BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Ergebnis 1 bis 7 von 7

Philippinen: Anschlag auf katholische Kathedrale

Erstellt von Dirigent, 02.08.2012, 13:47 Uhr · 6 Antworten · 535 Aufrufe

  1. #1

    Registriert seit
    07.08.2011
    Beiträge
    1.770

    Philippinen: Anschlag auf katholische Kathedrale

    Philippinen: Anschlag auf katholische Kathedrale

    2. August 2012, 11:56

    Schon davor Terroranschläge islamistischer Extremisten

    Manila - Auf die katholische Kathedrale in der südphilippinischen Stadt Jolo ist erneut ein Anschlag verübt worden. Bisher unbekannte Täter warfen am Mittwochabend (Ortszeit) eine Granate auf das Gotteshaus. Die Explosion brachte das Dach des Gotteshauses teilweise zum Einsturz, laut philippinischen Medienberichten gibt es aber keine Verletzten, meldete Kathpress am Donnerstag.

    • MEHR ZUM THEMA
    • Netzwerk:verlässliche Services von next layer
    • Werbung

    Zu dem Attentat hat sich bisher niemand bekannt. Die Behörden verdächtigen aber die islamistische Terrororgruppe "Abu Sayyaf" ("Schwertkämpfer"). Die Insel Jolo gilt als Hochburg der Organisation, die nach Expertenmeinungen enge Verbindungen mit dem "Al-Kaida"-Netzwerk unterhält.
    Die Kathedrale in Jolo war bereits mehrmals Ziel von Terroranschlägen durch "Abu Sayyaf". Zuletzt starben im Juli 2009 bei einem Bombenanschlag zwei Menschen. "Abu Sayyaf" zeichnete auch für einen Angriff auf eine andere katholische Kirche in Jolo-Stadt verantwortlich, bei dem zu Weihnachten 2010 sechs Menschen ermordet wurden. (APA, 2.8.2012
    Oj oj wieder der Standart. Erinnert mich an den Konflikt in Indien vor kurzen nur das man die Christen durch Hindus ersetzen muss

  2. #2

    Registriert seit
    08.08.2011
    Beiträge
    1.027
    wo sind unsere forums hitzköpfe ?

  3. #3
    Avatar von Johnny Cash

    Registriert seit
    22.02.2010
    Beiträge
    10.662
    Zitat Zitat von Marijanna_HR Beitrag anzeigen
    wo sind unsere forums hitzköpfe ?
    glaubst du dass "Forums-Hitzköpfe" das befürworten ?

  4. #4
    Avatar von piran

    Registriert seit
    17.06.2011
    Beiträge
    414
    langsam muß ich wirklich glauben , da ich hier keine muslime sehe das das einige befürworten

  5. #5
    Avatar von Mr. Nice Guy

    Registriert seit
    27.02.2010
    Beiträge
    4.941
    solche gestalten sprengen alles mögliche in die luft und machen auch sonst vor nix halt. traurig ist nur, dass wieder unschuldige dabei sterben mussten. möge gott ihren seelen gnädig sein.

    aber man sollte nicht die normale muslime dafür verantwortlich machen. es gibt immer welche, die aus der reihe tanzen.

  6. #6
    Avatar von piran

    Registriert seit
    17.06.2011
    Beiträge
    414
    Zitat Zitat von Epirot Beitrag anzeigen
    solche gestalten sprengen alles mögliche in die luft und machen auch sonst vor nix halt. traurig ist nur, dass wieder unschuldige dabei sterben mussten. möge gott ihren seelen gnädig sein.

    aber man sollte nicht die normale muslime dafür verantwortlich machen. es gibt immer welche, die aus der reihe tanzen.
    das um Gottes willen würd ich nicht tun ich schrieb auch deswegen extra einige die Salafisten mein ich damiet

  7. #7
    Avatar von piran

    Registriert seit
    17.06.2011
    Beiträge
    414
    Nachdem ein Streit eskaliert und ein Muslim an den Folgen gestorben war, sollen mehrere hundert Muslime koptische Einrichtungen gestürmt haben

    Kairo Bei gewalttätigen Ausschreitungen zwischen Muslimen und Christen in Ägypten am Mittwoch sind zahlreiche Menschen verletzt worden. Nach Angaben des christlichen Informationsdienstes Aina flüchteten 120 koptische Familien aus dem Ort Dahschur 40 Kilometer südlich der Hauptstadt Kairo. Behörden bezifferten die Zahl der Verletzten laut lokalen Medien mit 16, davon zehn Sicherheitskräfte.



    Die Unruhen flammten am Mittwoch erneut auf, nachdem am Dienstag ein muslimischer Mann den Verbrennungen durch einen Molotow-Cocktail erlegen war. Die Zusammenstöße hatten sich am Wochenende durch einen Streit zwischen einem christlichen Wäschereiinhaber und einem muslimischen Kunden entzündet. Der Kopte soll beim Bügeln ein Hemd beschädigt haben. In der Folge seien Angehörige beider Religionsgemeinschaften mit Messern, Schusswaffen und Brandsätzen aufeinander losgegangen.

    Nach der Beerdigung des Brandopfers am Mittwoch sollen laut ägyptischen Medien mehrere hundert Muslime versucht haben, die koptische Kirche zu stürmen. Sie seien von der Polizei abgewehrt worden. Stattdessen habe die Menge vier koptische Geschäfte verwüstet. Der koptische Wäschereibetreiber, der angeblich den tödlichen Molotow-Cocktail geworfen hatte, sei gemeinsam mit seinem Vater in Haft und solle wegen Mordes angeklagt werden.

    Kopte von Salafisten angeschossen

    Bei einem weiteren Zwischenfall in Shubra el Khayma ist am 26. Juli ein Kopte von Salafisten angeschossen worden, wie die Agentur idea berichtet. Der Kopte Maher Ghaly hatte sich bei einer Gruppe Salafisten beschwert, weil diese mit Gewehrschüssen lautstark das Fastenbrechen gefeiert hatten. Als Ghaly sich aus dem Fenster seines Hauses lehnte, schoss die Gruppe ohne Vorwarnung auf ihn. Ghaly konnte im Krankenhaus gerettet werden, verlor aber sein linkes Auge.

    In Ägypten kommt es immer wieder zu lokalen Auseinandersetzungen zwischen Muslimen und Christen. Von den 83 Millionen Einwohnern sind 90 Prozent Muslime und etwa zehn Prozent Christen, meist Kopten.

Ähnliche Themen

  1. Militärausbildung auf den philippinen
    Von Boschwa im Forum Kriminalität und Militär
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 23.03.2011, 19:37
  2. Geiselnahme in Manila, Philippinen
    Von Arbanasi im Forum Kriminalität und Militär
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 23.08.2010, 17:28
  3. China,Philippinen support
    Von Robert im Forum Kosovo
    Antworten: 33
    Letzter Beitrag: 16.08.2010, 09:24
  4. Blutige Kreuzigungen auf den Philippinen
    Von Kelebek im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 23
    Letzter Beitrag: 14.04.2010, 23:15
  5. Katholische Kathedrale "MutterTheresa" in Pristina
    Von Albanesi2 im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 30
    Letzter Beitrag: 30.03.2007, 16:05