BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 29

perverse Gesellschaft

Erstellt von Metkovic, 07.08.2009, 13:22 Uhr · 28 Antworten · 1.540 Aufrufe

  1. #1

    Registriert seit
    14.07.2004
    Beiträge
    9.454

    perverse Gesellschaft

    Kinderschänder: „Christoph“ arbeitete als Kellner - Aus aller Welt - FOCUS Online


    Verbrechen: Vergewaltiger vier Jahre nach Missbrauch einer Fünfjährigen gefasst - Vermischtes - FOCUS Online


    dazu folgender Kommentar

    Hier muss was geschehen...
    Dieser grandiose Erfolg sollte dazu genutzt werden bei der Fahndung nach Sexualstraftätern vermehrt die Öffentlichkeit um Mithilfe zu bitten. Warum wird das nicht gemacht? Wären wir erschreckt darüber wieviele es sind?! Und das schlimmste ist, du und ich bezahlen auch noch seine Therapie. Und was die pro Tag kostet will ich garnicht wissen. Mir ist schlecht!


    Wohin schlittert diese Gesellschaft ? Der Staat darf diese perversen Elemente nicht mehr schützen !

    Jeder Kinderschänder bzw Vergewaltiger müsste öffentlich auf Plakaten abgelichtet werden, aber anstatt das Problem an der Wurzel zu packen werden Psychologen eingesetzt um diese Arschlöcher zu resozialisieren und das auf unsere Kosten.....sterilisieren....ganz einfach ...und dann lebenslang Knast.....aber leider......

    Solange der Staat diese mit Samthandschuhen anfasst, wird geschwiegen, verdrängt und weiter Kinder missbraucht.....

  2. #2
    Avatar von kiko

    Registriert seit
    28.07.2008
    Beiträge
    10.647
    Zitat Zitat von Metkovic Beitrag anzeigen
    Kinderschänder: „Christoph“ arbeitete als Kellner - Aus aller Welt - FOCUS Online


    Verbrechen: Vergewaltiger vier Jahre nach Missbrauch einer Fünfjährigen gefasst - Vermischtes - FOCUS Online


    dazu folgender Kommentar





    Wohin schlittert diese Gesellschaft ? Der Staat darf diese perversen Elemente nicht mehr schützen !

    Jeder Kinderschänder bzw Vergewaltiger müsste öffentlich auf Plakaten abgelichtet werden, aber anstatt das Problem an der Wurzel zu packen werden Psychologen eingesetzt um diese Arschlöcher zu resozialisieren und das auf unsere Kosten.....sterilisieren....ganz einfach ...und dann lebenslang Knast.....aber leider......

    Solange der Staat diese mit Samthandschuhen anfasst, wird geschwiegen, verdrängt und weiter Kinder missbraucht.....
    In den USA werden DIESE Bestien öffentlich an den Pranger gestellt. z.B. mit Warnschildern vor den Häusern.

    Aber was mich mindestens genau so aufregt, ist, dass es immer wieder einen Rechtsanwalt gibt, der diese Bestien verteidigt!!! WAS gibt es da zu verteidigen? Man sollte diese Juristen auch gleich lynchen. Bestimmt gibt es so einen Kodex bei den Juristen, dass jeder einen Pflichtverteidiger braucht. Aber bei aller liebe zum Geld, so viel Geld kann man mir nicht geben, damit ich sowas verteidigen würde.
    Tot den Kinderschändern!!!

  3. #3
    Lance Uppercut
    Stammtischgespräche!
    STAMMTISCHGESPRÄCHE!

  4. #4

    Registriert seit
    16.07.2009
    Beiträge
    70
    Zitat Zitat von kiko Beitrag anzeigen
    In den USA werden DIESE Bestien öffentlich an den Pranger gestellt. z.B. mit Warnschildern vor den Häusern.

    Aber was mich mindestens genau so aufregt, ist, dass es immer wieder einen Rechtsanwalt gibt, der diese Bestien verteidigt!!! WAS gibt es da zu verteidigen? Man sollte diese Juristen auch gleich lynchen. Bestimmt gibt es so einen Kodex bei den Juristen, dass jeder einen Pflichtverteidiger braucht. Aber bei aller liebe zum Geld, so viel Geld kann man mir nicht geben, damit ich sowas verteidigen würde.
    Tot den Kinderschändern!!!
    Weil jeder Mensch ein Recht auf Verteidigung hat und so lange unschuldig ist bis man ihm seine Schuld bewiesen hat.

  5. #5
    Avatar von kiko

    Registriert seit
    28.07.2008
    Beiträge
    10.647
    Zitat Zitat von 17022008 Beitrag anzeigen
    Weil jeder Mensch ein Recht auf Verteidigung hat und so lange unschuldig ist bis man ihm seine Schuld bewiesen hat.
    Na dann warte mal ab, bis sein Anwalt vor der Kamera sagt, dass ihn die Jungs angebaggert haben. Oder er durch seine Mutter zum Monster wurde.

  6. #6
    Avatar von Lido

    Registriert seit
    23.07.2008
    Beiträge
    3.059
    mich würde echt eine statistik über sexualverbrechenrate der einzelnen länder interessieren, ob das in westl. ländern häufiger auftritt oder ob es nur in anderen ländern (wo das nicht wöchentlich durch die medien geistert) totgeschwiegen wird!

  7. #7
    Baader
    Mich interessiert eher was das für eine Signatur ist, kiko. Und wieso macht das Team nichts dagegen?

  8. #8
    Avatar von Südslawe

    Registriert seit
    19.02.2007
    Beiträge
    21.089
    so ein bastard bekommt 5 jahre und mein kollege sitzt 3 jahre nur wegen drogenhandel

  9. #9
    Avatar von kiko

    Registriert seit
    28.07.2008
    Beiträge
    10.647
    Zitat Zitat von Baader Beitrag anzeigen
    Mich interessiert eher was das für eine Signatur ist, kiko. Und wieso macht das Team nichts dagegen?
    sie meinen?

  10. #10

    Registriert seit
    09.03.2009
    Beiträge
    4.099
    Die Kinder tun mir Leid.

Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. perverse witze,statuse usw
    Von Mandzuking im Forum Rakija
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 18.12.2011, 16:43
  2. Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 28.05.2010, 22:01
  3. Gesellschaft
    Von KraljEvo im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 10.05.2008, 00:56
  4. Sind Balken widerliche und perverse Untermenschen!?
    Von Stevan im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 05.12.2004, 22:10