BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 1 von 11 12345 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 103

Paulus der Lügner

Erstellt von kiwi, 21.12.2008, 01:48 Uhr · 102 Antworten · 5.168 Aufrufe

  1. #1

    Registriert seit
    05.10.2008
    Beiträge
    1.967

    Paulus der Lügner

    Hallo ihr Paulaner... äm Christen
    Ich beweise euch dass ihr auf dem falschen Weg seid.
    Jesus warnte uns:
    Und es werden sich viele falsche Propheten erheben und viele verführen. (Matthäus, 24: 11)

    Aber ich sage euch die Wahrheit: Es ist gut für euch, daß ich weggehe. Denn wenn ich nicht weggehe,
    kommt der Tröster nicht zu euch. Wenn ich aber gehe, will ich ihn zu euch senden. (Joh. 16 Vers 7)

    es wird von vielen Propheten geredet und einen Gesandten, Propheten sind wie Paulus, Markus, Lukas usw. aber sie sind keine Gesandten, Muhammed war ein Gesandter und Prophet.


    Paulus der Lügner hat die Lehren von Jesus zerstört

    (Mt-16-12)( Da verstanden sie, daß er nicht gesagt hatte, sich zu hüten vor dem Sauerteig des Brotes, sondern vor der Lehre der Pharisäer und Sadducäer. )

    (Acts-23-6)( Da aber Paulus wußte, daß der eine Teil von den Sadducäern, der andere aber von den Pharisäern war, rief er in dem Synedrium: Brüder, ich bin ein Pharisäer, ein Sohn von Pharisäern; wegen der Hoffnung und Auferstehung der Toten werde ich gerichtet. )

    Ausserdem war Jesus nicht drei Tage tot sondern lebendig.

  2. #2
    Luli
    LoL

    Paulus ist ein Apostel du Heini und kein Prophet. Und der Tröster ist nicht Mohammed sondern der Heilige Geist, und den heiligen Geist "sehen" nur die, die an Jesus als Erlöser und Messias glauben, sprich die Christen, aber Mohammed "sehen" auch andere Konfessionen. Deine Islampropagandatexte aus die wahre religion udn hayuna lassen nach.

  3. #3

    Registriert seit
    12.04.2007
    Beiträge
    16.107
    Ursprünglich , hieß er Saulus und war ein fanatischer Christen verfolger
    im auftrag Roms.
    Bis ihm eines Tages , auf dem Weg nach Rom eine Vision überkam ,
    wo er Jesus sah , der ihn fragte warum er ihn verfolge.
    Darauf wandte sich Saulus von seinem tun ab , und nannte sich von nun an Paulus.Und begann die Christliche Lehre zu verbreiten.

  4. #4
    Crane
    Gott bist du dumm.... genau das bringen fundamentale Christen um zu Beweisen, dass Mohammed nur ein Betrüger ist.

    Denn Jesus hat schon angekündigt, dass nach ihm nur noch Betrüger kommen.

    Vollidiot.

  5. #5

    Registriert seit
    05.10.2008
    Beiträge
    1.967

    was ist der unterschied zwischen propheten und gesandten?
    natürlich war paulus ein falscher prophet:P
    der katholizismus ist nur die fortsetzung des römischen reiches mit anderen mitteln
    die römer wussten dass sie keine chance gegen jesus und gott hatten also haben sie sich für diesen weg entschieden

  6. #6
    Crane
    Zitat Zitat von kiwi Beitrag anzeigen

    was ist der unterschied zwischen propheten und gesandten?
    natürlich war paulus ein falscher prophet:P
    der katholizismus ist nur die fortsetzung des römischen reiches mit anderen mitteln
    die römer wussten dass sie keine chance gegen jesus und gott hatten also haben sie sich für diesen weg entschieden
    Paulus hat doch nie behauptet von Gott gesandt zu sein oder noch besser mit Engeln zu zwitschern du HonK.

  7. #7

    Registriert seit
    28.09.2008
    Beiträge
    23.630
    Zitat Zitat von Perun Beitrag anzeigen
    Ursprünglich , hieß er Saulus und war ein fanatischer Christen verfolger
    im auftrag Roms.
    Bis ihm eines Tages , auf dem Weg nach Rom eine Vision überkam ,
    wo er Jesus sah , der ihn fragte warum er ihn verfolge.
    Darauf wandte sich Saulus von seinem tun ab , und nannte sich von nun an Paulus.Und begann die Christliche Lehre zu verbreiten.

    ... und begann die christliche Leere zu verbreiten ...

  8. #8

    Registriert seit
    28.09.2008
    Beiträge
    23.630

    Christ ist man immer nur dann, wenn man belogen werden möchte.
    Andernfalls wäre man Heide

  9. #9
    Crane
    Wie kann man nur als Moslem versuchen auf diese Weise das Christentum schlecht zu reden?

    Auf dieselbe Weise könnte man den Islam doch 100 mal zerfetzen.

    Die halbwegs aufgeklärte westlich geprägte evangelische Kirche muss immerhin keine rückständigen Lügen verbreiten, die nur Ziegenhirten oder Hauptschüler schlucken würden.

  10. #10
    Bloody
    Zitat Zitat von Crane Beitrag anzeigen
    Wie kann man nur als Moslem versuchen auf diese Weise das Christentum schlecht zu reden?

    Auf dieselbe Weise könnte man den Islam doch 100 mal zerfetzen.

    Die halbwegs aufgeklärte westlich geprägte evangelische Kirche muss immerhin keine rückständigen Lügen verbreiten, die nur Ziegenhirten oder Hauptschüler schlucken würden.
    wieso man könnte den christentum wegen dem mittelalter 1000fach zerfetzen oder auch wegen den kindesmissbrauchen der pfarrer an kinder .

Seite 1 von 11 12345 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Paulus Eugen Sturm
    Von ja siha im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 02.11.2010, 00:17
  2. IBISHKAYTAZI-Der Lügner
    Von Karim-Benzema im Forum Rakija
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 21.07.2010, 22:52
  3. Dreckige Lügner IHR!
    Von Taulle im Forum Balkan im TV
    Antworten: 39
    Letzter Beitrag: 24.05.2006, 07:51