BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 12 von 21 ErsteErste ... 28910111213141516 ... LetzteLetzte
Ergebnis 111 bis 120 von 207

Papst segnet Anti-Homo-Demo

Erstellt von Jewel Paix, 04.01.2011, 22:45 Uhr · 206 Antworten · 6.031 Aufrufe

  1. #111
    Avatar von BlackJack

    Registriert seit
    11.10.2009
    Beiträge
    65.389
    Zitat Zitat von GOJIM Beitrag anzeigen
    wo deut ich sowas an beim bild.?
    das thema sind aber katholische priester, und die sagen zwar nix aber unterhalten einen harem an messdienern.^^
    Bild von mehreren Kindern als Messdiener
    schau dir die armen jungs an, denn links hat es ganz schlimm erwischt.
    das kann doch nicht sein dass du das immer noch ok findest, diese Kinder auf dem Bild sind real, sie haben mit dem Scheiß hier nix zu tun

  2. #112
    Avatar von H3llas

    Registriert seit
    18.04.2010
    Beiträge
    16.644
    die katholische kirche war und wird immer zurückgeblieben bleiben...
    anstatt sich mit der zeit zu gehen leben die noch im mittelalter, ok das sie sowas nicht begrüßen verstehe ich aber ..das es noch besegent wird grenz an frechheit gegenüber menschen die anders sind..

    im namen gottes hatt diese person diese menschen irgendwie schon als abschaum abgestuft, echt armsellig sowas.

  3. #113
    aylina
    Zitat Zitat von Beogradjanin Beitrag anzeigen
    Was ändert sich an unseren Werten ?
    irgendwie hast du den schuß verpasst

  4. #114
    Avatar von BlackJack

    Registriert seit
    11.10.2009
    Beiträge
    65.389
    Zitat Zitat von aylina Beitrag anzeigen
    ich bin ein befürworter der homosexualität (aber das weißt du ja)... trotzdem hast du mit dem geschriebenen recht...
    ich weiß was du meinst, es war gemeint im Sinne von "ich rede es keinem ein, niemand muß homosexuell sein, aber wenn er es ist dann darf er es auch bleiben"

  5. #115
    Beogradjanin
    Zitat Zitat von aylina Beitrag anzeigen
    irgendwie hast du den schuß verpasst
    Nee aber ich möchte dir nichts erklären jetzt...

  6. #116
    aylina
    Zitat Zitat von Beogradjanin Beitrag anzeigen
    Nee aber ich möchte dir nichts erklären jetzt...
    stell dir vor... ich dir auch nicht

  7. #117

    Registriert seit
    14.12.2005
    Beiträge
    9.450
    Zitat Zitat von H3llas Beitrag anzeigen
    die katholische kirche war und wird immer zurückgeblieben bleiben...
    anstatt sich mit der zeit zu gehen leben die noch im mittelalter, ok das sie sowas nicht begrüßen verstehe ich aber ..das es noch besegent wird grenz an frechheit gegenüber menschen die anders sind..

    im namen gottes hatt diese person diese menschen irgendwie schon als abschaum abgestuft, echt armsellig sowas.
    Abschaum sind sie und bleiben es.

  8. #118
    Avatar von H3llas

    Registriert seit
    18.04.2010
    Beiträge
    16.644
    Zitat Zitat von Vani Beitrag anzeigen
    Nicht wirklich.

    Kardinal wirft UNESCO “Homosexualisierung der Weltbevölkerung” vor


    Ein spanischer Kardinal und der Familienminister des Vatikans unterstellen der UN-Organisation für Erziehung, Wissen und Kultur (UNESCO) offenbar eine gezielte Homosexualisierung der Weltbevölkerung.
    Der Spanier Demetrio Fernández Gonzáles warnte bei seiner Ansprache in Córdoba anlässlich des Festtags der Heiligen Familie vor der Bedrohung, die durch den angeblichen, heimlichen Plan ausgeht.
    Dabei berief er sich auf ein Gespräch mit dem "Familienminister" des Vatikans, dem italienischen Kurienkardinal Ennio Antonelli, der ihm von einem angeblichen Unesco-Programm erzählte, welcher "die Hälfte der Weltbevölkerung in 20 Jahren homosexuell werden" lassen soll.

    "Programm" bereits präsent

    Laut Aussage von Fernández stützt Antonelli seine Behauptungen über die Unesco-Projekte zur Durchsetzung der "Ideologie der Geschlechtergleichheit". Diese seien "teilweise n unseren Schulen schon präsent". Aus Sicht von Antonelli sollten Menschen ihr Geschlecht nicht "je nach Laune wählen" können.

    Wie diese Verbreitung der Homosexualität konkret durchgeführt wird, wurde von beiden Kirchenmännern jedoch nicht verraten. Wie diese Verbreitung der Homosexualität genau durchgeführt werden soll, darüber schweigen beide Kirchenmänner.

    Quelle: noows.de

    also diese typen da sind noch verückter als paar user hier..
    ein heimlicher angriff der homosex. gegen über der heteros..ja genau das ist der plan

  9. #119
    Avatar von H3llas

    Registriert seit
    18.04.2010
    Beiträge
    16.644
    Zitat Zitat von SAmo_JoSip Beitrag anzeigen
    Abschaum sind sie und bleiben es.
    wenn meinst du mit sie?

  10. #120
    Avatar von H3llas

    Registriert seit
    18.04.2010
    Beiträge
    16.644
    @ Beo und aylina ihr zwei verliebten es gibt noch ein flirtthread

Ähnliche Themen

  1. Zwischenfall nach Anti-PKK Demo in Hamburg
    Von tramvi im Forum Kriminalität und Militär
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 23.10.2011, 01:14
  2. Homo-Ehe in New York
    Von Ego im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 25.07.2011, 08:50
  3. Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 21.08.2008, 23:41