BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 15 von 15

Religion

Erstellt von jelenko, 31.07.2008, 23:29 Uhr · 14 Antworten · 1.472 Aufrufe

  1. #11
    Avatar von Gugi

    Registriert seit
    27.09.2005
    Beiträge
    9.254
    Zitat Zitat von citro Beitrag anzeigen
    Kein Kind wird gottlos geboren, fals du nicht weisst es gab eine Vorexistenz, alle Menschen glauben an Gott, die Atheisten auch, sie glauben oder bessergesagt wissen dass es einen Gott gibt, die anderen glauben durch Wissen und Taten.

    Du sollst nicht schauen wie eine Religion wiedergegeben wird von Menschen sondern wie diese Religon ist und welche Religion am richtigsten ist. Gott lässt uns nicht ohne Rechtleitung wenn wir uns erwidern.

    Es ist nicht schwer Gott zu finden, es ist schwer sich von Menschen zu befreien.

    Äheeemmm....ich glaub das du grad entweder irgendwas verwechselst oder absolut keine ahnung hast was du da von dir gibst!!!

    ERSTENS mal glauben Christen UND Muslime nicht an soetwas wie eine "VORexistens"...das wäre nämlich gleichzusetzten mit "wiedergeburt"...und das hat weder was mit dem christentum noch mit dem Islam was am hut!!!
    Das ist eher auf die Bhuddistische und Hinduistische schiene zu legen!!!

    DESWEITEREN ist der spruch "Auch Atheisten glauben an Gott" ein Paradoxon (für dich: ein wiederspruch in sich)!!!

  2. #12
    Avatar von Gugi

    Registriert seit
    27.09.2005
    Beiträge
    9.254
    Zitat Zitat von Gugi Beitrag anzeigen
    Äheeemmm....ich glaub das du grad entweder irgendwas verwechselst oder absolut keine ahnung hast was du da von dir gibst!!!

    ERSTENS mal glauben Christen UND Muslime nicht an soetwas wie eine "VORexistens"...das wäre nämlich gleichzusetzten mit "wiedergeburt"...und das hat weder was mit dem christentum noch mit dem Islam was am hut!!!
    Das ist eher auf die Bhuddistische und Hinduistische schiene zu legen!!!

    DESWEITEREN ist der spruch "Auch Atheisten glauben an Gott" ein Paradoxon (für dich: ein wiederspruch in sich)!!!

    Achja...nochwas...JEDES Kind wird Gottlos geboren!!!
    Ansonsten müsste man auch keinem Kind die grundlegenden sachen der religion (zu welcher es auch immer gehören soll) beibringen!!!

    JEDES Kind wird zwar völlig unschuldig und frei von sünde geboren und ist dadurch, in den verschiedenen religionen, als vollkommendes geschöpf zu betrachten...ABER ihm müssen die werte der religionen und der glaube an einen gott erst noch beigebracht werden!!!

  3. #13
    Bambi
    Zitat Zitat von Gugi Beitrag anzeigen
    Achja...nochwas...JEDES Kind wird Gottlos geboren!!!
    Ansonsten müsste man auch keinem Kind die grundlegenden sachen der religion (zu welcher es auch immer gehören soll) beibringen!!!

    JEDES Kind wird zwar völlig unschuldig und frei von sünde geboren und ist dadurch, in den verschiedenen religionen, als vollkommendes geschöpf zu betrachten...ABER ihm müssen die werte der religionen und der glaube an einen gott erst noch beigebracht werden!!!
    ja richtig, genau das was ich auch meinte...ob man dann anfängt, nach sowas wie nem Gott zu fragen, is nochmal ne andere Sache, aber bei Geburt herrscht eindeutig tabula rasa. Wenn man wollte, könnte man dem Kind beibringen, ans vierköpfige Hängebauchschwein als Erschaffer der Welt zu glauben.

  4. #14
    Avatar von Gugi

    Registriert seit
    27.09.2005
    Beiträge
    9.254
    Zitat Zitat von Bambi Beitrag anzeigen
    ja richtig, genau das was ich auch meinte...ob man dann anfängt, nach sowas wie nem Gott zu fragen, is nochmal ne andere Sache, aber bei Geburt herrscht eindeutig tabula rasa. Wenn man wollte, könnte man dem Kind beibringen, ans vierköpfige Hängebauchschwein als Erschaffer der Welt zu glauben.

    Das vierköpfige hängebauchschwein

    Das gefällt mir

  5. #15
    Dadi
    Na ja was mich angeht, ich habe ein gestoertes Verhaeltnis zu den Religionen, und daran ist der Krieg schuld. Als Kind einer muslimischen und katholischen Familie faellt es schwer, sich fuer eine zu entscheiden, vor allem wenn ich bedenke dass Kroaten im Namen des Kreuzes und Muslimani im Namen Allahs je meine andere Haelfte bekaempft haben...wie kann ich mich Katholik nennen, wie kann ich ein Moslem sein?

    Ich finde, ein gesundes Verhaeltnis zu Gott, dazu gehoert moralisches Handeln, Gottesfuerchtigkeit, ein guter Charakter sollte genuegen, um im Moment des Todes die Erde mit einem guten Gewissen zu verlassen...

Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Ähnliche Themen

  1. My Religion Is You
    Von Jewel Paix im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 78
    Letzter Beitrag: 22.07.2011, 19:17
  2. Religion, was ist das?
    Von Muslim im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 23
    Letzter Beitrag: 18.02.2010, 16:14
  3. Religion
    Von Zmaj im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 22.01.2010, 00:15
  4. Religion
    Von jugoslowenka im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 44
    Letzter Beitrag: 20.01.2008, 15:28