BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 2 von 5 ErsteErste 12345 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 45

Papst Franziskus - Schrecken der Schweizergarde

Erstellt von Rockabilly, 19.03.2013, 10:40 Uhr · 44 Antworten · 2.858 Aufrufe

  1. #11
    Avatar von Domoljub

    Registriert seit
    27.08.2008
    Beiträge
    4.883
    Jo symphatisch ist er schon. Benedikt war einfach ein anderer Typ. Aber am sympathischsten wird mir wohl immer Papst Johannes Paul II sein.

  2. #12

    Registriert seit
    21.04.2012
    Beiträge
    2.559
    Benedikt war auch ein guter Papst.
    Jeder Papst ist anders und hat andere Charismen.
    Dieser ist halt öffentlichkeitswirksamer als der Vorherige

  3. #13
    Avatar von Komandant Mark

    Registriert seit
    30.05.2010
    Beiträge
    7.590
    Zitat Zitat von daleko Beitrag anzeigen
    Benedikt war auch ein guter Papst.
    Jeder Papst ist anders und hat andere Charismen.
    Dieser ist halt öffentlichkeitswirksamer als der Vorherige

    Benedikt hat nicht genug das gierige Kapital angeprangert und die Bänkster kritisiert .

    Den ein Papst MUSS die Ungerechtigkeiten anprangern gleichmit auch die Regierungen ,egal ob das Merkel,Berlusconi usw.

    Nur so weden wir wieder gerechte Löhne und faire Chefs erleben .

    Er kann nicht alles in der Welt bewegen ,aber Tausendfaches mehr als ein "Normalstärblicher".

    Franjo ist etwas lasch im Gesichtsausdruck ,Karol Vojtila war wieder anders ,hatte mal auf den Tisch gehauen .

    Trotzdem denke ich an eine Wende in der katholischen Kirche .

  4. #14

    Registriert seit
    21.04.2012
    Beiträge
    2.559
    Zitat Zitat von Komandant Mark Beitrag anzeigen
    Benedikt hat nicht genug das gierige Kapital angeprangert und die Bänkster kritisiert .

    Den ein Papst MUSS die Ungerechtigkeiten anprangern gleichmit auch die Regierungen ,egal ob das Merkel,Berlusconi usw.

    Nur so weden wir wieder gerechte Löhne und faire Chefs erleben .

    Er kann nicht alles in der Welt bewegen ,aber Tausendfaches mehr als ein "Normalstärblicher".

    Franjo ist etwas lasch im Gesichtsausdruck ,Karol Vojtila war wieder anders ,hatte mal auf den Tisch gehauen .

    Trotzdem denke ich an eine Wende in der katholischen Kirche .
    Das stimmt so nicht,er war nicht so laut wie der neue und hat auch nicht so symbolische Gesten gebracht bei seiner Amtseinführung, aber er hat sehr wohl Armut und Ungerechtigkeit angeprangert

  5. #15
    Esseker
    Benedikt war schon okay...

  6. #16
    Avatar von Komandant Mark

    Registriert seit
    30.05.2010
    Beiträge
    7.590



  7. #17
    Avatar von Rockabilly

    Registriert seit
    27.01.2011
    Beiträge
    15.854


    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von Komandant Mark Beitrag anzeigen




    Einer der besten Menschen die je gelebt haben

  8. #18
    Avatar von Semberac

    Registriert seit
    10.03.2011
    Beiträge
    4.061
    Zitat Zitat von Exorzist Beitrag anzeigen

    Selbst der ökonomische Patriach von Konstantinopel ist bei der Amtseinführung von Papst Franziskus dabei. Und sowas ist nicht selbstverständlich da der letzte vor mehreren Jahrundert dabei war

    Der gute Ibish hat dich gestern schon drauf hingewiesen, es heißt nicht "ökonomischer Patriarch", sondern "ökumenischer Patriarch"

  9. #19
    Avatar von Rockabilly

    Registriert seit
    27.01.2011
    Beiträge
    15.854
    Zitat Zitat von Semberac Beitrag anzeigen
    Der gute Ibish hat dich gestern schon drauf hingewiesen, es heißt nicht "ökonomischer Patriarch", sondern "ökumenischer Patriarch"
    Geht mir so am Arsch vorbei was du und Ibish für Korrekturen machen. Vorallem wenn du bei deinem Satz gerade selber Fehler gemacht hast. Aber ne, nichts zum Thema sagen können aber auf cool zu machen indem man auf Flüchtigkeitsehler aufmerksam macht. yeahhhhhh

  10. #20
    Esseker
    ökonomisch ist aber halt nicht ökumenisch... "ouikumene" -> "weltweit", "die Erde"

Seite 2 von 5 ErsteErste 12345 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Ivo Andric der intellektuelle Schrecken aller NIchtserben
    Von dinarac im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 65
    Letzter Beitrag: 21.01.2012, 18:06
  2. nalep-Schrecken der nacht
    Von meko im Forum Rakija
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 21.08.2009, 21:50
  3. PAPST???
    Von lazar im Forum Politik
    Antworten: 39
    Letzter Beitrag: 16.11.2008, 17:55
  4. Sivasspor - Der Schrecken der Etablierten
    Von Popeye im Forum Sport
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 21.01.2008, 17:24
  5. WAS WAR DA MIT DEM PAPST?
    Von skenderbegi im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 02.10.2006, 15:16