BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 11 von 75 ErsteErste ... 7891011121314152161 ... LetzteLetzte
Ergebnis 101 bis 110 von 744

Prishtinas Muslime brauchen ein neues Gebetshaus

Erstellt von IbishKajtazi, 05.09.2010, 12:07 Uhr · 743 Antworten · 33.092 Aufrufe

  1. #101
    Avatar von absolut-relativ

    Registriert seit
    17.03.2006
    Beiträge
    10.378
    asalam

    kosove braucht mehr als nur moscheen , die brauchen mehr din ( glaube ) , welches auch gefestigt werden muss !!

    die einstellung der kosovaren ( mit ein paar ausnahmen ) gegenüber dem islam ist mehr als nur traurig , es schmerzt !

    und ja ibish , die osmanen fanden schon muslimische dörfer auf dem balkan ( besonders in bosnien ) , noch bevor die alles eroberten !!!

    asalam

  2. #102
    Avatar von DZEKO

    Registriert seit
    09.08.2009
    Beiträge
    55.007
    Zitat Zitat von IbishKajtazi Beitrag anzeigen
    Ach kurac, ich habs probier, es ändert sich nicht.

    Editieren drücken--->erweitern drücken--->ein wenig hoch scrollen und dann kannst du es ändern.

    Versuchs nochmal.

  3. #103
    ardi-
    Zitat Zitat von triumf Beitrag anzeigen
    Also haben wir aus rein vorteilhaften gründen den islam angenommen, willst du das damit sagen?
    Das ist bewiesen. Ausser, dass in manchen Gebieten sogar das Schwert gezuckt wurde.

    Aber bleiben wir beim Thema.

    Wenn Prishtina eine Moschee braucht, sollen sie eine bekommen.

  4. #104
    Avatar von absolut-relativ

    Registriert seit
    17.03.2006
    Beiträge
    10.378
    Zitat Zitat von ardi- Beitrag anzeigen
    Die Römisch-Katholische Bevölkerung auf dem Balkan war am niedrigsten gestellt. Das ist Fatk. Im osmanischen Reich wurden orthodoxe Kathedralen erbaut, während katholische abgebaut wurden.



    Aber er soll sein Schwert mitführen.



    Braucht ihr auch eine Giga-Moschee? Oder reichen euch die 2 Moscheen per Mahall?



    Haha, gib uns bitte eine korrekte Antwort.

    Wie alt bist du?

    Sag uns die Wahrheit, damit du nicht fast alle quälen musst.
    nun , als eines der wenigen offziellen islamischen ländern in europa sollte prishtina viel mehr moscheen bauen ( kosove repräsentiert den islam in europa ) ...

    p.s. ich wäre der erste , der dem skenderbeg sein kopf abschlagen würde !!!

  5. #105
    Avatar von Pjetër Balsha

    Registriert seit
    02.05.2010
    Beiträge
    6.287
    Zitat Zitat von Kosova-Republic Beitrag anzeigen
    Nein das stimmt nicht. Die "Türken" wollten uns ihren Glauben nicht auzwingen. Es gab schon vor ihnen eine breite Mehrheit muslimischer Bevölkerung. Der Islam gelang durch arabische Händler in unsere Gebiete. Die "Türken" wollten unser Land oder warum sind die Bugaren und Griechen keine Muslime..? Warum wurde er ihnen nicht aufgezwungen...?
    träum weiter mujahedin
    albanien war eines der letzten länder welches von den osmanen erobert wurde nach serbien, griechenland, mazedonien , bulgarien, bosnien
    weil kein volk so tapfer kämpfte wie die albaner unter skenderbeu
    die osamen taten alles dafür um die arnauts nie wieder gegen sich kämpfen zu sehen und als treue kämpfer in der osmanischen armee zu bekommen

    die albaner wollte man als muslime sehen außerdem haben katholiken viel mehr unter den osmanen gelitten als die orthodoxen (bulgaren, mazedonier, griechen und serben) was glaubst du auch warum die meisten christlichen albaner heute orthodoxe sind
    die katholischen albaner haben größtenteils dank ihrer bergigen landschafft es geschafft im norden weiterhin zu bestehen (malsia)

  6. #106
    Avatar von absolut-relativ

    Registriert seit
    17.03.2006
    Beiträge
    10.378
    Zitat Zitat von ardi- Beitrag anzeigen
    Das ist bewiesen. Ausser, dass in manchen Gebieten sogar das Schwert gezuckt wurde.

    Aber bleiben wir beim Thema.

    Wenn Prishtina eine Moschee braucht, sollen sie eine bekommen.
    in manchen deutschen gebieten wird auch ne waffe von den polizisten gezogen , na und ? wenn man sich nicht an die gesetze ( damals islamische ) hält , wird nun mal bestraft , egal in welcher form !!

    apropos , wenn die moslems gewollt hätte euch zwangshaft zu konventieren , so hätten die es geschafft oder es gebe heute null christen ( besonders albanische ) auf dem balkan !

    asalam

  7. #107

    Registriert seit
    13.06.2010
    Beiträge
    4.414
    Zitat Zitat von absolut-relativ Beitrag anzeigen
    nun , als eines der wenigen offziellen islamischen ländern in europa sollte prishtina viel mehr moscheen bauen ( kosove repräsentiert den islam in europa ) ...

    p.s. ich wäre der erste , der dem skenderbeg sein kopf abschlagen würde !!!
    kosovo representiert den islam in europa? seit wann das den? wann warst du zum letzt in Kosovo?

  8. #108
    Luli
    Krass, alle Wahabiten sind auf einmal Online und hauen auf die Tube in diesem Thread ^^

  9. #109

    Registriert seit
    13.06.2008
    Beiträge
    301
    Zitat Zitat von IN-PE-RA-TO-RE-BT Beitrag anzeigen
    träum weiter mujahedin
    albanien war eines der letzten länder welches von den osmanen erobert wurde nach serbien, griechenland, mazedonien , bulgarien, bosnien
    weil kein volk so tapfer kämpfte wie die albaner unter skenderbeu
    die osamen taten alles dafür um die arnauts nie wieder gegen sich kämpfen zu sehen und als treue kämpfer in der osmanischen armee zu bekommen

    die albaner wollte man als muslime sehen außerdem haben katholiken viel mehr unter den osmanen gelitten als die orthodoxen (bulgaren, mazedonier, griechen und serben) was glaubst du auch warum die meisten christlichen albaner heute orthodoxe sind
    die katholischen albaner haben größtenteils dank ihrer bergigen landschafft es geschafft im norden weiterhin zu bestehen (malsia)
    Und nochmal...Wieso wurde der Islam den Bulgaren und Griechen nicht auzgezwugen..?

  10. #110
    IbishKajtazi
    Zitat Zitat von absolut-relativ Beitrag anzeigen
    asalam

    kosove braucht mehr als nur moscheen , die brauchen mehr din ( glaube ) , welches auch gefestigt werden muss !!

    die einstellung der kosovaren ( mit ein paar ausnahmen ) gegenüber dem islam ist mehr als nur traurig , es schmerzt !

    und ja ibish , die osmanen fanden schon muslimische dörfer auf dem balkan ( besonders in bosnien ) , noch bevor die alles eroberten !!!

    asalam
    Richtig! Das bleibt jedem einzelnen selbst überlassen.

Ähnliche Themen

  1. Ein neues Facebook für Muslime: Salamworld.com
    Von Melvin Gibsons im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 02.02.2012, 20:40
  2. Antworten: 45
    Letzter Beitrag: 09.05.2009, 13:39
  3. Neues Mohammed-Video empört Muslime
    Von Gospoda im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 45
    Letzter Beitrag: 15.10.2006, 23:13