BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 14 von 21 ErsteErste ... 4101112131415161718 ... LetzteLetzte
Ergebnis 131 bis 140 von 202

Peinliche Worte des Papstes über den Islam

Erstellt von lupo-de-mare, 14.09.2006, 15:58 Uhr · 201 Antworten · 5.976 Aufrufe

  1. #131
    Aco
    Avatar von Aco

    Registriert seit
    05.09.2006
    Beiträge
    197
    Alle Päpste sind die selben schwanzlutscher :!:
    Und die Schwuchtel Johannes Paul war kein deut besser.

  2. #132
    Zitat Zitat von Aco
    Alle Päpste sind die selben schwanzlutscher :!:
    Und die Schwuchtel Johannes Paul war kein deut besser.
    Hast Vollkommen Recht! :wink:

  3. #133
    Avatar von master_of_sociology

    Registriert seit
    25.02.2006
    Beiträge
    378
    Zitat Zitat von Magnificient
    Papst Johannes Paul war der beste !!

    Benedikt hat sich nicht entschuldigt !

    Hast du dir die Vorlesung vom Papst durchgelesen und hast du verstanden um was es in dieser Vorlesung ging?

  4. #134

    Registriert seit
    12.09.2006
    Beiträge
    4.956
    Zitat Zitat von Don-Salieri
    Zitat Zitat von lepotan
    Zitat Zitat von Don-Salieri
    Man seit ihr Hirnis Verblödet der Papst ist ein Fascho...... und ich hoffe der wird nicht mehr lange der Papst sein weil es garnicht zu ihm Passt.Johannes Paul der 2 war Tausend mal besser als der Opfer aus Deutschland.
    Und was hat er denn getan das er ein fascho ist? Ich bitte um eine antwort

    Man wieder so eine Dumme Frage für Dumme..... junge Guckst du keine Nachrichten liest du keine Zeitung.Er hat Mohammed Beleidigt und den ganzen Islam auf der Welt.
    Noch eine dumme frage, zeig mir bitte einen beweiß wo steht das er den mohammed und den islam beleidigt hat?.
    Ihr moslems wollt nur ärger , und wenn ihr allen christen den tod und den heiligen dsichad wünscht ist nichts daran rasistisch.

  5. #135
    Zitat Zitat von lepotan
    Zitat Zitat von Don-Salieri
    Zitat Zitat von lepotan
    Zitat Zitat von Don-Salieri
    Man seit ihr Hirnis Verblödet der Papst ist ein Fascho...... und ich hoffe der wird nicht mehr lange der Papst sein weil es garnicht zu ihm Passt.Johannes Paul der 2 war Tausend mal besser als der Opfer aus Deutschland.
    Und was hat er denn getan das er ein fascho ist? Ich bitte um eine antwort :roll:

    Man wieder so eine Dumme Frage für Dumme..... junge Guckst du keine Nachrichten liest du keine Zeitung.Er hat Mohammed Beleidigt und den ganzen Islam auf der Welt.
    Noch eine dumme frage, zeig mir bitte einen beweiß wo steht das er den mohammed und den islam beleidigt hat?.
    Ihr moslems wollt nur ärger , und wenn ihr allen christen den tod und den heiligen dsichad wünscht ist nichts daran rasistisch.
    Die Moslems die Moslems wießt du was das Kotzt mich langsam an aber Deftig..... habt ihr Christen nichts anderes zu tun wie Weiber hier Rumzuquengeln.

  6. #136

    Registriert seit
    12.09.2006
    Beiträge
    4.956
    Hast dunicht besseres zutun als dem papst den todzu wünschen?

  7. #137
    Zitat Zitat von lepotan
    Hast dunicht besseres zutun als dem papst den todzu wünschen?

    Boah bist du witzig man echt der geht mir am Arsch vorbei.

  8. #138
    Avatar von master_of_sociology

    Registriert seit
    25.02.2006
    Beiträge
    378
    Zitat Zitat von Don-Salieri
    Zitat Zitat von lepotan
    Zitat Zitat von Don-Salieri
    Zitat Zitat von lepotan
    Zitat Zitat von Don-Salieri
    Man seit ihr Hirnis Verblödet der Papst ist ein Fascho...... und ich hoffe der wird nicht mehr lange der Papst sein weil es garnicht zu ihm Passt.Johannes Paul der 2 war Tausend mal besser als der Opfer aus Deutschland.
    Und was hat er denn getan das er ein fascho ist? Ich bitte um eine antwort

    Man wieder so eine Dumme Frage für Dumme..... junge Guckst du keine Nachrichten liest du keine Zeitung.Er hat Mohammed Beleidigt und den ganzen Islam auf der Welt.
    Noch eine dumme frage, zeig mir bitte einen beweiß wo steht das er den mohammed und den islam beleidigt hat?.
    Ihr moslems wollt nur ärger , und wenn ihr allen christen den tod und den heiligen dsichad wünscht ist nichts daran rasistisch.
    Die Moslems die Moslems wießt du was das Kotzt mich langsam an aber Deftig..... habt ihr Christen nichts anderes zu tun wie Weiber hier Rumzuquengeln.

    Ich möchte mich der Frage anschließen. Woraus schließt du, dass der Pabst ein sogenannter Fascho ist und welche Quellen kannst du anführen, um deine Aussage zu belegen? Und auch an dich die Frage: Hast du die Vorlesung des Papstes gelesen und wenn ja, hast du verstanden, um was es tatsächlich ging?

  9. #139

    Registriert seit
    22.06.2006
    Beiträge
    3.485
    Zitat Zitat von Jabulon
    Zitat Zitat von JohnPershing
    In der Türkei erscheint ein Anti-Papst Buch mit dem Titel "Attentat auf den Papst - Wer wird Benedikt XVI. umbringen“.
    Und diese Islamofaschisten regen sich auf weil der Papst dem heiligen Kriege eine Abfuhr erteilt hat.
    es sollte viel mehr dieser ehrenhaften männer geben

    dann könnten wir das islam problem bald in de griff bekommen

    und albanischen rassenwahn das handwerk legen

    du hast das thema verfehlt,little pick

    lass die Albaner aus dem spiel

  10. #140
    Zitat Zitat von master_of_sociology
    Zitat Zitat von Don-Salieri
    Zitat Zitat von lepotan
    Zitat Zitat von Don-Salieri
    Zitat Zitat von lepotan
    Zitat Zitat von Don-Salieri
    Man seit ihr Hirnis Verblödet der Papst ist ein Fascho...... und ich hoffe der wird nicht mehr lange der Papst sein weil es garnicht zu ihm Passt.Johannes Paul der 2 war Tausend mal besser als der Opfer aus Deutschland.
    Und was hat er denn getan das er ein fascho ist? Ich bitte um eine antwort :roll:

    Man wieder so eine Dumme Frage für Dumme..... junge Guckst du keine Nachrichten liest du keine Zeitung.Er hat Mohammed Beleidigt und den ganzen Islam auf der Welt.
    Noch eine dumme frage, zeig mir bitte einen beweiß wo steht das er den mohammed und den islam beleidigt hat?.
    Ihr moslems wollt nur ärger , und wenn ihr allen christen den tod und den heiligen dsichad wünscht ist nichts daran rasistisch.
    Die Moslems die Moslems wießt du was das Kotzt mich langsam an aber Deftig..... habt ihr Christen nichts anderes zu tun wie Weiber hier Rumzuquengeln.

    Ich möchte mich der Frage anschließen. Woraus schließt du, dass der Pabst ein sogenannter Fascho ist und welche Quellen kannst du anführen, um deine Aussage zu belegen? Und auch an dich die Frage: Hast du die Vorlesung des Papstes gelesen und wenn ja, hast du verstanden, um was es tatsächlich ging?

    Hier:

    Der Papst hatte am 12. September während einer Vorlesung an der Universität Regensburg den byzantinischen Kaiser Manuel II. Palaiologos mit einer Äußerung zum Verhältnis von Religion und Gewalt zitiert, wonach man im Islam „nur Schlechtes und Inhumanes finden“ könne. Nach einem Aufschrei in der muslimischen Welt hat Benedikt sein Bedauern geäußert und betont, er habe sich die zitierte Auffassung nicht zu Eigen machen wollen.


    http://www.stol.it/nachrichten/artik...=e&ArtID=82636

Ähnliche Themen

  1. Takiya - Das Lügen im Islam - Die größten Mythen über den Islam
    Von AlbaMuslims im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 16.09.2012, 23:55
  2. 3 Dinge über den Islam
    Von Turkalvanos im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 05.09.2010, 20:24
  3. Äußerungen über den Islam ...
    Von absolut-relativ im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 53
    Letzter Beitrag: 30.03.2007, 01:01
  4. Video über den Islam
    Von Jabulon im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 26.09.2006, 10:17
  5. Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 09.04.2005, 00:45