BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 29 von 34 ErsteErste ... 19252627282930313233 ... LetzteLetzte
Ergebnis 281 bis 290 von 337

Radikaler Imam fordert die Scharia für Belgien

Erstellt von Styria, 27.05.2010, 01:15 Uhr · 336 Antworten · 12.412 Aufrufe

  1. #281
    benutzer1
    Zitat Zitat von _LAV_ Beitrag anzeigen
    SCHEISE SIE ÜBERGIBT SICH MIR!
    ich wusste es... so keusch bist auch wieder net.
    du weißt nen scheiss über mich.

  2. #282
    Baksuz
    Zum Thema europäische Frauen:


  3. #283
    Avatar von Ilijah

    Registriert seit
    29.01.2008
    Beiträge
    1.865
    Zitat Zitat von Baksuz Beitrag anzeigen
    Zum Thema europäische Frauen:

    Es kann nur einen Assi-Toni geben ... !

  4. #284
    Avatar von Styria

    Registriert seit
    26.06.2009
    Beiträge
    3.231
    Zitat Zitat von ╰⊰✿ Catty ✿⊱╮ Beitrag anzeigen
    du weißt selbst, dass du ne kleine falsche schlange bist, die bestimmte dinge aus ihrem kontext rausreißt und völlig zusammenhanglos hier als argument lieferst. -.-
    Warum so beleidigend? Lernt man in der Kroanschule nicht den respektvollen Umgang mit Andersgläubigen?

    Dein Scheinargument, aus dem Kontext gerissen, funktioniert bei mir nicht.
    Wie du weißt gibt es keine chronologische oder geschichtliche Reihung der Koranverse, sondern sie wurden der Größe nach geordnet.

    Ausserdem werden die älteren (friedlicheren) mekkanischen Suren durch die jüngeren medinesischen Suren mit der Abrigation wieder aufgehoben.




    Zitat Zitat von ╰⊰✿ Catty ✿⊱╮ Beitrag anzeigen
    der prophet (saas) sagte einst: "seid stets, ehrlich, denn ehrlichkeit führt zur rechtschaffenheit und rechtschaffenheit führt ins paradies. wenn ein mensch immer ehrlich ist und nach ehrlichkeit strebt, gilt er bei gott als ein ehrlicher mensch. lügt nicht, denn die lüge führt zur sündhaftigkeit, und sündhaftigkeit führt in die hölle. wer darauf besteht zu lügen und zu betrügen, gilt bei gott als ein lügner." (buchary, muslim)


    der prophet (saas) sagte: "wenn der mensch lügt, entfernt sich sein engel eine meile von ihm und vom schlechten."

    al-chattab: lieber falle ich mit der wahrheit, als mit der lüge zu steigen.

    taqiyya ist für jene bestimmt, die unter zwang ihre angehörigkeit zum islam verheimlichen müssen, weil sie ansonsten um ihr leben fürchten müssen und ansonsten ist es nicht im geringsten erlaubt.
    und auch sicher nicht um mutwillig zu lügen mit einer bösen absicht. -.-
    Es wäre hilfreich wenn du für deine Behauptungen auch die Koransuren angeben würdest.


    9:1
    Dies ist eine Lossprechung von jeglicher Verpflichtung seitens Allahs und
    Seines Gesandten; sie ist an diejenigen Götzendiener gerichtet, mit denen ihr

    ein Bündnis abgeschlossen habt
    .“
    Dabei ist die Anwendung
    von List erlaubt. Bekanntlich gibt es im Islam das Prinzip
    der „
    Taqiyya“, die Moslems das Täuschen und sogar das Lügen gestattet, wenn

    es der Verbreitung des Islam dienlich ist:


    52:42
    „Oder beabsichtigen sie, eine List anzuwenden?
    Die Ungläubigen sind es, die

    überlistet werden

  5. #285
    benutzer1
    Zitat Zitat von Styria Beitrag anzeigen
    Warum so beleidigend? Lernt man in der Kroanschule nicht den respektvollen Umgang mit Andersgläubigen?
    keine ahnung, ich hab noch nie eine koranschule besucht.

    Dein Scheinargument, aus dem Kontext gerissen, funktioniert bei mir nicht.
    Wie du weißt gibt es keine chronologische oder geschichtliche Reihung der Koranverse, sondern sie wurden der Größe nach geordnet. Ausserdem werden die älteren (friedlicheren) mekkanischen Suren durch die jüngeren medinesischen Suren mit der Abrigation wieder aufgehoben.
    doch, und du hast es wieder getan.








    Es wäre hilfreich wenn du für deine Behauptungen auch die Koransuren angeben würdest.
    hätte ich, wenn es koranverse gewesen wären. (aber 9:119 sagt auch etwas zur ehrlichkeit)


    zu den ersten versen der sure 9:
    ist es nicht hierbei von bedeutung die sure in den historischen kontext zu bringen?
    neiiiin. sonst würde deine argumentation sich ganz klar und deutlich auflösen. -.-

    es wurden die regeln, die im vertrag aufgesetzt wurden, von den nicht-muslimen nicht eingehalten. wenn das geschieht, darf ein muslim sich vom vertrag loslösen, ABER mit einer vier-monatigen frist (was in den folgenden versen steht), in denen der nicht-muslim sich wieder für oder gegen den vertrag entscheiden kann.
    Dabei ist die Anwendung
    von List erlaubt. Bekanntlich gibt es im Islam das Prinzip
    der „
    Taqiyya“, die Moslems das Täuschen und sogar das Lügen gestattet, wenn
    komisch, dass taqiyya nicht mit "lügen bis die balkan brechen" übersetzt wird, sondern mit der "religiösen verstellung".
    du kannst dir ja gerne die drei-vier verse durchlesen, auf denen sich die taqiyya stützt und die stützt sich sicher nicht auf den vers 1 in sure 9, denn da steht NICHTS davon.
    es der Verbreitung des Islam dienlich ist:
    das wird genauso im historischen kontext nur verstanden:
    im anfangsstadium in mekka, hätte jeder angenommen, dass die quraisch der botschaft des islams ein ende setzen würden, aber dem war nicht so...

  6. #286
    Avatar von Styria

    Registriert seit
    26.06.2009
    Beiträge
    3.231
    Zitat Zitat von ╰⊰✿ Catty ✿⊱╮ Beitrag anzeigen


    hätte ich, wenn es koranverse gewesen wären. (aber 9:119 sagt auch etwas zur ehrlichkeit)
    Na siehst du, weil letztendlich nur der Koran zählt. Also poste auch die dazugehörenden Suren.

    9:119
    O ihr, die ihr glaubt, fürchtet Allah und seid mit den Wahrhaftigen!
    Mit Wahrhaftigen ist nicht auf die Wahrheit bezogen

  7. #287
    Avatar von Straßenfeger

    Registriert seit
    22.05.2010
    Beiträge
    669
    Zitat Zitat von ╰⊰✿ Catty ✿⊱╮ Beitrag anzeigen
    ich beruf mich einzig und allein auf den koran.
    Zitat Zitat von ╰⊰✿ Catty ✿⊱╮ Beitrag anzeigen
    "... wer darauf besteht zu lügen und zu betrügen, gilt bei gott als ein lügner." (buchary, muslim)
    Du berufst dich einzig allein auf den Koran, führst aber ein Zitat aus den Hadithen für deine Argumente an.
    Aber wenn folgende Stellen aus den Hadithen herangezogen werden, wird gleich der Schwanz eingezogen. Solche Rosinenpickerei führt doch nirgendwo hin:

    Zitat Zitat von Buchari und Muslim
    Der Prophet sagte, daß die Stunde nicht kommen wird, bis die Muslime die Juden bekämpfen und umbringen; bis der Jude sich hinter dem Stein und Baum versteckt und der Stein und der Baum sagen wird: 'Oh, du Muslim, oh, du Diener Allahs, dies ist ein Jude, der sich hinter mir versteckt, komm und bring ihn um!' Bis auf Gargat dieser ist von den Bäumen der Juden.
    Zitat Zitat von Buchari und Muslim
    Mir wurde befohlen, die Menschen zu bekämpfen, bis sie bezeugen, dass es keinen Gott außer Allah gibt und dass Mohammed der Gesandte Allahs ist.
    Zitat Zitat von Muslim
    Ich werde alle Juden und Christen von der arabischen Halbinsel vertreiben und nur noch Mosleme übrig lassen.
    Zitat Zitat von Buchari und Abu Daud
    Wer seine Religion wechselt, den tötet!
    (Prophet Mohammed)

    Ich werd's vermutlich niemals verstehen.

  8. #288
    benutzer1
    Zitat Zitat von Styria Beitrag anzeigen
    Na siehst du, weil letztendlich nur der Koran zählt. Also poste auch die dazugehörenden Suren.

    9:119


    Mit Wahrhaftigen ist nicht auf die Wahrheit bezogen
    nein, quatsch. ist nicht darauf bezogen. :

    Zitat Zitat von Steinzeitkulturist Beitrag anzeigen
    Du berufst dich einzig allein auf den Koran, führst aber ein Zitat aus den Hadithen für deine Argumente an.
    Aber wenn folgende Stellen aus den Hadithen herangezogen werden, wird gleich der Schwanz eingezogen. Solche Rosinenpickerei führt doch nirgendwo hin:









    (Prophet Mohammed)

    Ich werd's vermutlich niemals verstehen.
    natürlich beruf ich mich auch auf hadithen.
    hallo?
    wie würde ein muslim ansonsten sein gebet vollziehen können? :

    nur wenn ein hadith dem koran widerspricht, dann gilt IMMER das, was im koran steht.
    das hab ich auch so geschrieben.

  9. #289
    Avatar von chemicalrody

    Registriert seit
    06.01.2010
    Beiträge
    450
    Hugh Laurie aka Dr. House ist auch dafür...^^


  10. #290

    Registriert seit
    26.02.2010
    Beiträge
    93
    Zitat Zitat von chemicalrody Beitrag anzeigen
    Dr. House ist auch dafür...^^

    bei welche folge kommt das vor ?
    wenn du link hast schick mir.

Ähnliche Themen

  1. Der weg zur scharia fordert wieder Menschen leben!
    Von Dirigent im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 29
    Letzter Beitrag: 04.06.2012, 22:26
  2. Scharia oder Scharia light? Eine gefährliche Wahl!
    Von Agnostiker im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 12.11.2011, 15:41
  3. Radikaler Serbenführer im Hungerstreik
    Von Grdelin im Forum Politik
    Antworten: 112
    Letzter Beitrag: 21.12.2006, 14:49
  4. Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 17.08.2005, 19:19
  5. wer kommt mit nach belgien SCG - Belgien ???
    Von delije1984 im Forum Sport
    Antworten: 35
    Letzter Beitrag: 20.11.2004, 17:59