BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 3 von 7 ErsteErste 1234567 LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 63

Patriarch hat Geburtstag

Erstellt von Singidun, 11.09.2009, 19:09 Uhr · 62 Antworten · 3.130 Aufrufe

  1. #21
    Avatar von Cobra

    Registriert seit
    08.06.2009
    Beiträge
    64.190
    Zitat Zitat von Smitko Beitrag anzeigen
    Du bist an Dummheit nicht zu übertreffen.
    Wieso sagst du das zu ihm? was hat er gemacht ausser ein Bild von dem Typ zu posten?

  2. #22
    Avatar von Singidun

    Registriert seit
    05.07.2009
    Beiträge
    10.113
    Weil er damit anscheinend zeigen will, dass er mit Kriegsverbrechern unter einer Decke steckt. Das kann ich so nicht stehen lassen.

  3. #23
    Avatar von Cobra

    Registriert seit
    08.06.2009
    Beiträge
    64.190
    Zitat Zitat von Smitko Beitrag anzeigen
    Weil er damit anscheinend zeigen will, dass er mit Kriegsverbrechern unter einer Decke steckt. Das kann ich so nicht stehen lassen.
    Zumindest hat er sich mit ihnen ablichten lassen oder?

  4. #24

    Registriert seit
    04.05.2009
    Beiträge
    13.681
    3sat.online

    Der umstrittene Patriarch
    da steht auch was über den skorpionking

  5. #25
    Avatar von Singidun

    Registriert seit
    05.07.2009
    Beiträge
    10.113
    Zitat Zitat von Cobra Beitrag anzeigen
    Zumindest hat er sich mit ihnen ablichten lassen oder?
    Er wurde mit ihnen abgelichtet

  6. #26
    curica
    Zitat Zitat von Smitko Beitrag anzeigen
    Weil er damit anscheinend zeigen will, dass er mit Kriegsverbrechern unter einer Decke steckt. Das kann ich so nicht stehen lassen.

    Dann widerlege es.

  7. #27
    Avatar von Cobra

    Registriert seit
    08.06.2009
    Beiträge
    64.190
    Zitat Zitat von Smitko Beitrag anzeigen
    Er wurde mit ihnen abgelichtet
    Der hat doch die Mörderbanden "gesegnet"

    3sat.online

  8. #28
    Avatar von Singidun

    Registriert seit
    05.07.2009
    Beiträge
    10.113
    Nach der Wende in Serbien nach dem 5. Oktober 2000 forderte Pavle die Bevölkerung mehrmals öffentlich auf, sich an Wahlen zu beteiligen, so wie er es tue. Dabei wurde ihm eine Nähe zu Zoran Djindjic, Boris Tadic und Vojislav Kostunica nachgesagt, was von rechten und linken Parteien kritisiert wurde. Patriarch Pavle setzte sich für eine „deideologische Demokratie“ ein, d.h. frei von politischen Ideologien.
    Wenn ich die Wahl hätte zwischen einem großen Serbien, welches aber böse ist, und einem kleinem Serbien, welches aber gut ist, dann wähle ich das kleine Serbien. - auf die Frage, ob er die Idee eines Großserbiens unterstütze.


    Ich will keinen Wagen haben, solange nicht jeder albanischer und serbischer Haushalt in Kosovo und Metochien eines hat. - auf die Frage, warum jeder Bischof der Serbisch-Orthodoxen Kirche einen Dienstwagen hat, er dagegen öffentliche Verkehrsmitteln benutzt.

  9. #29

    Registriert seit
    13.10.2008
    Beiträge
    7.453
    Zitat Zitat von Cobra Beitrag anzeigen
    Der hat doch die Mörderbanden "gesegnet"

    3sat.online


    ich glaube die sehen alle gleich aus.

  10. #30
    Avatar von Singidun

    Registriert seit
    05.07.2009
    Beiträge
    10.113
    Hört auf zu spammen ihr komplexbehafteten Idioten.

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 169
    Letzter Beitrag: 27.01.2010, 16:35
  2. Patriarch trägt Kosten für 3. Kind
    Von Amphion im Forum Aussenpolitik
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 22.03.2009, 21:38
  3. Patriarch pavle entmachtet
    Von MIC SOKOLI im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 17.05.2008, 15:06
  4. Patriarch kritisiert...hahahahahahaha!!!
    Von Feuerengel im Forum Politik
    Antworten: 29
    Letzter Beitrag: 06.08.2005, 22:41