BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 2 von 10 ErsteErste 123456 ... LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 94

Ramadan 2010

Erstellt von Srebrenik_boy, 23.07.2010, 17:51 Uhr · 93 Antworten · 5.833 Aufrufe

  1. #11

    Registriert seit
    28.10.2009
    Beiträge
    4.327
    Zitat Zitat von Gentleman Beitrag anzeigen
    Ich finde, dass wenn es einen heissen Spätsommer geben sollte die Mehrheit nicht fasten sollen und die eigene Gesundheit im Vordergrund stehen sollte.
    In Kosovë zu fasten hat Vor und Nachteile.

    Vorteile:
    -Es wird früher dunkel bedeutet also, dass man früher essen kann.
    -Es fasten eh schon sehr viele, und nicht wie in Deutschland, wo du wenn du raus gehst direkt einen mit einem Burger siehst.

    Nachteile:
    Es ist warm

  2. #12
    Milo7
    Ist Fasten bei euch ausschließlich keine Nahrung und Getränk tagsüber zu sich zu nehmen... oder gibt es bei euch auch da spezielle "Stufen", die es einem etwas erleichtern ?


    Und für Kranke und eingeschränkte Leute wird es bei euch bestimmt auch eine Ausnahmeregel geben , oder ?

  3. #13

    Registriert seit
    05.09.2004
    Beiträge
    7.890
    Zitat Zitat von Ksamili Beitrag anzeigen
    In Kosovë zu fasten hat Vor und Nachteile.

    Vorteile:
    -Es wird früher dunkel bedeutet also, dass man früher essen kann.
    -Es fasten eh schon sehr viele, und nicht wie in Deutschland, wo du wenn du raus gehst direkt einen mit einem Burger siehst.

    Nachteile:
    Es ist warm
    Ja, stimmt etwa 1h.

    Ich rate es trotzdem älteren Leuten und Kindern ab.

  4. #14
    Mala
    Habe es mir vorgenommen.

  5. #15

    Registriert seit
    28.10.2009
    Beiträge
    4.327
    Zitat Zitat von Milo7 Beitrag anzeigen
    Ist Fasten bei euch ausschließlich keine Nahrung und Getränk tagsüber zu sich zu nehmen... oder gibt es bei euch auch da spezielle "Stufen", die es einem etwas erleichtern ?


    Und für Kranke und eingeschränkte Leute wird es bei euch bestimmt auch eine Ausnahmeregel geben , oder ?
    Zitat Zitat von Gentleman Beitrag anzeigen
    Ja, stimmt etwa 1h.

    Ich rate es trotzdem älteren Leuten und Kindern ab.
    Kranken Leuten wird davon abgehalten. Wenn man Krank oder Schwanger ist darf man eh nicht fasten.

    Kinder fasten nicht, also in Kosovë kenne ich nicht viele Kinder die fasten.

  6. #16

    Registriert seit
    28.09.2008
    Beiträge
    23.630
    darf ich die Frage stellen, welchen logischen Sinn es machen soll, zu fasten?

  7. #17
    Avatar von Srebrenik_boy

    Registriert seit
    01.04.2009
    Beiträge
    1.427
    Zitat Zitat von Amphion Beitrag anzeigen
    darf ich die Frage stellen, welchen logischen Sinn es machen soll, zu fasten?
    Ich denke der sinn ist, das man mal sieht wie es ist nicht immer essen und trinken zu können und das man das schätzen soll essen zu haben, nicht wie z.b. in afrika die menschen verhungern...

  8. #18
    Milo7
    Zitat Zitat von Amphion Beitrag anzeigen
    darf ich die Frage stellen, welchen logischen Sinn es machen soll, zu fasten?
    Der Zweck des Fastens ist die Reinigung des Körpers, die Stärkung des Willens, die Erhebung der Seele.

    Hier aus christlicher Sicht :
    Woher kommt das Fasten und was ist sein Zweck?
    Das christliche Fasten hat eine Herkunft vom Herrn Christus. Der Herr selbst hat vierzig Tage gefastet, bevor er begann, seine Glaubenslehre zu predigen, genauso wie vor ihm auch der Prophet Moses und andere Propheten gefastet haben. Auch die Apostel haben gefastet, so wie alle orthodoxen Christen durch die Jahrhunderte. "Das Fasten hat allen Heiligen im Leben die Richtung zu Gott gezeigt", sagt der heilige Basilius der Große. Das erste göttliche Gebot im Paradies war das Gebet über das Fasten, das heißt über die Enthaltsamkeit. Daher war die erste Sünde des Menschen die Sünde gegen das Fasten. Genauso wie an der Sünde sowohl die Seele als auch der Körper beteiligt sind, ist es notwendig, dass beide an der Tugend und an der Befreiung von der Sünde teilnehmen. Der Zweck des Fastens ist die Reinigung des Körpers, die Stärkung des Willens, die Erhebung der Seele.
    Durch das Fasten erinnern sich die Christen an die Leiden Christi für ihre Erlösung. Das wahre Fasten hat zwei Bestandteile, den körperlichen und den geistigen. Das Fasten besteht aus Enthaltsamkeit von Essen mit Fett und von übertriebenem Essen, aber vor allem aus Enthaltsamkeit von schlechten Gedanken, Wünschen und Handlungen. Das Fasten vervielfältigt die Liebe und das Gebet sowie die Bereitschaft zur Ausübung aller evangelischen Tugenden. Die Seele hat zwei Flügel, mit denen sie zum Himmel fliegt: das Fasten und das Gebet. Das Fasten ist die Arznei für alle geistigen und alle körperlichen Krankheiten, und es schützt vor jeder dämonischen Handlung.

    Der Heiland selbst hatte gesagt: "Aber diese Art fährt nur aus durch Beten und Fasten". Durch das Fasten werden die Seele und der Körper vorbereitet, ein Tempel des Heiligen Geistes zu werden. Das wahre geistige Leben ist ohne Fasten undenkbar.

  9. #19
    Avatar von Srebrenik_boy

    Registriert seit
    01.04.2009
    Beiträge
    1.427
    Zitat Zitat von Milo7 Beitrag anzeigen
    Der Zweck des Fastens ist die Reinigung des Körpers, die Stärkung des Willens, die Erhebung der Seele.

    Hier aus christlicher Sicht :
    Fail, es geht um Moslems

  10. #20
    Milo7
    Zitat Zitat von Srebrenik_boy Beitrag anzeigen
    Fail, es geht um Moslems

    Ist mir schon klar, ich habe ja nur aus der christlichen Sicht geantwortet, er hat ja allgemein nach der Frage des Fastens gefragt und die konnte ich ihm nur aus dieser Sicht beantwoerten.


    Nicht gleich böse werden

Seite 2 von 10 ErsteErste 123456 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Ramadan
    Von Kelebek im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 1344
    Letzter Beitrag: 26.06.2017, 03:35
  2. Fasten, Ramadan u.s.w.
    Von NickTheGreat im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 06.08.2011, 00:28
  3. Ramadan 2010 [Beginn-> 11. August 2010]
    Von Emir im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 394
    Letzter Beitrag: 08.09.2010, 22:25
  4. RTL 2 - Ramadan
    Von TheAlbull im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 12.08.2010, 23:04
  5. ramadan & zhivko
    Von Syndikata im Forum Humor - Vicevi
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 16.02.2009, 21:44