BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 21

Polizei entdeckt in einem Tempel 350 tote Föten

Erstellt von Leo, 16.11.2010, 20:25 Uhr · 20 Antworten · 1.602 Aufrufe

  1. #1
    Leo
    Avatar von Leo

    Registriert seit
    25.06.2010
    Beiträge
    3.440

    Polizei entdeckt in einem Tempel 350 tote Föten

    Grausiger Fund in einem Tempel in Thailands Hauptstadt Bangkok: In der Leichenhalle des buddhistischen Gotteshauses wurden rund 350 tote Föten entdeckt, wie die Polizei mitteilte. Die Ungeborenen könnten den Angaben zufolge aus illegalen Abtreibungskliniken stammen.
    In der Leichenhalle des Tempels werden normalerweise Tote bis zu ihrer Einäscherung aufbewahrt. Die Föten waren laut Polizei in Plastiktüten und Zeitungspapier eingewickelt. Die Ermittler vernehmen den Leichenbestatter des Tempels


    Abtreibung ist generell verboten

    In Thailand sind Schwangerschaftsabbrüche generell verboten. Nur bei Schwangerschaften nach einer Vergewaltigung oder wenn eine Gefahr für das Leben der Mutter besteht, sind Abtreibungen erlaubt.


    abartig!!!


    find ich richtig wie es in thailand geregelt ist!

  2. #2
    Avatar von Bosanski Vojnik

    Registriert seit
    22.08.2010
    Beiträge
    667
    doch, das Gesetz ist richtig so,
    die sind selber schuld, wenn sie schwanger werden, hätten sie sich vorher überlegt, bevor sie gedankenlos mit jemanden ins Bett steigen, dafür sollte nicht das Kind getötet werden
    diese Frauen, die Kinder abtreiben, sollen hart bestraft werden

  3. #3
    Avatar von Grobar

    Registriert seit
    14.07.2004
    Beiträge
    9.644
    Zitat Zitat von Leorit Beitrag anzeigen
    In Thailand sind Schwangerschaftsabbrüche generell verboten. Nur bei Schwangerschaften nach einer Vergewaltigung oder wenn eine Gefahr für das Leben der Mutter besteht, sind Abtreibungen erlaubt.
    zuruckgebliebenes barbarisches Drecksgesaetz!

  4. #4

    Registriert seit
    16.04.2010
    Beiträge
    2.626
    Zitat Zitat von Leorit Beitrag anzeigen

    Abtreibung ist generell verboten

    In Thailand sind Schwangerschaftsabbrüche generell verboten. Nur bei Schwangerschaften nach einer Vergewaltigung oder wenn eine Gefahr für das Leben der Mutter besteht, sind Abtreibungen erlaubt.

    Der Papst erlaubt es nicht mal dann.

  5. #5

    Registriert seit
    16.04.2010
    Beiträge
    2.626
    Zitat Zitat von Grobar Beitrag anzeigen
    zuruckgebliebenes barbarisches Drecksgesaetz!

    Die Katholen sind schlimmer.

  6. #6
    Leo
    Avatar von Leo

    Registriert seit
    25.06.2010
    Beiträge
    3.440
    Zitat Zitat von Grobar Beitrag anzeigen
    zuruckgebliebenes barbarisches Drecksgesaetz!

    begründe grobby!

  7. #7

    Registriert seit
    18.02.2009
    Beiträge
    1.867
    ob die eltern ihr kind behalten wollen oder nicht, ist immernoch die entscheidung der eltern....tönt zwar hart, aber es ist einfach so. es ist IHR kind und nicht UNSER kind.

    aber das mit diesen 350 föten ist ja mal echt krank. und dann noch in einem tempel..

  8. #8

    Registriert seit
    16.11.2010
    Beiträge
    16
    Wenn ihr das lest,
    kriegt ihr dann auch so ein Ekelgefühl?

  9. #9

    Registriert seit
    19.09.2008
    Beiträge
    16.600
    deswegen Leorit ist es falsch wie man in Thailand macht. Abtreibung kann man nicht aufhalten deswegen ist es besser (medizinisch gesehen) unter med. Aufsicht abzutreiben aber eben wie es die Medizin sagt, nicht später als 4 Mo.

    ich wünschte mir nur dass paar Männer auf Gut-Mensch-Getue hier die herum poppen dass sie "schwanger" werden würden (ja biologisch unmöglich) und dass dann die Frauen sagen "du sündiger, du musst für deine Schandtaten büßn" und dan würden wir sehen wie manche "Moralprediger" hier darauf reagieren würden.

    d.h. sbrt nicht dass ich Abtreibung bedenkenlos befürworte, das ist ein Schritt dass nicht leicht zu unternehmen sein sollte und man gut überlegen sollte bevor man sowas macht aber wenn jemand sich dafür entscheiden sollte, dann sollte man unter menschlichen Bedingungen machen und nicht sie vielleicht zur Welt bringen und dann wegschmeißen.

  10. #10
    Avatar von Grobar

    Registriert seit
    14.07.2004
    Beiträge
    9.644
    Zitat Zitat von Klokan Beitrag anzeigen
    Der Papst erlaubt es nicht mal dann.
    Was erwartest du wenn einer aus der Hitlerjugend offizieller "Stellvertreter Christi auf Erden" werden kann.
    heute schon abt gerieben?

Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. 2 Tote durch Polizei wegen Parkingplatzes
    Von Lazarat im Forum Politik
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 29.02.2012, 17:50
  2. Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 24.02.2012, 08:34
  3. Mindestens sechzig Tote in Stausee entdeckt
    Von Emir im Forum Kriminalität und Militär
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 10.08.2010, 18:39
  4. Studie: Wo die Griechen ihre Tempel wählten
    Von Opala im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 08.08.2009, 22:43
  5. Antworten: 31
    Letzter Beitrag: 10.08.2007, 20:29