BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 25

Orthodoxie oder Tod

Erstellt von Arvanitis, 02.09.2008, 14:49 Uhr · 24 Antworten · 1.560 Aufrufe

  1. #1
    Arvanitis

    Orthodoxie oder Tod

    Griechenland
    Mönche drohen sich in die Luft zu sprengen



    Im langjährigen Streit zwischen rivalisierenden orthodoxen Mönchen auf dem heiligen Berg Athos spitzt sich die Lage zu: Ultra-konservative Mönche drohen mit der Sprengung des von ihnen besetzten Klosters Esfighmenou, falls die Polizei versuchen würde, sie daraus zu verdrängen.









    Das geistliche Oberhaupt der Orthodoxen Kirche, Patriarch Bartholomäus I.


    Nach übereinstimmenden Berichten der griechischen Presse soll sich die Gruppe hierfür mit Dynamit, Benzinkanistern und Gasflaschen ausgerüstet haben. Am Sonntag kam es abermals zu Tumulten, als eine Gruppe von sogenannten „legalen“ Mönchen ins Kloster der „rebellierenden“ eindringen wollte, berichtete das Staatsradio weiter.

    Vor rund 18 Monaten waren bei ähnlichen Auseinandersetzungen sieben Mönche schwer verletzt worden. Beim langjährigen Streit geht es um den Dialog der orthodoxen mit der katholischen Kirche. Die Mönche eines der 20 Kloster des Berges – des Esfighmenou Klosters – lehnen seit mehr als 35 Jahren jeden Kontakt mit Katholiken ab. Sie haben aus diesem Grund das geistliche Oberhaupt der Orthodoxen Kirche, Patriarch Bartholomäus I., exkommuniziert, weil er seit Jahren einen Dialog mit der katholischen Kirche führt.






    „Orthodoxie oder Tod“

    Das Äbte-Konzil der anderen 19 Kloster des Berg Athos erklärte vor vier Jahren die Mönche des Esfighmenou Klosters zu „Abtrünnigen“ und forderte sie auf, die Mönchsrepublik zu verlassen. Eine Räumung durch die Polizei lehnt die Gemeinschaft der Äbte in Athos bislang ab, weil sie einen blutigen Ausgang des Unternehmens befürchtet, berichtete die Athener Presse weiter. Aus den Fenstern des Klosters hängen seit Jahren Transparente mit dem Spruch „Orthodoxie oder Tod“.






    Die autonome Mönchsrepublik befindet sich auf der gleichnamigen östlichen Landzunge der Halbinsel Chalkidiki. Dort leben zurzeit mehr als 2500 Mönche aus allen orthodoxen Ländern.









    jba/dpa


    Quelle: Griechenland: Mönche drohen sich in die Luft zu sprengen - Aus aller Welt - FOCUS Online

  2. #2
    Avatar von Caesarion

    Registriert seit
    17.08.2008
    Beiträge
    7.453
    Nix besseres zu tun unsere alten "papas"

  3. #3
    Crane
    Die haben doch nen Knall

  4. #4

    Registriert seit
    26.07.2008
    Beiträge
    6.061
    hi

    *LOL*
    Jetzt fangen die auch noch an sich in die luft zu jagen

    cYa

  5. #5
    Marija
    Die einen "Papa's" prügeln sich, die anderen wollen sich in die Gegend sprengen, wie putzig.

  6. #6
    Crane
    Zitat Zitat von Marija Beitrag anzeigen
    Die einen "Papa's" prügeln sich, die anderen wollen sich in die Gegend sprengen, wie putzig.
    Solange sie das in ihren eigenen vier Wänden machen ists ja ok...

  7. #7

    Registriert seit
    18.03.2008
    Beiträge
    20.935
    Religion ist heilbar

  8. #8
    Crane
    Zitat Zitat von Mastakilla Beitrag anzeigen
    Religion ist heilbar
    Genausowenig wie Dummheit heilbar ist, mein Freund.

  9. #9
    Avatar von Mr.Mackey

    Registriert seit
    11.03.2008
    Beiträge
    888
    Wenn sie sich in die Luft sprengen wollen dann sollen die es gefälligst draußen machen und die Kirche nicht noch zerstören...

  10. #10
    Avatar von meko

    Registriert seit
    15.05.2007
    Beiträge
    10.778
    Zitat Zitat von Troy Beitrag anzeigen
    Die haben doch nen Knall

    wenn es um irgendetwas aus dem islam gehen würde hättest du mindestens 20 sätze geschrieben, was los moruk???

Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 255
    Letzter Beitrag: 17.03.2009, 16:31
  2. Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 30.01.2009, 22:30
  3. Orthodoxie
    Von Kristina im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 26.02.2008, 12:24
  4. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 10.01.2008, 21:35