BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 7 von 18 ErsteErste ... 3456789101117 ... LetzteLetzte
Ergebnis 61 bis 70 von 177

Meine Religiösen Landsleute, die Albaner...

Erstellt von Feuerengel, 14.11.2009, 12:14 Uhr · 176 Antworten · 9.131 Aufrufe

  1. #61
    benutzer1
    Zitat Zitat von James Bond Beitrag anzeigen
    Das sind Floskeln, Plattitüden liebe Catty. damit magst du vielleicht diesen anatolischen Dummkopf da beeindrucken, aber nicht wirklich jemand bei dem noch mindestens 3 Gehirnzellen aktiv sind.^^

    Festzustellen bleibt:
    Mit eigenen Worten zu erzählen wieso du an den Islam glaubst vermagst du nicht.



    hej, versteh mich nicht falsch..ist mir wayne wie du zum Islam stehst..aber wenn du so viel von deiner religiion hälst und glaubst andere damit konfrontieren zu können, ja dann solltets erstmal selber Fragen beantworten können, bevor du es von anderen erwartest.
    ach und das hast du mich gefragt?

    oder hast du mich gefragt, wie man sich mit einer religion auseinander setzt bzw. wie ich mich mit meiner religion auseinander gesetzt habe??
    darauf hab ich dir geantwortet, dass ich gelesen habe.
    wie sollte man sich denn ansonsten am besten mit diesem thema auseinander setzen außer so viel wie möglich darüber zu lesen.


    du kannst nichts außer unterstellen, weil du derjenige bist, der keine argumente hat.

  2. #62
    All Eyez on Me
    a e kryt ma? ^^

  3. #63
    Avatar von Pjetër Bogdani

    Registriert seit
    22.05.2008
    Beiträge
    764
    Zitat Zitat von LS_89 Beitrag anzeigen
    Zu ersteinmal salamalykum
    und paqja qoft me ju an meine muslimischen und christlichen (Albaner) Landsleute! :icon_smile:

    Ich habe seit Monaten keine Beiträge mehr in diesen Forum geschr. (wenig Zeit usw usw) habe aber einige male schon kurz geguckt was sich so tut im BF und was für ein Schei* meine Landsleute diesmal von sich geben. Und wie immer sehe ich diese ganzen psychisch gestörten Leute die sich selbst "feiern".. weil sie z. B. christlich sind und sich somit "sehr verbunden" mit Skenderbeg fühlen.

    Es ist echt erbärmlich und armseelig von euch. Aber von einem wie Pjeter Bogdani, kennt man es ja auch nicht anders.

    Kapiert ihr nicht, was Religion eigentlich ist? Hab auch gemerkt das sich einige "musl." Albo-User sich auch verarschen lassen v. "christl." Usern.

    Da war z. B. Thema wo gefragt wurde "Musl. Albaner, was würdet ihr heiraten christl. Albaneirn oder musl. Araberin" ... Leute, echt jetzt.
    Seid ihr ehrlich so tief gesunken oder habt ihr echt nichts anderes zu tun als solche blöden Fragen zu stellen. Es gibt in dieser Welt sowas wie Liebe und Zufall... und wen man liebt, kann man sich nicht immer aussuchen- es kommt auf die Person an und nicht auf die Nation oder Religion. Im Forum sieht man dann auch, wie Moslems mithelfen indem sie schr. "da nehme ich lieber eine Albanerin bla, bla, bla."

    Leute, wir sind Albaner. Können wir nicht die Religion einfach in Ruhe lassen? Ich mag den christlich Glauben auch nicht wirklich, sehe wie viele Fehler in der christlichen Religion vorhanden sind und habe die Erfahrung gemacht, dass sogar Muslime viel besser Bescheid wissen über die christl. Religion als manch so ein "radikaler Christ"...

    Und diese ganzen Albaner (christl) Leute, Brüder ich habe zwar nichts gegen euch auch wenn ihr einen komischen Glauben habt, aber ihr seid echt nicht auszuhalten mit den Dingen die ihr einen vorwirft und was ihr so für Märchen schreibt. Aber na ja, dass ist ja ein Forum- und da ihr schön tippen könnt und zu Hause seid und euch keiner kontrollieren kann, schreibt ihr halt so gerne Provokationen. ABER! Wieso habt ihr nicht den Mumm in KS irgendwas zu machen? Wieso protestiert ihr nicht in euren Gemeinden gegen den Islam oder macht euch lustig darüber???

    Na ja, von eurer Sorte gibt es aber leider Gottes auch ein paar Muslime.
    Und ich bitte euch, wenn ihr euch nicht wirklich mit eurer Religon auskennt (so wie die meisten von euch hier, da ihr eure zeit eh damit verschwendet im Forum Schei*e zu veröffentlichen und nicht zu beten) dann lasst es sein! Schreibt ruhig ihr wärt "stolz" drauf Albaner zu sein oder stolz auf Skanderbeg. Aber lasst Gott, die Propheten und die Religion aus dem Spiel denn das ist nicht richtig.

    Es ist leicht zu sagen das man Christ oder ein Moslem ist. Aber das seid ihr nicht! Egal was ihr denkt, egal was ihr glaubt. Ihr könnt es einfach nicht sein. Es vergeht nämlich bei euch kein Beitrag wo nicht provoziert und beleidigt wird. Und ihr wollt Gottes Anhänger sein? Das ich nicht lache.

    @ Pjeter Bogdani, zu doof Bruder, dass du immer noch nichts kapiert hast.
    Ich habe schon Fremdenscham, wenn ich lese wie du schr. "Lang lebe Gjergj Kastrioti und sein christliches Königreich!!!"

    Ich denke mir echt, du brauchst mal Abwechslung. Weisst du, ich würde vorschlagen du treibst ein wenig Sport während der Woche so 3 - 4 mal, versuch ein Mädchen kennenzulernen... mach am Wochenende etwas Party und genieß dein Leben. Und kümmere dich um deine eigenen Sachen, schließlich ist das 14. Jahrhundert schon längst vorbei und wir haben mittlerweile das Jahr 2001- Gjergjs Königreich gibt es also schon lange nicht mehr also kann es auch nicht "leben" :wink:


    Me respekt të mdha...
    LS_89

    kalofshi mirë

    @ LS_89

    ich hoffe du wirst an deinem hass ersticken
    ich hoffe dich rührt der schlag wenn du die neue kathedrale in prishtina siehst
    ich hoffe dein fleisch wird dir bei lebendigem lebe von den knochen faulen während du christliche albaner siehst die ihrem patriotismus mit ihrer religion verbinden können (wa sdu als islamist nicht kannst)

    wir christlichen albaner können unsere religion mit unserem nationalstoltz verbinden
    ihr nicht

    Lang lebe unser Gjergji, lang lebe sein christliches Königreich

  4. #64
    benutzer1
    lang leben die illyrer und ihr illyrisches königreich.
    lang leben die illyrischen götter.
    möge gott en die schuldigen seinen zorn fühlen lassen!




  5. #65

    Registriert seit
    19.04.2009
    Beiträge
    1.576
    Zitat Zitat von LS_89 Beitrag anzeigen
    Zu ersteinmal salamalykum
    und paqja qoft me ju an meine muslimischen und christlichen (Albaner) Landsleute! :icon_smile:

    Ich habe seit Monaten keine Beiträge mehr in diesen Forum geschr. (wenig Zeit usw usw) habe aber einige male schon kurz geguckt was sich so tut im BF und was für ein Schei* meine Landsleute diesmal von sich geben. Und wie immer sehe ich diese ganzen psychisch gestörten Leute die sich selbst "feiern".. weil sie z. B. christlich sind und sich somit "sehr verbunden" mit Skenderbeg fühlen.

    Es ist echt erbärmlich und armseelig von euch. Aber von einem wie Pjeter Bogdani, kennt man es ja auch nicht anders.

    Kapiert ihr nicht, was Religion eigentlich ist? Hab auch gemerkt das sich einige "musl." Albo-User sich auch verarschen lassen v. "christl." Usern.

    Da war z. B. Thema wo gefragt wurde "Musl. Albaner, was würdet ihr heiraten christl. Albaneirn oder musl. Araberin" ... Leute, echt jetzt.
    Seid ihr ehrlich so tief gesunken oder habt ihr echt nichts anderes zu tun als solche blöden Fragen zu stellen. Es gibt in dieser Welt sowas wie Liebe und Zufall... und wen man liebt, kann man sich nicht immer aussuchen- es kommt auf die Person an und nicht auf die Nation oder Religion. Im Forum sieht man dann auch, wie Moslems mithelfen indem sie schr. "da nehme ich lieber eine Albanerin bla, bla, bla."

    Leute, wir sind Albaner. Können wir nicht die Religion einfach in Ruhe lassen? Ich mag den christlich Glauben auch nicht wirklich, sehe wie viele Fehler in der christlichen Religion vorhanden sind und habe die Erfahrung gemacht, dass sogar Muslime viel besser Bescheid wissen über die christl. Religion als manch so ein "radikaler Christ"...

    Und diese ganzen Albaner (christl) Leute, Brüder ich habe zwar nichts gegen euch auch wenn ihr einen komischen Glauben habt, aber ihr seid echt nicht auszuhalten mit den Dingen die ihr einen vorwirft und was ihr so für Märchen schreibt. Aber na ja, dass ist ja ein Forum- und da ihr schön tippen könnt und zu Hause seid und euch keiner kontrollieren kann, schreibt ihr halt so gerne Provokationen. ABER! Wieso habt ihr nicht den Mumm in KS irgendwas zu machen? Wieso protestiert ihr nicht in euren Gemeinden gegen den Islam oder macht euch lustig darüber???

    Na ja, von eurer Sorte gibt es aber leider Gottes auch ein paar Muslime.
    Und ich bitte euch, wenn ihr euch nicht wirklich mit eurer Religon auskennt (so wie die meisten von euch hier, da ihr eure zeit eh damit verschwendet im Forum Schei*e zu veröffentlichen und nicht zu beten) dann lasst es sein! Schreibt ruhig ihr wärt "stolz" drauf Albaner zu sein oder stolz auf Skanderbeg. Aber lasst Gott, die Propheten und die Religion aus dem Spiel denn das ist nicht richtig.

    Es ist leicht zu sagen das man Christ oder ein Moslem ist. Aber das seid ihr nicht! Egal was ihr denkt, egal was ihr glaubt. Ihr könnt es einfach nicht sein. Es vergeht nämlich bei euch kein Beitrag wo nicht provoziert und beleidigt wird. Und ihr wollt Gottes Anhänger sein? Das ich nicht lache.

    @ Pjeter Bogdani, zu doof Bruder, dass du immer noch nichts kapiert hast.
    Ich habe schon Fremdenscham, wenn ich lese wie du schr. "Lang lebe Gjergj Kastrioti und sein christliches Königreich!!!"

    Ich denke mir echt, du brauchst mal Abwechslung. Weisst du, ich würde vorschlagen du treibst ein wenig Sport während der Woche so 3 - 4 mal, versuch ein Mädchen kennenzulernen... mach am Wochenende etwas Party und genieß dein Leben. Und kümmere dich um deine eigenen Sachen, schließlich ist das 14. Jahrhundert schon längst vorbei und wir haben mittlerweile das Jahr 2001- Gjergjs Königreich gibt es also schon lange nicht mehr also kann es auch nicht "leben" :wink:


    Me respekt të mdha...
    LS_89

    kalofshi mirë


    Ich bin zwar auch Moslem, aber du übertreibst.Wir brauchen hier keine Islamisten im Forum.

    DU bist kein Albaner in meinen Augen,sondern eher ein Türke!!! Du Schande fürs Albanische Volk!!!

    Ich weiß der Pjeter Bogdani übertreibt, der Mistkerl. Aber es sind nicht GOTT SEI DANK alle Albaner so wie er.Aber du bist auch nicht besser du bist genau so wie der Pjeter!!!


  6. #66
    Avatar von Domoljub

    Registriert seit
    27.08.2008
    Beiträge
    4.883
    Zitat Zitat von LS_89 Beitrag anzeigen

    Und diese ganzen Albaner (christl) Leute, Brüder ich habe zwar nichts gegen euch auch wenn ihr einen komischen Glauben habt, aber ihr seid echt nicht auszuhalten mit den Dingen die ihr einen vorwirft und was ihr so für Märchen schreibt. Aber na ja, dass ist ja ein Forum- und da ihr schön tippen könnt und zu Hause seid und euch keiner kontrollieren kann, schreibt ihr halt so gerne Provokationen. ABER! Wieso habt ihr nicht den Mumm in KS irgendwas zu machen? Wieso protestiert ihr nicht in euren Gemeinden gegen den Islam oder macht euch lustig darüber???
    Mit diesem Absatz hast du auch sogar nach dem Koran gesündigt.

  7. #67
    All Eyez on Me
    dieser ls 89 hat doch mal behauptet er sei zum christentum konvertiert oder irre ich mich?^^

  8. #68
    Avatar von Clint

    Registriert seit
    21.09.2008
    Beiträge
    3.112
    daje ni Mut per gjyst = dann haste Ls _89 & Pjeter Bogdanovic

  9. #69
    Fan Noli
    Zitat Zitat von Catty_Saucy_Crazy Beitrag anzeigen
    ach und das hast du mich gefragt?

    oder hast du mich gefragt, wie man sich mit einer religion auseinander setzt bzw. wie ich mich mit meiner religion auseinander gesetzt habe??
    darauf hab ich dir geantwortet, dass ich gelesen habe.
    wie sollte man sich denn ansonsten am besten mit diesem thema auseinander setzen außer so viel wie möglich darüber zu lesen.


    du kannst nichts außer unterstellen, weil du derjenige bist, der keine argumente hat.
    also ich bitte dich catty, du hast die Frage nicht beantwortet.

    Aber ich helf dir auf die Sprünge.

    1
    Also ein Argument für die Authenzität des Korans wird mit der moralischen Integrität von Moahmmed begründet. Wenn man sich die Biografie des "Propheten" ansieht bleibt von seiner angeblich so großen moralischen Integrität nicht viel übrig.

    2.
    Der Koran soll so perfekt sein: Also erstens muss man sagen dass die Schriften der alten griechischen Philosophen zum Beispiel den Koran bei weitem gesitig übersteigen. und die haben ein Jahrtausend vorher gelebt. Also hätten zum Beispiel die griechischen Philosophen gesagt sie hätten ihre Botschaften von Gott, hätte man es ihnen von der inhaltlichen Qualiät eher glauben müssen. Im Übrigen muss man sich den Koran mal chronoligisch durchlesen. Die langen und guten Suren die am Anfang stehen wurden zu einer späteren Ziet geschrieben. Wenn man sich den Koran chronolgisch lesen tut, merkt man wie plump er teilweise zu Beginn geschrieben wurde und er von Zeit zu Zeit besser wird (auch eine gewisse Änderung des Schreibstils wird deutlich). Also das Argument wie konnte Mohammed solche ein Werk vollbringen fruchtet nicht, denn die guten Suren stammen von seiner Zeit als er es schon zu was gebracht hatte ein einflussreicher Mann war.

    3.
    In der Neuzeit ist ein neues Argument entstanden, so genannte Wunder des Korans. Es wird versucht darzulegen das man gewisse Aussagen des Korans zu der Zeit gar nicht wissen konnte. Was einen sofort beim lesen dieser Verse auffällt sind die wohlwollenden Interpretationen, teilweise wird da einfach ein Begriff etwas umgedeutet und schon kann man angeblich wissenschaftliche Aussagen entnehmen. dann wird hoch und heilig behauptet das dieser begriff im Arabischen tatsächlich dies bedeuten würde. Interessant an diesen Behauptungen, selbst die Grundlage der Interpretation ist nicht hinreichend. Also der Koran ist im klassischen hocharabisch geschrieben und kann mit dem heutigen Arabisch gar nicht so gelesen werden, also der Koran kann natürlich nur mit der begrifflichen Bedeutung seiner Sprach richtig gelesen werden und das war nicht das heutige Arabisch . Aber selbst wenn wir das unterschlagen würden, ergeben sich keine Wunder aus den Texten des Korans. Übrigens erkennt man oft an anderen Stellen des Koran das das was angeblich gemeint ist nicht wirklich gmeint sein kann, weil die gleichen Begriffe dann an anderen Stellen dies nicht hergeben. Darüberhinaus gibt es zahlreiche unwissenschaftliche Thesen im Koran. Von der Unveränderbarkeit der Geschöpfe über die Erde wär im Grunde ein Scheibe und die Sterne wären nur leuchten bis Mohammed hat den Mond geteilt. Ja Fehler und Widersprüche gibt es viele im Koran. Mohammed soll ja selbst um die 200 Verse zu Lebzeiten wieder verändert haben. Ganz komisch wird das natürlich dadurch dass er sich da im Koran widerspricht. Auf der einen Seite behauptet er der Koran mit seinem Inhalt würde seit Uhrzeiten im Paradies sein unveränderbar auf der anderen Seite gibt er selbst im Koran zu Verse des Koarns verändert zu haben. Aber die ganzen Fehler jetzt fortzuführen würde zu weit führen....

  10. #70
    Avatar von albaner

    Registriert seit
    05.05.2006
    Beiträge
    3.862
    Zitat Zitat von dhjetshi Beitrag anzeigen
    daje ni Mut per gjyst = dann haste Ls _89 & Pjeter Bogdanovic

Seite 7 von 18 ErsteErste ... 3456789101117 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Meine lieben Landsleute
    Von Shan De Lin im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 120
    Letzter Beitrag: 11.03.2012, 20:49
  2. Die Religiösen Minderheiten im Osmanischen Reich
    Von tramvi im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 145
    Letzter Beitrag: 09.09.2011, 17:03
  3. Halsketten mit religiösen Symbolen
    Von Emir im Forum Rakija
    Antworten: 171
    Letzter Beitrag: 17.09.2010, 04:11
  4. Meine albanischen Landsleute hört mich an!!!!
    Von GjergjKastrioti im Forum Rakija
    Antworten: 68
    Letzter Beitrag: 05.04.2009, 19:58
  5. An alle religiösen Albaner
    Von Gentos im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 04.04.2009, 00:21