BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.

Umfrageergebnis anzeigen: Sind eure Eltern religiös? Und ihr selbst?

Teilnehmer
163. Du darfst bei dieser Umfrage nicht abstimmen
  • Meine Eltern sind beide religiös und ich auch.

    65 39,88%
  • Nur mein Vater ist religiös und ich auch.

    1 0,61%
  • Nur meine Mutter ist religiös und ich auch.

    8 4,91%
  • Meine Eltern sind nicht religiös, ich aber schon.

    8 4,91%
  • Meine Eltern sind beide religiös, ich aber nicht.

    18 11,04%
  • Nur mein Vater ist religiös, ich bins nicht.

    1 0,61%
  • Nur meine Mutter ist religiös, ich bins nicht.

    18 11,04%
  • Meine Eltern sind nicht religiös und ich auch nicht.

    44 26,99%
Seite 9 von 28 ErsteErste ... 567891011121319 ... LetzteLetzte
Ergebnis 81 bis 90 von 271

Wie religiös ist eure Familie und ihr selbst?

Erstellt von Crane, 08.10.2008, 22:58 Uhr · 270 Antworten · 12.176 Aufrufe

  1. #81

    Registriert seit
    27.03.2009
    Beiträge
    8.286
    woher soll ich wissen wie religiös die sind? oder wie religiös ich bin?
    ich glaube an gott, seine propheten, das leben nach dem tod, das jüngste gericht, seine engel, und seine bücher.

  2. #82
    Avatar von Sinopeus

    Registriert seit
    12.01.2009
    Beiträge
    5.456
    Vater ist Atheist. Ein Kirchenverächter mit Sympathie zum antiken Polytheismus. Von Glaube allerdings keine Spur.
    Mutter ist die typische Balkanchristin.
    Ich befinde mich in der Mitte und vermittle zwischen den beiden.

  3. #83
    Leila
    Bei meinem Eltern hang immer ein grißes Kreitz an der Tür, und wir sind fast immer am weichnahten in die Kirche gegangen, ich bin damals nichzt immer gerne mit in die Kirche gegangen.
    Aber seit etwas 2 Jahren gehe ich freiwillig also gerne in die Kirche nicht nur am Weichnahten sondern auch manchmrl sonntags ..aber abends nicht früh am morgends..
    naja aber über Religion haben meine Eltern nicht viel geredet..
    Ich selbst glaube an den einen Gott aber bin nicht so religiös..

  4. #84
    Šaban
    Nennt mich heide... bin stolz darauf

  5. #85

    Registriert seit
    28.09.2008
    Beiträge
    23.630

    Lächeln

    Zitat Zitat von Sinopeus Beitrag anzeigen
    Vater ist Atheist. Ein Kirchenverächter mit Sympathie zum antiken Polytheismus. Von Glaube allerdings keine Spur.
    Mutter ist die typische Balkanchristin.
    Ich befinde mich in der Mitte und vermittle zwischen den beiden.

    Du weißt, es gibt dem Grunde nach nichts, womit es zur Übereinstimmung mit dem Abrahamismus kommen könnte.

    Es wäre das Ende des Christentums, welches ohnehin schon eingeleitet wurde, und den wir nur durch Äusserlichkeiten in Form der Steinbauten, wie z.B. den Kölner Dom, erleben, Monumente der Unterdrückung.

    Daß die Christen ohnehin nicht Christlich leben sollte inzwischen hier jedem bekannt geworden sein, wir haben darüber hinlänglich geschrieben, und die Augen wieder gegenüber den Fakten der Geschichte geöffnet.
    Lebt ein Christ also wie ein heide dann ict er kein Christ mehr.
    Ich bestelle ja auch kein Schweinefilet um mir einzubilden, ein Fischfilet zu essen.

  6. #86

    Registriert seit
    05.10.2008
    Beiträge
    1.967
    Zitat Zitat von Balkanmensch Beitrag anzeigen

    Du weißt, es gibt dem Grunde nach nichts, womit es zur Übereinstimmung mit dem Abrahamismus kommen könnte.

    Es wäre das Ende des Christentums, welches ohnehin schon eingeleitet wurde, und den wir nur durch Äusserlichkeiten in Form der Steinbauten, wie z.B. den Kölner Dom, erleben, Monumente der Unterdrückung.

    Daß die Christen ohnehin nicht Christlich leben sollte inzwischen hier jedem bekannt geworden sein, wir haben darüber hinlänglich geschrieben, und die Augen wieder gegenüber den Fakten der Geschichte geöffnet.
    Lebt ein Christ also wie ein heide dann ict er kein Christ mehr.
    Ich bestelle ja auch kein Schweinefilet um mir einzubilden, ein Fischfilet zu essen.
    Das Christentrum ist nicht eingeleitet worden, die Polytheisten wussten ganz genau das sie gegen Abrahamiten keine Chance hatten, also haben sie sich den Christen angeschlossen und die Drifälltigkeit erfunden die zweideutig ist, eine heidnisch-christliche Religion, und somit das wahre Christentum zerstört.

    Christ bedeutet nicht gläubig oder ungläubig sondern eben nur ein Christ, ein Heide der christlich lebt ist auch ein Christ jedoch kein Gläubiger.

  7. #87

    Registriert seit
    28.09.2008
    Beiträge
    23.630
    Zitat Zitat von kiwi Beitrag anzeigen
    [...]
    bitte halte dich aus solchen Diskussionen heraus.
    Es ist für uns kompliziert genug, hierüber einen sauberen Austausch zu führen, und uns ist unsere Geschichte durchaus bekannt, zumindest einigen. Stimmen von Personen, die nur etwas schreiben, damit sie schreiben, sind eh fehlplatziert. Befasse dich lieber weiterhin mit deiner Ideologie, die die Burkha und andere Annehmlichkeiten Frauen gegenüber erlaubt.

  8. #88

    Registriert seit
    09.03.2009
    Beiträge
    4.099
    Ich finde den Glauben an Gott/Götter in Ordnung.

    Aber Religionen sind für mich überflüssig und gefährlich.
    Die Verdummung des Volkes nahm seit der Antike immer weiter zu und erlangte ihren Höhepunkt im Mittelalter, als die Kirchen an der Macht waren.

  9. #89

    Registriert seit
    05.10.2008
    Beiträge
    1.967
    kein gesprächsstoff ok, aber hetzen und beleidigen macht dich nie müde.
    das war leider so, ein heide lügt auch wenn er die wahrheit sagt.
    ihr seid gezwungen zu lügen, und götzen zu verehren, nicht mal ihr glaubt an diese götzen.

    christen leben christlicher den je, seit sie sich von eurem müll sauber gemacht haben gehts ihnen besser, diesen müll müssen jetzt aber die muslime ertragen.

  10. #90

    Registriert seit
    28.09.2008
    Beiträge
    23.630
    Zitat Zitat von kiwi Beitrag anzeigen
    kein gesprächsstoff ok, aber hetzen und beleidigen macht dich nie müde.
    das war leider so, ein heide lügt auch wenn er die wahrheit sagt.
    ihr seid gezwungen zu lügen, und götzen zu verehren, nicht mal ihr glaubt an diese götzen.

    christen leben christlicher den je, seit sie sich von eurem müll sauber gemacht haben gehts ihnen besser, diesen müll müssen jetzt aber die muslime ertragen.

    es ist gut,
    kümmere dich fortan um deine Burkha-Ideologie und die Steinigungen.
    Ich danke dir für deinen wertvollen Beitrag.

Seite 9 von 28 ErsteErste ... 567891011121319 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Wie groß ist eure Familie?
    Von Südslawe im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 192
    Letzter Beitrag: 24.03.2011, 19:06
  2. Seit ihr religiös?
    Von SpiderHengzt im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 38
    Letzter Beitrag: 22.02.2011, 08:32
  3. Wie religiös ist die Kultur der Albaner?
    Von napoleon im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 16.03.2008, 20:37
  4. Seid ihr religiös?
    Von Vuk im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 86
    Letzter Beitrag: 05.04.2005, 08:11