nur fehlte ihnen im Vergleich zu den Serben oder Bulgaren eine Landeskirche. Die nach dem Zweiten Weltkrieg erneut einsetzenden kirchlichen Autonomiebestrebungen der Mazedonier wurden vom Tito-Regime tatkräftig unterstützt und dazu benutzt, die Gründung einer jugoslawischen orthodoxen Kirche mit Gliedkirchen in jeder Teilrepublik voranzutreiben.
    Eine "mazedonische Orthodoxie" gibt es gar nicht. Sie wurde nur benutzt um die erfundene Nation "FYROM" irgendwie glaubwuerdiger zu machen, was allerdings nicht so ganz geklappt hat.
    Da sieht man ein Paradebeispiel fuer den Missbrauch von Religion fuer politische Zwecke.

    Tststs, nicht einmal davor schrecken die Westbulgaren zurueck...

  3. #43
    Avatar von liberitas

    Registriert seit
    02.01.2011
    Beiträge
    11.790
    Pfeif auf die ganzen Religionen. Wir sollten uns als Menschen sehen und als Menschen zusammenstehen ohne wenn und aber.
    Tut mir leid, ich bin gerade nicht gut drauf.

  4. #44
    Avatar von Domoljub

    Registriert seit
    27.08.2008
    Beiträge
    4.883
    Zitat Zitat von Zoran Beitrag anzeigen
    Das Projekt kommt ohne einen einzigen Euro Zuschuss von der Mutterkirche oder aus öffentlichen Kassen aus.
    Und genau das verstehe ich nicht. Wieso kann man sich untereinander nicht helfen? Das beneide ich bei den Moslems, wird irgendwo eine Moschee gebaut, fliest Geld aus der Ganzen Welt dorthin, wo die Moschee gebaut wird ...alle helfen mit. Bei uns in der Gemeinde wird natürlich auch Geld gesammelt um Kirchen wieder aufzubauen oder zu sanieren. Aber das kann man bei weitem nicht vergleichen.

  5. #45

    Registriert seit
    07.08.2011
    Beiträge
    1.770
    Zitat Zitat von Yunan Beitrag anzeigen
    Eine "mazedonische Orthodoxie" gibt es gar nicht. Sie wurde nur benutzt um die erfundene Nation "FYROM" irgendwie glaubwuerdiger zu machen, was allerdings nicht so ganz geklappt hat.
    Da sieht man ein Paradebeispiel fuer den Missbrauch von Religion fuer politische Zwecke.

    Tststs, nicht einmal davor schrecken die Westbulgaren zurueck...
    Zählt man dazu auch die Bosnische Kirche

  6. #46

    Registriert seit
    10.02.2012
    Beiträge
    1.489
    Noch ein Gotteshaus Ist ja die erste Fyromische Kirche, also wo ist dein Problem?

    Ne Orthodoxe Kirche in der Schweiz könnte man auch mal machen.

  7. #47

    Registriert seit
    10.02.2012
    Beiträge
    1.489
    Zitat Zitat von Dirigent Beitrag anzeigen
    Die serbischen sind doch alle meistens leer warum nicht dahin gehen, wo ist der unterschied?
    Du hast ja auch ne Ahnung ....:looool:

  8. #48
    Avatar von Pasul

    Registriert seit
    05.03.2012
    Beiträge
    278
    Gibt es eig. unterschiedliche Glaubensinhalte, innerhalbe der Orthodoxie im Bezug auf die unterschiedlichen Namen.
    Also glauben die serbischen Orthodoxen was anderes, als die russischen oder gar griechischen Orthodoxen ?

  9. #49

    Registriert seit
    07.08.2011
    Beiträge
    1.770
    Zitat Zitat von Pasul Beitrag anzeigen
    Gibt es eig. unterschiedliche Glaubensinhalte, innerhalbe der Orthodoxie im Bezug auf die unterschiedlichen Namen.
    Also glauben die serbischen Orthodoxen was anderes, als die russischen oder gar griechischen Orthodoxen ?
    Nein sie wurden nur gegründet um den prunk der damligen Städte wie Konstantionpel und Rom zu kopierern.
    War quasi ein Macht instrument

  10. #50
    Avatar von Ciciripi

    Registriert seit
    26.03.2012
    Beiträge
    5.085
    Zitat Zitat von Domoljub Beitrag anzeigen
    Und genau das verstehe ich nicht. Wieso kann man sich untereinander nicht helfen? Das beneide ich bei den Moslems, wird irgendwo eine Moschee gebaut, fliest Geld aus der Ganzen Welt dorthin, wo die Moschee gebaut wird ...alle helfen mit. Bei uns in der Gemeinde wird natürlich auch Geld gesammelt um Kirchen wieder aufzubauen oder zu sanieren. Aber das kann man bei weitem nicht vergleichen.
    Werde Muslim , ist die einzig wahre Brother Hood

    Vergiss die anderen

Seite 5 von 6 ErsteErste 123456 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Bosniaken bauen Baptisten Kirche in Moschee um
    Von DZEKO im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 133
    Letzter Beitrag: 17.10.2017, 08:45
  2. Serbisch-orthodoxe Kirche: Karadzic soll sich stellen
    Von jugo-jebe-dugo im Forum Politik
    Antworten: 76
    Letzter Beitrag: 30.12.2007, 19:02
  3. Die Orthodoxe Kirche
    Von Coca_Cola im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 58
    Letzter Beitrag: 24.12.2007, 16:26
  4. Serbisch-orthodoxe Kirche: Karadzic soll sich stellen
    Von jugo-jebe-dugo im Forum Politik
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 26.08.2005, 11:21