BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 18 von 36 ErsteErste ... 814151617181920212228 ... LetzteLetzte
Ergebnis 171 bis 180 von 359

Die Passion Christi

Erstellt von , 05.04.2007, 21:39 Uhr · 358 Antworten · 9.510 Aufrufe

  1. #171
    Esseker
    Jesus ist im übrigen Gott in Menschengestalt laut Christentum...

  2. #172
    Avatar von Sazan

    Registriert seit
    27.05.2009
    Beiträge
    13.046
    Zitat Zitat von Torcidas 1950 Beitrag anzeigen
    "Gott vergib ihnen denn sie wissen nicht was sie tun"
    On-Topic like a boss.
    erzähl mal

  3. #173
    Avatar von Rockabilly

    Registriert seit
    27.01.2011
    Beiträge
    15.854
    Zitat Zitat von Torcidas 1950 Beitrag anzeigen
    "Gott vergib ihnen denn sie wissen nicht was sie tun"
    On-Topic like a boss.
    Doch wissen sie, alles per Messengertalk besprochen dann haben sie das osmanische Reich glorifiziert und sich dann zur Unabhängigkeit Albaniens gratuliert, wenn du verstehst

  4. #174
    Proljev
    Zitat Zitat von Torcidas 1950 Beitrag anzeigen
    Okay letzer, kurzgefasster Kommentar...Tradition, hat nichts mit dem Glauben zu tun.
    Diese Tradition stammt aus dem 1. wWeltkrieg. Engländer und deutsche hatte an Weihnachten keinen Bock zu kämpfen. Schmückten nen Baum und haben dann gemeinsam gefeiert..

  5. #175
    Avatar von Sazan

    Registriert seit
    27.05.2009
    Beiträge
    13.046
    Zitat Zitat von Esseker Beitrag anzeigen
    Jesus ist im übrigen Gott in Menschengestalt laut Christentum...
    also sein eigener sohn? (eudhubillah)

  6. #176
    Avatar von Rockabilly

    Registriert seit
    27.01.2011
    Beiträge
    15.854
    Zitat Zitat von Esseker Beitrag anzeigen
    Jesus ist im übrigen Gott in Menschengestalt laut Christentum...
    Genau, so wie es auch beschrieben wird

  7. #177
    Avatar von Sazan

    Registriert seit
    27.05.2009
    Beiträge
    13.046
    Zitat Zitat von Prekë Kuçi Beitrag anzeigen
    1. ich dachte es wäre Jesus ?
    2. aber viele Katholiken beten auch zu Maria, damit meine ich beten nicht danken.

    Aber danke für die Antworten.
    Ostkirchliche Form

    Deutsch:
    Gottesgebärerin und Jungfrau, freue dich,
    hochbegnadete Maria, der Herr ist mit dir.
    Gesegnet bist du unter den Frauen,
    und gesegnet ist die Frucht deines Leibes,
    weil du den Retter unserer Seelen geboren hast.

    Westkirchliche Form

    Deutsch:
    Gegrüßet seist du, Maria, voll der Gnade,
    der Herr ist mit dir.
    Du bist gebenedeit unter den Frauen,
    und gebenedeit ist die Frucht deines Leibes, Jesus.

    Heilige Maria, Mutter Gottes,
    bitte für uns Sünder
    jetzt und in der Stunde unseres Todes.

    Amen.

  8. #178
    Esseker
    Zitat Zitat von Sazan Beitrag anzeigen
    also sein eigener sohn? (eudhubillah)
    Die Interpretation davon ist, dass alle Menschen die Söhne und Töchter Gottes sind. So ist halt Gott in Menschenform hergekommen und meinte "Ich bin ein Sohn Gottes" -> Alle Menschen sind es. Dass er sein eigener Sohn ist, ist im Grunde eine Metapher.

  9. #179
    Mirditor

  10. #180
    Avatar von Rockabilly

    Registriert seit
    27.01.2011
    Beiträge
    15.854
    Zitat Zitat von Esseker Beitrag anzeigen
    Die Interpretation davon ist, dass alle Menschen die Söhne und Töchter Gottes sind. So ist halt Gott in Menschenform hergekommen und meinte "Ich bin ein Sohn Gottes" -> Alle Menschen sind es. Dass er sein eigener Sohn ist, ist im Grunde eine Metapher.
    Will nicht wissen was manche sich bei Menschenfischer vorstellen

Ähnliche Themen

  1. Muhamad als Nachfolger Christi?
    Von Karadjordje im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 212
    Letzter Beitrag: 19.02.2006, 04:57
  2. @ Athleti Christi
    Von marimatamari im Forum Rakija
    Antworten: 23
    Letzter Beitrag: 30.12.2005, 06:54
  3. Das Wahre Buch Christi
    Von Gast829627 im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 11.09.2005, 23:52