BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 22 von 30 ErsteErste ... 12181920212223242526 ... LetzteLetzte
Ergebnis 211 bis 220 von 295

Promi Moslems / Star Moslems / Wer ist zum Islam kon.?

Erstellt von Zlatan89, 19.01.2009, 01:08 Uhr · 294 Antworten · 115.875 Aufrufe

  1. #211
    Avatar von Styria

    Registriert seit
    26.06.2009
    Beiträge
    3.231
    Zitat Zitat von Dalmatinka1987 Beitrag anzeigen
    doch es gibt im islam ein musikverbot. ich behaupte mal die herrschaften kenen sich gut aus mit dem islam, schlißelich bschäftigen die suich damit tag und nacht

    Ahlu-Sunnah.com

    Interessante Seite:


    Islamisches Zentrum München lädt ein zu buntem Abend mit Musik





    Als ich heute eine email aus München bekam staunte ich nicht schlecht....... Die Moschee in Freimann lädt ein zur "Islamwoche" und am Abschlusstag soll es einen "bunten Abend" geben mit MUSIK aoudhu billah...............
    Ich machte mich gleich ans Telefon und rief den (ich nenn ihn mal) Verein an und hatte eine Schwester am Apparat die wohl grade die letzten Vorbereitungen trifft....
    Als ich sie höflich darauf ansprach was das mit der Musik denn auf sich hätte und das dass im Islam doch verboten sei wurde sie gleich ganz aufgeregt und fühlte sich angegriffen.....
    Das ungefähre Gespräch poste ich gleich inshaAllah




    Hier das ungefähre Gespräch

    Nach dem Begrüßen..........

    Ich:
    Schwester Musik ist doch haraam und in einem Hadith steht doch:
    "In der umma wird es Leute geben die Seide,berauschendes,Ziina und Musikinstrumente für erlaubt erklären werden"

    Die Schwester:
    Habe ich gesagt das wird das in der Moschee machen? Nein also!

    Ich:
    Im Hadith steht ja nicht drin ob es in der Moschee oder ausserhalb stadt findet

    Die Schwester:
    Ich stecke mitten in den Vorbereitungen und in paar Minuten kommt der erste Bus mit gästen an.... Ich hab keine Zeit mich mit Dir zu streiten....

    Ich:
    Schwester warum fühlst du dich persönlich angegriffen? Ich will mich doch auch nicht streiten....

    Die Schwester:
    Willst du mir jetzt sagen das was yusuf Islam macht auch haraam ist?

    Ich:
    Ja klar,das ist es auch

    Die Schwester:
    Wenn das Deine Meinung ist,wir haben eine andere

    Ich:
    Es ist nicht meine Meinung und wir dürfen nicht nach unseren Meinungen gehen,es ist ein Hadith in Al Buharry

    Die Schwester:
    also ich bin jetzt hier fisabillah und mit Musik können wir jugendliche zum Islam einladen

    Ich:
    Mit haraam also

    Die Schwester:
    Es findet nicht in der Moschee statt und das ist Deine Meinung und wenn du dich beschweren möchtest wende Dich an den Vorstand,ich hab jetzt viel zutun und keine Zeit um rumzustreiten

    Ich:
    Nocheinmal,es ist ein Hadith und nicht meine Meinung und ich streite nicht. Aber wenn du da mitmachst,bist du da auch mitdrinn (also in den sünden)

    Dann beendetetn wir das Gespräch

    Die Schwester war sehr ruppig und hatte keinerlei Einsicht und achso sie meinte auch noch: Wenn achmed el Khalifa nichts dagegen hätte und der Vorstand usw dann hat sie auch nichts dagegen und fertig.

    Ich bin sehr enttäuscht von dem Gespräch und sage nur aoudhu billah


    Ich finde es einfach nur trauig, dass sich Menschen Mitten in Europa über solches Gedanken machen.
    Hört sich für mich verdammt nach Totalitarismus an. Wer bist besser/extremer ideologisch unterwegs :-(
    Ahlu-Sunnah.com

  2. #212
    Avatar von BlackJack

    Registriert seit
    11.10.2009
    Beiträge
    65.473
    Zitat Zitat von Styria Beitrag anzeigen
    Ich machte mich gleich ans Telefon und rief den (ich nenn ihn mal) Verein an und hatte eine Schwester am Apparat die wohl grade die letzten Vorbereitungen trifft....
    Als ich sie höflich darauf ansprach was das mit der Musik denn auf sich hätte und das dass im Islam doch verboten sei wurde sie gleich ganz aufgeregt und fühlte sich angegriffen.....
    Das ungefähre Gespräch poste ich gleich inshaAllah
    Habe mir dieses Forum auch näher angesehen, und sie hatte guten Grund sich angegriffen zu fühlen, wenn diese selbsternannten Hosenscheißer von Sitten- und Religionswächtern die Leute nun auch telefonisch belästigen, wer weiß, was der Trottel wirklich zu ihr gesagt und sie vlt. sogar bedroht hat ...

  3. #213
    Avatar von BlackJack

    Registriert seit
    11.10.2009
    Beiträge
    65.473
    Zitat Zitat von Steinzeitkulturist Beitrag anzeigen
    Der steht noch nicht in der Liste:

    Pierre Vogel (Spitzname: Biervogel)
    ach herrje, den dümmsten Konvertiten der westlichen Welt Pierre Vogel hatte ich völlig vergessen, lese nach langer Zeit mal wieder über ihn nach und muss feststellen, dass der Typ noch widerlicher geworden ist:

    auch bei ihm (trotz seiner immer wieder betonten Ablehnung von Gewalt) wurden verbotene Bücher gefunden, in dem das Schlagen von Frauen am Ende gar unter bestimmten boxerischen Einschränkungen empfohlen wird, jedoch hauptsächlich von zwei Typen Frau:
    - kontrollierende oder führende Frauen
    - unterwürfigen Frauen, die das Schlagen gar genießen
    (du Verheirateter grübelst, ob du nicht doch auch konvertierst??)

    Perverser weise lautet der Titel des Buches "Frauen im Schutz des Islam" ...

    Die Moslems können nur hoffen, dass der Typ es irgendwann satt hat und irgendwo anders hin konvertiert, z.B. zum Atlantisgott und sich auf eine Forschungsreise dorthin begibt, aber so selbstverliebt wie der sich gibt, wird das in den nächsten 50 Jahren wohl nix

  4. #214
    Fan Noli
    Miss USA 2010

    Rima Fakih


  5. #215
    Kelebek
    Freeway (Rapper)

    Freeway ist ein US-amerikanischer Rapper, der bei den Plattenlabels Roc-A-Fella Records, Def Jam und G-Unit Records unter Vertrag steht. Er ist Mitglied bei der Rap-Gruppe State Property.




    Freeway und Loon in Saudi Arabien



  6. #216
    Kelebek
    Ghostface Killah ist auch Muslim. Bin so eben durch das Lied "Underwater" draufgekommen



    Everytime we got close the mermaid held on tight
    All I heard was "Allahu Akbar, Allahu Akbar"
    "Bismillah ar-Rahman, ar-Raheem, Allah screamed"


    GHOSTFACE KILLAH LYRICS - Underwater

    Das Lied finde ich aber leider nicht auf YT

  7. #217

    Registriert seit
    02.02.2011
    Beiträge
    144
    Ich weiß nicht, ob diese Typen eine Gewinn für uns Muslime sind.

  8. #218
    Avatar von Domoljub

    Registriert seit
    27.08.2008
    Beiträge
    4.883
    Sie wurden erleuchtet. Inshallah!

  9. #219

    Registriert seit
    16.01.2011
    Beiträge
    3.725
    CAPO bist du auch Tupac Fan
    Übrigens Thierry Henry Kaarem Abdul Jabbar Jermaine Jackson Mike Tyson Nicolas Anelka gute Moslems
    Ribery den brauchen wir nicht

  10. #220

    Registriert seit
    16.01.2011
    Beiträge
    3.725
    Tupac Vorfahren sind Araber

Ähnliche Themen

  1. Einige wenige Moslems die den Islam missverstehen
    Von Marcin im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 27.01.2012, 00:23
  2. die mangelnde kritikfähigkeit des islam/ der moslems
    Von IZMIR ÜBÜL im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 01.06.2010, 22:34
  3. Moslems gegen Moslems im Kosovo
    Von Lucky Luke im Forum Kosovo
    Antworten: 94
    Letzter Beitrag: 05.03.2010, 11:18
  4. islam, fragen an moslems und ihr wissen
    Von MIC SOKOLI im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 129
    Letzter Beitrag: 14.10.2007, 22:31