BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 29

Pech im Job, Glück im Spiel

Erstellt von Bambi, 10.06.2012, 11:22 Uhr · 28 Antworten · 2.320 Aufrufe

  1. #1
    Avatar von Bambi

    Registriert seit
    16.06.2008
    Beiträge
    37.047

    Pech im Job, Glück im Spiel

    Es geht schon wieder los. Zum Beginn der Fußball-EM 2012 wird ein ganzes Land in Schwarz-Rot-Gold gewandet. Wie lässt sich das sozialpsychologisch erklären?
    -

    -

    -

    -

    jungle-world.com - Archiv - 23/2012 - Dschungel - Sozialpsychologie des deutschen Fußballpatriotismus

  2. #2

    Registriert seit
    08.08.2011
    Beiträge
    1.027
    der erwartungsgemäße schwachsinn von links

  3. #3
    Avatar von Bambi

    Registriert seit
    16.06.2008
    Beiträge
    37.047
    Zitat Zitat von Marijanna_HR Beitrag anzeigen
    der erwartungsgemäße schwachsinn von links
    glaube nich, dass 8 Min reichen, um den Artikel vollständig zu lesen, Madame Wertkonservativ.

  4. #4

    Registriert seit
    08.08.2011
    Beiträge
    1.027
    fuer so einen geistigen dünnpfiff reichen 2 minuten. du solltest weniger extremistische kampfblätter lesen, sondern seriöse zeitungen , egal ob " faz" oder " sueddeutsche " ..

  5. #5
    Avatar von Bambi

    Registriert seit
    16.06.2008
    Beiträge
    37.047
    "extremistisch"

  6. #6
    Mirditor
    Linke verschwindet!!!

  7. #7

    Registriert seit
    01.04.2012
    Beiträge
    1.924
    Bambi ist verrückt geworden

  8. #8
    Avatar von Snežana

    Registriert seit
    21.06.2011
    Beiträge
    2.846
    "Die Abhängigkeit von ökonomischen Zwängen, denen sich die Mehrheit der Arbeitenden aus Gründen des wirtschaftlichen Überlebens anpassen muss, lässt sie zum Ausgleich für ihre gekränkte Selbstachtung zum Opium des Kollektivstolzes greifen. Adorno schreibt, dass den Menschen solche Versagungen auferlegt seien, ihre Selbstliebe so enttäuscht werde und sie so zur Ohnmacht »verdammt« sind, dass sie zu kollektivem Narzissmus quasi »verurteilt« seien. So wird die Verletzung des Selbstwertgefühls, die Kränkungen, die die Subjekte durch die gesellschaftlichen Strukturen fast täglich erfahren, auf der psychischen Ebene dadurch »repariert«, dass sie die vorenthaltene Anerkennung durch die Identifikation mit der Nation zurückerhalten."


  9. #9
    Avatar von Timur

    Registriert seit
    24.11.2011
    Beiträge
    2.294
    Lass die Deutschen doch wenigstens bei internationalen Sportveranstaltungen Deutsche sein, liebe linke Mücken.

  10. #10
    Gast829627
    linksfaschistischer müll.................wenns nach denen ging dürfte man gar kein spass mehr am leben haben ausser eventuell beim scheizzen im grünen............

Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Vom Pech verfolgt
    Von DZEKO im Forum Rakija
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 10.03.2011, 19:03
  2. Glück
    Von The_Albanian im Forum Naturwissenschaft
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 21.10.2009, 12:33
  3. Glück gehabt.
    Von Grasdackel im Forum Autos, Motorräder und sonstiges mit Motor
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 15.02.2009, 14:54
  4. So ein Pech aber auch.
    Von Grasdackel im Forum Musik
    Antworten: 57
    Letzter Beitrag: 28.11.2007, 16:43
  5. Pech
    Von KraljEvo im Forum Rakija
    Antworten: 44
    Letzter Beitrag: 26.02.2007, 18:35