BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 22 von 30 ErsteErste ... 12181920212223242526 ... LetzteLetzte
Ergebnis 211 bis 220 von 298

Rechtsextreme besetzen Moschee in Poitiers

Erstellt von AlbaMuslims, 20.10.2012, 17:08 Uhr · 297 Antworten · 9.487 Aufrufe

  1. #211
    Avatar von H3llas

    Registriert seit
    18.04.2010
    Beiträge
    16.644
    Zitat Zitat von VardarSkopje Beitrag anzeigen
    Ja..wir sind alle Menschen, aber gleich sind wir bestimmt nicht.

    Zitat Zitat von Charlie Brown Beitrag anzeigen
    Klar weil ich diese Aktion gutgeheißen habe oder was? Möchte mal wissen wo ich das getan habe und wo ich mich genauso wie die beiden geäußert habe?

    Ich habe Dir nur vorgehalten wie heuchlerisch Du argumentierst indem Du Christen immer etwas vorwirfst aber Muslime im umgekehrten Fall von Einzelfällen sprichst und bei Multikulti ging es mir nur darum, aufmerksam zu machen, dass es eben nicht stimmt dass wir Multikulti haben und es tatsächlich so funktioniert wie es einige Menschen gerne sehen würden und das kommt daher weil eben gerade auch Menschen mit Migrationshintergrund eben nationalistische und extremistische Ansichten auch bezüglich ihrer Religion haben.
    unter den menschen gibt es seit viele 1000 jahren keine richtigen ''rasse'' mehr. wir menschen haben uns durch die zeit so vermischt das wir uns sehr wenig von untereinander unterscheiden, das manche etwas dunkler sind das andere wiederum etwas heller sind, zeigt nicht wie unterschiedlich die ''rassen'' sind..sondern nur das bestimmte DNA das aussehen eines menschen mehr beeinflusst...von ''rassen'' könnte man reden wenn zb. eine bestimmte menschengruppe gleich aussieht...gleiche nase, gleiche ohren, gleiche stimme, gleiche körpergröße etc. doch das sind wir nicht. darum kann man nicht von menschenrasse reden, da es sowas nicht gibt.

    das einzige was uns unterscheidet sind unsere kulturen, die auch einen menschen prägen...wie er handelt und denkt...und das macht den menschen angst die diese kultur nicht kennen, aber verwechseln es mit irgendwelche ''rassen'' die es nicht gibt...und genau das ist Rassismus, man unterscheidet anhang des äusserlichen..was überhaupt nicht zutreffen ist...weil das äusserliche nicht unterscheiden kann was ''schlecht'' und ''gut'' ist.

    doch das machen viele menschen unbewusst, wie zb. mit den moslems.
    man hat den eindruck das alle moslems dunkel sind, also hat man im kopf gespeichert ''ahh der ist dunkel der ist auch moslem, und der denkt so'') doch wissen in diesen augenblick nicht das diese eine dunkle person evtl christlich geprägt ist und eine ganz andere lebensweise hat, wie das eines moslems aus dem Iran zb.


  2. #212

    Registriert seit
    13.05.2007
    Beiträge
    18.328
    Zitat Zitat von Esseker Beitrag anzeigen
    Was ist falsch dran, dich als Hetzer zu bezeichnen? Du bist ja wohl der eindeutigste Hetzer hier im Forum, du und Dirigent.
    tut mir leid das wir dich immer aus deinem wolkenkuckucksheim reißen.....

    Zitat Zitat von Esseker Beitrag anzeigen
    Ich kenne leider keinen muslimischen User (mehr), der gegen das Christentum oder sonst was, so hetzt wie du gegen den Islam
    man sieht halt das was man sehen will.... nix besonderes bei so großen antifaschisten...

    Zitat Zitat von Esseker Beitrag anzeigen
    Oh ja, du liebst es so sehr, dass du die "Kameltreiber", "Kamelmelker", "Koranleser (im negativen Kontext), "primitiven Araber" oder sonst was, immer wieder erwähnst.
    haha... kennst du eigentlich leute die das wort "svabo" rausrotzen und dabei verächtlich das gesicht verziehen, gleichzeitg aber einen tierischen anfall kriegen wenn man das wort kameltreiber benutzt?

    [
    Zitat Zitat von Esseker Beitrag anzeigen
    Und nein, ich ignoriere dich nicht, ich sammle ja deine Beiträge
    dann akzeptiere es... und ich würde nicht sagen das ich in der minderheit bin... aber bei den deutschen ist es halt so, daß man sie gleich als nazis bezeichnet wenn sie sich beschweren das türkische mütter kein deutsch sprechen.... kennst du oder?

  3. #213

    Registriert seit
    30.08.2011
    Beiträge
    8.480
    Zitat Zitat von Esseker Beitrag anzeigen
    Wer hat dich denn, Charlie, mit Chaos verglichen? Du verteidigst ihn nur, und bist in meinen Augen nur so ein Dummbatz, aber zumindest kein rechter.

    John Wayne hätte eigentlich ebenfalls schon längst wegen seinen Aussagen gesperrt werden sollen... "Kamelreiter", "Kamelmelker", "... nur schwule und Koranleser"... das ist doch unnormal, dass sich ein armes Leben nur gegen den Islam richtet....
    ich verteidige ihn nicht, mir ist es egal ob er gesperrt wird daran ist er dann selbst Schuld, es geht mir darum wenn man bei ihm konsequent ist, dann bitte schön bei anderen genauso und ich sage es noch einmal ich tue den Begriff "Rasse" auch als problematisch ansehen, aber es ist eine Tatsache dass er dennoch auch in der Wissenschaft noch teilweise verwendet wird wie mein Beispiel mit der Tabelle von 2010 beweist im englischsprachigen Raum wenn auch nicht mehr so häufig wie früher man mittlerweile den Begriff Ethnie bevorzugt aufgrund der Vergangenheit.

    Man kann jetzt darüber streiten ob es solche Kategorisierungen es überhaupt geben sollte, aber es wird nun einmal so gemacht in der Wissenschaft bezüglich Abstammung und DNA und das hat nichts automatisch etwas mit Rassismus zu tuen.

  4. #214
    Bendzavid
    Kreuzritter 2.0

  5. #215
    Esseker
    Zitat Zitat von John Wayne Beitrag anzeigen
    tut mir leid das wir dich immer aus deinem wolkenkuckucksheim reißen.....
    No problem

    man sieht halt das was man sehen will.... nix besonderes bei so großen antifaschisten...
    Du bist ja der Checker schlechthin!

    haha... kennst du eigentlich leute die das wort "svabo" rausrotzen und dabei verächtlich das gesicht verziehen, gleichzeitg aber einen tierischen anfall kriegen wenn man das wort kameltreiber benutzt?
    Kenne ich, ist ebenfalls inakzeptabel, aber da bist du bei mir an der falschen Adresse

    dann akzeptiere es... und ich würde nicht sagen das ich in der minderheit bin... aber bei den deutschen ist es halt so, daß man sie gleich als nazis bezeichnet wenn sie sich beschweren das türkische mütter kein deutsch sprechen.... kennst du oder?
    Kenne ich auch und ich bin für Integration, zumindest im sprachlichen Aspekt. Ist aber immer eien Frage der Situation der einzelnen Menschen. Es gibt Einwanderer, die in ihrer Situation ganz andere Probleme haben, als die Sprache zu lernen und wer dann auf darauf pocht, dass man deutsch lernen solllte ist zwar kein Nazi, aber jemand der doch gegen Einwanderung ist.

    Zitat Zitat von Charlie Brown Beitrag anzeigen
    ich verteidige ihn nicht, mir ist es egal ob er gesperrt wird daran ist er dann selbst Schuld, es geht mir darum wenn man bei ihm konsequent ist, dann bitte schön bei anderen genauso und ich sage es noch einmal ich tue den Begriff "Rasse" auch als problematisch ansehen, aber es ist eine Tatsache dass er dennoch auch in der Wissenschaft noch teilweise verwendet wird wie mein Beispiel mit der Tabelle von 2010 beweist im englischsprachigen Raum wenn auch nicht mehr so häufig wie früher man mittlerweile den Begriff Ethnie bevorzugt aufgrund der Vergangenheit.

    Man kann jetzt darüber streiten ob es solche Kategorisierungen es überhaupt geben sollte, aber es wird nun einmal so gemacht in der Wissenschaft bezüglich Abstammung und DNA und das hat nichts automatisch etwas mit Rassismus zu tuen.
    Nun, ich verstehe deine Ansicht. Es geht dir ums gleiche Recht und ich kann mich da auch nur anschließen.

    Die "Rasse" ist wegen der ideologischen Vergangenheit verwerflich. Genauso wie "Arbeit macht Frei " oder solche Sprüche. Ich verstehe auch, dass Rasse in den USA immer noch gebräuchlich ist, dort ist aber auch der Rechtsfaschismus, und zwar der offene, legal, was auch fraglich ist.

  6. #216
    PejaniAL
    Charlie lutscht nicht zerhackte Gürken.

  7. #217

    Registriert seit
    30.08.2011
    Beiträge
    8.480
    Zitat Zitat von Esseker Beitrag anzeigen
    No problem



    Du bist ja der Checker schlechthin!



    Kenne ich, ist ebenfalls inakzeptabel, aber da bist du bei mir an der falschen Adresse



    Kenne ich auch und ich bin für Integration, zumindest im sprachlichen Aspekt. Ist aber immer eien Frage der Situation der einzelnen Menschen. Es gibt Einwanderer, die in ihrer Situation ganz andere Probleme haben, als die Sprache zu lernen und wer dann auf darauf pocht, dass man deutsch lernen solllte ist zwar kein Nazi, aber jemand der doch gegen Einwanderung ist.



    Nun, ich verstehe deine Ansicht. Es geht dir ums gleiche Recht und ich kann mich da auch nur anschließen.

    Die "Rasse" ist wegen der ideologischen Vergangenheit verwerflich. Genauso wie "Arbeit macht Frei " oder solche Sprüche. Ich verstehe auch, dass Rasse in den USA immer noch gebräuchlich ist, dort ist aber auch der Rechtsfaschismus, und zwar der offene, legal, was auch fraglich ist.
    Wenn der Begriff aber wissenschaftlich gebraucht wird finde ich deinen Vergleich aber nicht passend.

    Ich habe schon betont, dass ich es auch problematisch finde, aber man kann eben nicht so tuen als ob diesen Begriff überhaupt nicht mehr geben würde, er wird eben durch den Begriff Ethnie zunnehmend ersetzt.

  8. #218
    Avatar von Buntovnik

    Registriert seit
    31.03.2012
    Beiträge
    2.826
    Also eine Sperre ist übertrieben, Chaos kann denken was er will

    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von John Wayne Beitrag anzeigen
    lass uns in ruh und geh kamele melken
    Wirst langsam alt

  9. #219

    Registriert seit
    29.01.2012
    Beiträge
    4.579
    Zitat Zitat von H3llas Beitrag anzeigen
    unter den menschen gibt es seit viele 1000 jahren keine richtigen ''rasse'' mehr. wir menschen haben uns durch die zeit so vermischt das wir uns sehr wenig von untereinander unterscheiden, das manche etwas dunkler sind das andere wiederum etwas heller sind, zeigt nicht wie unterschiedlich die ''rassen'' sind..sondern nur das bestimmte DNA das aussehen eines menschen mehr beeinflusst...von ''rassen'' könnte man reden wenn zb. eine bestimmte menschengruppe gleich aussieht...gleiche nase, gleiche ohren, gleiche stimme, gleiche körpergröße etc. doch das sind wir nicht. darum kann man nicht von menschenrasse reden, da es sowas nicht gibt.
    Klasse, da war nicht ein Punkt richtig. Die paar Sätze hättest du dir sparen können.

    Nur ein Tipp vom Forumsfaschisten.

  10. #220
    Avatar von Palladino

    Registriert seit
    25.02.2008
    Beiträge
    18.586
    Zitat Zitat von ChaosInvocation Beitrag anzeigen
    Doch, das geht. Nicht mit dem Parteibuch der Grünen, aber es geht. Es bringt auch nichts sich da krankhaft dagegen zu wehren. Aber schön wie emotional du an die Sache rangehst!

    Mir gehts übrigens gut und ein Faschist bin ich auch nicht, aber danke der Nachfrage.
    bei manchen deiner Beiträge solltest du nochmal überlegen, ob du die wirklich losschickst, ansonsten brauchst du dich über solche Anschuldigungen nicht zu wundern rotkopf

Ähnliche Themen

  1. Chaos-Kurden besetzen RTL
    Von Abdul Kadir Khan im Forum Kriminalität und Militär
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 30.09.2011, 11:27
  2. Griechische Beamte besetzen Ministerien
    Von Yunan im Forum Die Wirtschaftskrise
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 29.09.2011, 14:36
  3. Tausende Demonstranten besetzen Stadtzentrum
    Von Ego im Forum Arabische Revolution
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 22.04.2011, 22:06
  4. Serben besetzen UNO-Gebäude in Mitrovica
    Von Apophis im Forum Politik
    Antworten: 197
    Letzter Beitrag: 18.03.2008, 20:29
  5. Iraner besetzen rumänische Ölplattform
    Von Vasile im Forum Politik
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 27.08.2006, 23:03