BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 26

Pa Rrotulla - Toleranca Fetare ndër Shqiptar

Erstellt von Pejan, 12.01.2012, 19:54 Uhr · 25 Antworten · 2.520 Aufrufe

  1. #11
    Shan De Lin
    Zitat Zitat von Pejan Beitrag anzeigen
    Zumindest nicht darüber, ob du Muslimin oder Katholikin bist oder wie sehr dich die Tatsache interessiert, dass Albaner einen abendländischen Hintergrund haben. Über die religiöse Toleranz vielleicht? Manchmal habe ich das Gefühl, wir würden nach aussen so wirken, als würde unten Krieg herrschen, dabei übertreiben viele Leute hier mit ihrer Panikmacherei.
    Also was der da im video erzählt versteh ich nicht so ganz, weil wenn man über albanische geschichte redet, dann redet man immer nur über albanische geschichte und nicht über muslimische albanische geschichte oder christliche albanische geschichte. Weiters wäre mir nicht aufgefallen dass irgendein albaner die christliche vergangenheit leugnet. Und über religiöse toleranz fällt mir auch nicht viel ein, wie gesagt mir ists egal ob ein landsmann von mir in die kirche oder moschee geht, und mir wäre auch neu dass es da unten spannungen gibt unter den glaubensgruppen.

  2. #12
    Pejan
    Das Video ist doch total simpel zu verstehen. Der Historiker erklärt doch explizit, dass die albanische Geschichte einen christlichen und einen islamischen Teil hat. Falls du das Albanische nicht verstehst, lies einfach meine Zusammenfassung.

  3. #13
    Shan De Lin
    Zitat Zitat von Pejan Beitrag anzeigen
    Das Video ist doch total simpel zu verstehen. Der Historiker erklärt doch explizit, dass die albanische Geschichte einen christlichen und einen islamischen Teil hat. Falls du das Albanische nicht verstehst, lies einfach meine Zusammenfassung.
    ich hab alles verstanden wo liegt denn dein problem. es ist nunmal nichts neues dass die albanische geschichte einen christlichen und einen islamischen teil hat.

  4. #14
    Avatar von Rockabilly

    Registriert seit
    27.01.2011
    Beiträge
    15.854
    Zitat Zitat von Mulinho Beitrag anzeigen
    Guter Text, habe ich auch immer so gesehen.

    Kleine Korrektur: Gllogjan selbst ist nicht katholisch und hat auch keine Kirche. Der Historiker hat wohl das Nachbardorf Shaptej gemeint.
    Gllogjan ist kath. und hat ne Kirche. Ist unser Nachbardorf. Erste Kirche die überhaupt elektronische Glockenschläge hatte in KS.

  5. #15
    Mulinho
    Zitat Zitat von Gjin Tonikaj Beitrag anzeigen
    Gllogjan ist kath. und hat ne Kirche. Ist unser Nachbardorf. Erste Kirche die überhaupt elektronische Glockenschläge hatte in KS.
    Une mendova se po folin per Gllogjanin e Deçanit

  6. #16
    Pejan
    eine klare Darstellung der albanischen Geschichte im Bezug zur Religion. Sachlich erklärt, ohne dabei religiöse Emotionen zu benutzen, wie z. B. ein Priester oder ein Hoxha es täten. Steht entgegen dem Bild, dass sich hier etabliert hat.

  7. #17
    Feuerengel
    Zitat Zitat von BaYuMo Beitrag anzeigen
    jedes volk in dem es religionsstreit gibt sollte sich zum albanertum wenden dann gäbe es keine probleme mehr
    hej Bashnjak, als muslimischer Serbe solltest du mal leise sein.


    Danke im Vorraus.
    Bashnjak!

  8. #18

    Registriert seit
    26.01.2012
    Beiträge
    7.427
    Wieso will man immer die Religion in die alb. Geschichte einbeziehen? Habt ihr euch schon mal überlegt, dass es auch alb. Buddhisten oder Juden geben kann? Religion und Patriotismus sind zwei völlig verschiedene Dinge.

    Mfg
    AlbaMuslims

  9. #19
    Shan De Lin
    Zitat Zitat von AlbaMuslims Beitrag anzeigen
    Wieso will man immer die Religion in die alb. Geschichte einbeziehen? Habt ihr euch schon mal überlegt, dass es auch alb. Buddhisten oder Juden geben kann? Religion und Patriotismus sind zwei völlig verschiedene Dinge.

    Mfg
    AlbaMuslims
    uj jetzt wirst du von den albanertum opfahs hier aber mächtig zur rede gestellt :

  10. #20

    Registriert seit
    26.01.2012
    Beiträge
    7.427
    Zitat Zitat von Shan De Lin Beitrag anzeigen
    uj jetzt wirst du von den albanertum opfahs hier aber mächtig zur rede gestellt :
    Ein kurzer Spruch, um das ganze noch zu versüßen:
    Albanertum hin oder her, mit dieser Einstellung steht man vor Gott leer.

Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 72
    Letzter Beitrag: 12.05.2012, 22:43
  2. Antworten: 43
    Letzter Beitrag: 07.05.2012, 15:40
  3. Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 28.04.2012, 20:45
  4. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 10.04.2010, 02:30