BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 3 von 9 ErsteErste 1234567 ... LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 82

Pädophilie?

Erstellt von Jelka, 20.03.2006, 11:24 Uhr · 81 Antworten · 3.001 Aufrufe

  1. #21
    Avatar von Magnificient

    Registriert seit
    19.11.2005
    Beiträge
    2.365
    Zitat Zitat von ZajkoKukurajko

    Aber um zu der eigentlichen Frage zurückzukehren... :?:
    Sind (alle) Moslems Pädophil ?

    Nein!

    Sind alle Christen Pädophil ??

    Nein !

    Juden?

    Nein!

    Buddisten ?

    Nein!

    :!: :!: :!: :!: :!: :!: :!:

  2. #22
    Avatar von Jelka

    Registriert seit
    08.02.2006
    Beiträge
    2.968
    Zitat Zitat von Magnificient
    Zitat Zitat von ZajkoKukurajko

    Aber um zu der eigentlichen Frage zurückzukehren... :?:
    Sind (alle) Moslems Pädophil ?

    Nein!

    Sind alle Christen Pädophil ??

    Nein !

    Juden?

    Nein!

    Buddisten ?

    Nein!

    :!: :!: :!: :!: :!: :!: :!:
    Das ist mir auch klar. Wieso bei Moslems (alle) in Klammern?

    Wenn jetzt Mohammed eine so junge Frau hatte, dann könnte man das ja im islamischen Raum als Vorwand für Pädophilie nehmen. Was man sehr wahrscheinlich auch tut. Oder nicht?

    Mir ist schon klar dass es zu damaliger Zeit als vielleicht `normal` galt. Aber eben, wir sprechen von Jahrhunderten welche vergangen sind.

    Aber heutzutagt dürfte es nicht normal sein. Finde ich. Aber dadurch könnte, leitet man ab, dass es eben normal ist!

    Oder liege ich falsch? Und wenn ja.........WARUM?

  3. #23
    Rehana
    O ihr Mütter nah und fern
    von Fakher Ahmed



    Für die Frau kam die Empfängniszeit
    Und ihr Körper machte sich bereit.

    Der Bauch wird prall und fest,
    ihr Kindlein stetig wächst.
    Dann kommt die Stunde,
    mit der frohen Kunde,
    nach Schmerz und vollem Verstand
    hält sie nun ihr Kind in der Hand.

    Sie stillt ihm Hunger und Durst,
    führt es sanft an ihre Brust.
    Das erste Lachen, das erste Wort,
    viele Veränderungen immerfort.

    Bei Fieber und Schmerz,
    leidet mit ihr Mutterherz,
    die Sorgen und Nöte von ihrem Kind
    mit voller Aufmerksamkeit sie es umringt.

    Vergangen viele Jahre an der Zahl,
    kommt nun seine Partnerwahl.
    Verlassen wird dann das Elternhaus,
    doch die Liebe zur Mutter bleibt nicht aus.
    Wenn sie nun alt und schwach,
    das Kind hält für sie wacht.

    O ihr Mütter nah und fern,
    wir Kinder haben euch von Herzen gern.
    Wir danken Allah, Er hat gegeben,
    die Liebe, die Gnade, das Leben!

  4. #24
    Avatar von Jelka

    Registriert seit
    08.02.2006
    Beiträge
    2.968
    :?: Ist das jetzt die literarische Taktik zum um den heissen Brei?

    Nein kommt, das könnt ihr nicht bringen. Hat den keiner eine ernstzunehmende Antwort?

  5. #25
    Rehana
    Zitat Zitat von ZajkoKukurajko
    :?: Ist das jetzt die literarische Taktik zum um den heissen Brei?

    Nein kommt, das könnt ihr nicht bringen. Hat den keiner eine ernstzunehmende Antwort?




































    NEIN

    Später beantworte ich dir deine Frage ich gehe jetzt ein Minirock kaufen :wink:

  6. #26

    Registriert seit
    19.03.2006
    Beiträge
    802
    Zitat Zitat von Schiptar
    Zitat Zitat von ZajkoKukurajko
    ...um den heissen Brei.
    Wie immer... Selbstkritik wird bei denen halt nicht großgeschrieben.
    Worte können verletzen wie Schläge oder Dolche.

  7. #27
    Rehana
    Zitat Zitat von Punisher
    Zitat Zitat von Schiptar
    Zitat Zitat von ZajkoKukurajko
    ...um den heissen Brei.
    Wie immer... Selbstkritik wird bei denen halt nicht großgeschrieben.
    Worte können verletzen wie Schläge oder Dolche.
    Ja das stimmt

  8. #28
    Avatar von Jelka

    Registriert seit
    08.02.2006
    Beiträge
    2.968
    Wenn jetzt Mohammed eine so junge Frau hatte, dann könnte man das ja im islamischen Raum als Vorwand für Pädophilie nehmen. Was man sehr wahrscheinlich auch tut. Oder nicht?
    :?: Was jetzt?

  9. #29
    Rehana

    Aichas Ehe mit Mohammed

    Ehe

    Nachdem Mohammed a.s.s. und Abu Bakr sich in Medina niedergelassen hatten, schlug Abu Bakr dem Propheten vor, er möge jetzt Aischa zu sich nehmen. Die Heirat fand nur im kleinsten Familienkreise statt, im Hause Abu Bakrs, ohne Feierlichkeiten. Aischa sagt von ihr;" Der Prophet hat mich geehelicht im Hause meines Vaters und es wurde damals kein Schaf geschlachtet. Ich war zu dieser Zeit im Alter von neuen Jahren.



    Darauf nahm Mohammed a.s.s. Aischa zu seinem Hause. Aischa bekam dort ihr Zimmer neben Sawda und lebte fortan mit ihr gemeinsam. Aischa blieb mit der Liebe ihres Mannes nicht lange allein. Denn bald folgte die Heirat Mohammeds a.s.s. mit Hafsa. Später folgten weiter Heiraten mit Zainab bint Chuzaima, Umm Salma, Zainab bint Gahs, Safia bint Huyaiy und Umm Habiba. Danach kam Maria die Ägypterin, die Mohammed a.s.s. einen Sohn schenkte.



    Die Beteilung dieser anderen Ehefrauen an dem Leben Mohammeds a.s.s. als Gesandter Allahs, brachte Aischa Verständnis entgegen. Denn Aischa war, gleich den anderen Gläubigen, der Überzeugung, daß der Gesandte Alialts seine Ehen-deren Art und Zweck der Gemeinschaft offenbar waren- im Rahmen der Ausübung und Förderung seiner Botschaft geschlossen hatte, nicht jedoch zur Befriedigung seiner eignen Begierden, wie manche Orientalisten unterstellen.



    Da Aischa selbst keine Kinder bekam nahm sie als ihr Bruder Abdar-Rahm starb, seinen Sohn und seine Tochter unter ihre Betreuung. Dieser Sohn, AI-Qasim, fand nach dem Tode Aischa für ihr Verhalten die Worte:" Ich habe keine Mutter gesehen, die wohltätiger als sie (Aischa) war.

  10. #30
    Avatar von Jelka

    Registriert seit
    08.02.2006
    Beiträge
    2.968
    Das einzige was ich herauslese war (wurde auch schon mal beschuldigt, komisch ) Notgeilheit.

    Das musst du mir erklären. Ich verstehe es nicht. Jetzt schreibe bitte nicht, ja wenn du zu dumm bist usw.

Seite 3 von 9 ErsteErste 1234567 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Pädophilie und Drasius Kedys
    Von Vasile im Forum Rakija
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 25.05.2010, 10:21
  2. Vatikan: Pädophilie hat mit Homosexualität zu tun
    Von El Greco im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 18.04.2010, 01:06
  3. Pädophilie-Skandal in Zagreb
    Von Dobojlija im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 17.07.2008, 23:13
  4. Schlag gegen internationalen Pädophilie-Ring
    Von El Greco im Forum Kriminalität und Militär
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 22.05.2008, 00:13