BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 3 von 3 ErsteErste 123
Ergebnis 21 bis 28 von 28

Prinzip Gnade

Erstellt von Perun, 04.07.2011, 23:49 Uhr · 27 Antworten · 1.263 Aufrufe

  1. #21
    Avatar von Djazairia

    Registriert seit
    04.07.2011
    Beiträge
    251
    es kommt darauf an was derjenige getan hat und ob er sich entschuldigt, aber vergessen kann ich nicht und vergeben? das kann ich wenn auch immer nach sehr langer zeit..

  2. #22
    Avatar von Domoljub

    Registriert seit
    27.08.2008
    Beiträge
    4.883
    Vergeben, ja klar, merken tue ich mir trotzdem, was passiert ist. Bei der Person habe ich dann immer noch ein seltsames Gefühl, ändern kann ich das nicht, dazu muss erst sehr viel Zeit vergehen, je nach dem was passiert ist. Besonders bei Verrat, Heuchelei, Lügnern und Menschen die über jemanden Lästern ist das der Fall. Wenn es nur ein Streit war, bin ich eindeutig gleich schuldig, denn zum Streiten braucht man immer zwei. Aber wenn jemand den selben scheiß wieder tut, wie z.B. eine der vier oben genannten Sachen, dann kann er mich am Arsch lecken, ausnützen oder verarschen lasse ich mich nicht und das noch zum zweiten mal? Da kenne ich kein Pardon mehr.

  3. #23
    Bendzavid
    Zitat Zitat von McWei Beitrag anzeigen
    Traurige Einstellung. Erkenntnisse aus 5000 Jahren Menschheitsgechichte, scheinen immer noch an einigen komplett vorbei zu gehen.

    Solche Einstellungen bestätigen mich in meiner Meinung, dass die Gattung Mensch eh nur ein kurzes Zwischenspiel in der Geschichte unseres Planeten darstellen wird.

    Gruss
    McWei
    Schön für dich.

  4. #24
    Bendzavid
    Zitat Zitat von Slovenia Beitrag anzeigen
    jo Balkanmentalität
    Normal. Wenn wir ständig vergeben, dann nutzen das die anderen aus und machen dann was sie wollen mit dir, weil sie wissen du vergibst ihnen immer und immer wieder und so ziehst du einen Schlussstrich und klatscht alle die dich verarschen gegen die Wand.

  5. #25
    Avatar von Allissa

    Registriert seit
    07.08.2009
    Beiträge
    44.232
    Zitat Zitat von Yunan Beitrag anzeigen
    Gerade in diesen Momenten beweist Vergebung Größe.
    kann sein....aber stell dir vor jemand tötet einen menschen den du sehr liebst...könntest du dieser person verzeihen ?

  6. #26
    Avatar von Allissa

    Registriert seit
    07.08.2009
    Beiträge
    44.232
    Zitat Zitat von German_SandZo Beitrag anzeigen
    Und wenn sich der- oder diejenige bei dir ernsthaft entschuldigt und bereut und nie wieder soetwas tun oder sagen wird bzw. dich in dem Sinne nie mehr kränken wird?

    Ich finde da muss man einfach vergeben.
    ich bin kein nachtragender mensch, ich habe ein grosses herz und vergebe schnell......aber es gibt unverzeihliches.

  7. #27
    Avatar von Kuna

    Registriert seit
    30.04.2010
    Beiträge
    8.739
    Man kann jedem vergeben,wenn man wil und über seinen eigenen schatten springt.

    Ich vergebe kaum wem,da ich sehr stur bin. Bei kleinigkeiten die nich so verletzend sind,is das was anderes!!

  8. #28
    Bendzavid
    Einer Frau darf man nie vergeben.

Seite 3 von 3 ErsteErste 123

Ähnliche Themen

  1. Das archimedische Prinzip
    Von Godzilla im Forum Mitglieder stellen sich vor
    Antworten: 45
    Letzter Beitrag: 16.05.2011, 09:36
  2. gnade für mörder
    Von phαηtom im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 29
    Letzter Beitrag: 09.03.2010, 15:41
  3. Gnade für Schreiber
    Von snarfkafak im Forum Rakija
    Antworten: 75
    Letzter Beitrag: 03.02.2010, 00:34
  4. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 13.02.2007, 22:33
  5. "Für alle Völker des Balkans das gleiche Prinzip"
    Von jugo-jebe-dugo im Forum Politik
    Antworten: 108
    Letzter Beitrag: 14.03.2006, 20:03