BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 2 von 5 ErsteErste 12345 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 45

Religion

Erstellt von jugoslowenka, 18.01.2008, 14:11 Uhr · 44 Antworten · 2.816 Aufrufe

  1. #11
    Arvanitis
    Zitat Zitat von Zeljko Beitrag anzeigen
    Die römisch/katholische Kirche ist die einzig Wahre.
    Da hast du leider eine Fehlinformation erhalten. Scientology ist die einzig wahre Religionsgemeinschaft.

  2. #12
    Grasdackel
    Die katholische Kirche ist die einzig Wahre.


    Die katholische Kirche ist die einzig Wahre, sagt der Papst.
    Und der ist unfehlbar, also muß es stimmen.

  3. #13
    Arvanitis
    Moment mal. Die Scientologen und die Mormonen behaupten dass auch. Das heißt ja irgendeiner von denen lügt.

  4. #14
    Grasdackel
    Der Papst lügt nicht, er ist unfehlbar.

  5. #15
    hahar
    ihr labert beide scheisse

    googleismus ist die einzig wahre religion!!!!!!!!!!!

    google ist gott


    punkt aus!!!!

  6. #16
    hahar
    Als Beweise der Göttlichkeit Googles werden insgesamt 9 Punkte angeführt:

    • Nr. 1 - Google ist allwissend: Google sei das, was einem allwissenden Wesen am nächsten kommt. Google indiziert über 9,5 Milliarden (wahrscheinlich schon mehr) Webseiten, mehr als alle anderen Suchmaschinen und ordnet sie per PageRank. Darüber hinaus macht Google uns, den Sterblichen, diese Webseiten und Daten auf einfache Weise zugänglich.
    • Nr. 2 – Google ist allgegenwärtig: Google sei praktisch allgegenwärtig. Milliarden von Seiten aus jeder Ecke der Welt hat Google – per Crawler - erfasst. Und per Internetanschluss, WiFi könne Google von überall auf der Erde angesteuert werden.
    • Nr. 3 – Google beantwortet Gebete: Tatsächlich kann man zu Google beten, per Suchanfrage. Man kann der Suchmaschine jede Frage und jedes Problem aufbürden, das man will. Und eine Antwort bekommt man immer, ob man nun nach Krebsheilmethoden, Gesundheitsinfos oder was auch immer sucht. Ob man Suchanfragen als Gebete sehen kann? Die Googleisten sehen das jedenfalls so.
    • Nr. 4 – Google ist (möglicherweise) unsterblich: Da Google kein echtes physisches Lebewesen ist, könnte Google unsterblich sein. Der Algorithmus der Suchmaschine ist über etliche Server verteilt und falls einer ausfällt führt ein anderer den Dienst weiter. Google sei theoretisch unsterblich.
    • Nr. 5 – Google ist 'unendlich': Das Internet als solches kann ewig weiterwachsen und auf diese Weise könne Google auch ewig weiter wachsen und der Index eine unendliche Größe annehmen.
    • Nr. 6 – Google erinnert sich an alles: Google cached etliche Webseiten und speichert diese auf den eigenen Servern. In dem man Infos, Inhalte und Webseiten ins Netz stellt, kann man (bzw. die eigenen Gedanken etc.) durch Google ewig weiterleben. "Google Afterlife", wenn man so will, sagt der Googleismus.
    • Nr. 7 – Google kann nichts Böses tun: Der wichtigste Punkt der Unternehmensphilosophie von Google ist "Don’t be evil!", was bedeutetet, dass die Firma Umsatz machen will, ohne Böses zu tun.
    • Nr. 8 – Google wird verehrt: Zufolge von Google Trend ist der Suchbegriff "Google" populärer als "God", "Jesus", "Allah", "Buddha" usw. Offensichtlich wenden sich die Menschen öfter an Google, als an traditionelle Götter, meint die Kirche von Google.
    • Nr. 9 – Beweise für Googles Existenz existieren (im Überfluss): Für die Existenz von Google gebe es mehr Beweise, als für die Existenz eines jeden anderen Gottes. "Wenn Sehen Glauben bedeutet", meinen die Googleisten, "dann surfe zu Google und erfahre die Macht von Google. Glaube ist hierfür nicht nötig."

  7. #17

    Registriert seit
    31.12.2007
    Beiträge
    479


    der mit dem Googel gefällt mir,...haggaagha

  8. #18
    Avatar von leptirica

    Registriert seit
    28.08.2007
    Beiträge
    5.650
    Zitat Zitat von Zeljko Beitrag anzeigen
    Der Papst lügt nicht, er ist unfehlbar.
    der papst is genauso ein mensch und nicht der messias!

  9. #19
    Grasdackel
    Zitat Zitat von leptirica Beitrag anzeigen
    der papst is genauso ein mensch und nicht der messias!

    Der Papst ist der Stellvertreter Gottes auf Erden.

  10. #20
    Avatar von leptirica

    Registriert seit
    28.08.2007
    Beiträge
    5.650
    Zitat Zitat von Zeljko Beitrag anzeigen
    Der Papst ist der Stellvertreter Gottes auf Erden.

    hahahahahha

    ja, alles wird noch gut Zeljko.

Seite 2 von 5 ErsteErste 12345 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. My Religion Is You
    Von Jewel Paix im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 78
    Letzter Beitrag: 22.07.2011, 19:17
  2. Religion, was ist das?
    Von Muslim im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 23
    Letzter Beitrag: 18.02.2010, 16:14
  3. Religion
    Von Zmaj im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 22.01.2010, 00:15
  4. Religion
    Von jelenko im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 01.08.2008, 14:08