BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 28

Prinzip Gnade

Erstellt von Perun, 04.07.2011, 23:49 Uhr · 27 Antworten · 1.262 Aufrufe

  1. #11

    Registriert seit
    04.03.2010
    Beiträge
    18.841
    *wenn jemand mit absicht ein loch in mein reifen macht dann würd ich im nie vergeben in gegenteil dann GNADE im besser er nich in meine nähe is

  2. #12
    Avatar von German_SandZo

    Registriert seit
    29.06.2011
    Beiträge
    420
    In der Religion (im islam ist es so denke auch in den anderen relis) kann Gott jedem vergeben, wenn er oder sie vom Herzen ehrlich bereut und sich auch tatsächlich bessert in diesem Sinne zu dem auch Gottergebenheit zählt.

    Das heißt Gott kann vergeben, aber wir Menschen sind teilweise bei lächlerlichen Dingen nicht dazu in der Lage auch wenn man uns ehrlich um Entschuldigung bittet.

    Das ist oftmals traurig.

    Ich für meinen Teil bin eigentlich nicht nachtragend, wenn ich weiß Jemandem tut es leid, was er oder sie getan oder gesagt hat. Das Leben ist zu kurz um dann wütend oder sauer zu sein.

  3. #13
    Avatar von Allissa

    Registriert seit
    07.08.2009
    Beiträge
    44.232
    Zitat Zitat von German_SandZo Beitrag anzeigen
    In der Religion (im islam ist es so denke auch in den anderen relis) kann Gott jedem vergeben, wenn er oder sie vom Herzen ehrlich bereut und sich auch tatsächlich bessert in diesem Sinne zu dem auch Gottergebenheit zählt.

    Das heißt Gott kann vergeben, aber wir Menschen sind teilweise bei lächlerlichen Dingen nicht dazu in der Lage auch wenn man uns ehrlich um Entschuldigung bittet.

    Das ist oftmals traurig.

    Ich für meinen Teil bin eigentlich nicht nachtragend, wenn ich weiß Jemandem tut es leid, was er oder sie getan oder gesagt hat. Das Leben ist zu kurz um dann wütend oder sauer zu sein.
    es kommt darauf an was derjenige einem antut....wenn es etwas ist was sehr wehtut kann man nicht so leicht vergeben und vergessen.

  4. #14
    Avatar von German_SandZo

    Registriert seit
    29.06.2011
    Beiträge
    420
    Zitat Zitat von Allissa Beitrag anzeigen
    es kommt darauf an was derjenige einem antut....wenn es etwas ist was sehr wehtut kann man nicht so leicht vergeben und vergessen.
    Und wenn sich der- oder diejenige bei dir ernsthaft entschuldigt und bereut und nie wieder soetwas tun oder sagen wird bzw. dich in dem Sinne nie mehr kränken wird?

    Ich finde da muss man einfach vergeben.

  5. #15
    Yunan
    Zitat Zitat von Allissa Beitrag anzeigen
    es ist sehr, sehr schwer etwas zu vergeben wenn das herz weh tut.....
    Gerade in diesen Momenten beweist Vergebung Größe.

  6. #16
    Bendzavid
    Keine Gnade und kein Vergeben. Haut mir jemand in die Fresse tu ich es auch, fickt jemand mein Herz dann fick ich ihn doppelt und dreifach. Man solte nie Gnade zeigen, immer auf Rache aus sein. Wenn jemand euch was schlechtes mit Absicht antut, dann müsst ihr es ihm dreifach zurückzahlen.

  7. #17

    Registriert seit
    07.02.2009
    Beiträge
    4.203
    ich vergebe weil ich die hoffnung habe das sich die menschen dadurch ändern...am meistens wird man dann wieder enttäuscht

    Richtet nicht, damit ihr nicht gerichtet werdet!
    Denn mit demselben Gericht, mit dem ihr richtet, werdet ihr gerichet werden;
    und mit demselben Mass, mit dem ihr zumesst, wird auch euch zugemessen werden.

  8. #18

    Registriert seit
    07.02.2009
    Beiträge
    4.203
    Zitat Zitat von benni1 Beitrag anzeigen
    Keine Gnade und kein Vergeben. Haut mir jemand in die Fresse tu ich es auch, fickt jemand mein Herz dann fick ich ihn doppelt und dreifach. Man solte nie Gnade zeigen, immer auf Rache aus sein. Wenn jemand euch was schlechtes mit Absicht antut, dann müsst ihr es ihm dreifach zurückzahlen.
    jo Balkanmentalität

  9. #19
    Avatar von McWei

    Registriert seit
    26.01.2011
    Beiträge
    1.145
    Keine Gnade und kein Vergeben. Haut mir jemand in die Fresse tu ich es auch, fickt jemand mein Herz dann fick ich ihn doppelt und dreifach. Man solte nie Gnade zeigen, immer auf Rache aus sein. Wenn jemand euch was schlechtes mit Absicht antut, dann müsst ihr es ihm dreifach zurückzahlen.
    Traurige Einstellung. Erkenntnisse aus 5000 Jahren Menschheitsgechichte, scheinen immer noch an einigen komplett vorbei zu gehen.

    Solche Einstellungen bestätigen mich in meiner Meinung, dass die Gattung Mensch eh nur ein kurzes Zwischenspiel in der Geschichte unseres Planeten darstellen wird.

    Gruss
    McWei

  10. #20
    Avatar von Sheqa

    Registriert seit
    20.05.2011
    Beiträge
    1.561
    Vergessen ist leicht, vergeben jedoch sehr schwer.

Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Das archimedische Prinzip
    Von Godzilla im Forum Mitglieder stellen sich vor
    Antworten: 45
    Letzter Beitrag: 16.05.2011, 09:36
  2. gnade für mörder
    Von phαηtom im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 29
    Letzter Beitrag: 09.03.2010, 15:41
  3. Gnade für Schreiber
    Von snarfkafak im Forum Rakija
    Antworten: 75
    Letzter Beitrag: 03.02.2010, 00:34
  4. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 13.02.2007, 22:33
  5. "Für alle Völker des Balkans das gleiche Prinzip"
    Von jugo-jebe-dugo im Forum Politik
    Antworten: 108
    Letzter Beitrag: 14.03.2006, 20:03