BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 2 von 6 ErsteErste 123456 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 55

Religion und Fabelwesen

Erstellt von Lobo-9, 28.05.2010, 02:47 Uhr · 54 Antworten · 2.867 Aufrufe

  1. #11
    Avatar von BlackJack

    Registriert seit
    11.10.2009
    Beiträge
    65.395
    Zitat Zitat von Lobo-9 Beitrag anzeigen
    Wie kann ein Religiöser Mensch ohne beweise den Glauben anderer welcher auch unbewiesen ist verhöhnen.
    ein religiöser Mensch braucht und such in der Regel auch keine Beweise, muss er auch nicht, und damit ist die Fragestellung im Grunde schon hinfällig, führt eh zu nix

  2. #12
    Avatar von skenderbeu110

    Registriert seit
    22.02.2010
    Beiträge
    835
    Zitat Zitat von Lobo-9 Beitrag anzeigen
    Kann ehrlich gesagt mit diesem Argument nicht viel anfangen. Nehmen wir mal an du hast mit dieser These recht, dann stellt sich für mich Zwangsläufig die Frage, was hat den Schöpfer erschaffen, ein anderer Schöpfer? Das sich diese Theorie bis ins unendliche zieht erscheint mir schwer nachvollziehbar und und ne aussage wie „der Schöpfer war schon immer da“, wäre auch nicht das gelbe vom Ei.

    Hör zu, ich weiss net was du für Komplexe hast. Du hast bestimmt voll scheisse in deinem Leben gebaut und willst dich der Strafe entziehen, doch ob du daran glaubst oder nicht ändert nichts, denn da ist es trotzdem. Man muss um vergebung bitten, damit jemandem vergeben wird. (Und zwar mit deinem Herzen)

    Und zu behaupten GOTT war schon immer da, ist genau das gleiche wie wenn du sagst, das UNIVERSUM ist unendlich. Auch unvorstellbar. Doch du kannst das so verknüpfen:

    Unendlichkeit kann man sich ja kaum vorstellen?! also stell dir vor, er war schon unendlich da?! geht nicht, is aber höchstwahrscheinlich so. Unser ganzes wissen ist nur ein Tropfen im Ozean.

    Und bitte hör auf mit deinem: OH shit hab schon wieder so viel geschrieben, scheise, ich bin behindert, und so das geht tierisch auf die Eier. Wenn du net schreiben willst dann schreib nicht.

  3. #13
    Avatar von kiko

    Registriert seit
    28.07.2008
    Beiträge
    10.647
    Wie lange gibt es eigentlich schon Religionen? Was war denn davor?

  4. #14
    Avatar von Furyc

    Registriert seit
    12.03.2008
    Beiträge
    18.580
    Zitat Zitat von skenderbeu110 Beitrag anzeigen
    Hör zu, ich weiss net was du für Komplexe hast. Du hast bestimmt voll scheisse in deinem Leben gebaut und willst dich der Strafe entziehen, doch ob du daran glaubst oder nicht ändert nichts, denn da ist es trotzdem. Man muss um vergebung bitten, damit jemandem vergeben wird. (Und zwar mit deinem Herzen)

    Und zu behaupten GOTT war schon immer da, ist genau das gleiche wie wenn du sagst, das UNIVERSUM ist unendlich. Auch unvorstellbar. Doch du kannst das so verknüpfen:

    Unendlichkeit kann man sich ja kaum vorstellen?! also stell dir vor, er war schon unendlich da?! geht nicht, is aber höchstwahrscheinlich so. Unser ganzes wissen ist nur ein Tropfen im Ozean.

    Und bitte hör auf mit deinem: OH shit hab schon wieder so viel geschrieben, scheise, ich bin behindert, und so das geht tierisch auf die Eier. Wenn du net schreiben willst dann schreib nicht.
    Also, das ist schon anmaßend wie du schreibst. Nur weil jemand nicht deine Weltanschauung teilt musst du doch nicht so ausfallend werden. Ich persönlich glaube auch lieber an ein friedlich grasendes Einhorn oder den triebgesteuerten Vampir, weil sich diese Fabelwesen dem Bild konform verhalten, das man von ihnen hat. Natürlich ist auch das eine reine Glaubenssache. Aber wie paradox klingt denn bitte die Vorstellung von einem Gott, der gütig und streng, liebend und strafend, herzlich und neidisch ist?

    Glaube kann man rational nicht erklären, damit sollte sich jeder abfinden können. Nur den eigenen Glauben über den anderer stellen zu wollen ist ein Fehler. Gleich, ob der andere an einen anderen, tausend andere oder eben jene Fabelwesen glaubt

  5. #15
    Beogradjanin
    Man sollte ein wenig noch warten , danach den Raum voller Liberaler Atheisten zusperren und ein Lagerfeuer machen.

    Brennt Ihr ungläubigen brennt!

  6. #16
    Avatar von Furyc

    Registriert seit
    12.03.2008
    Beiträge
    18.580
    Zitat Zitat von Beogradjanin Beitrag anzeigen
    Man sollte ein wenig noch warten , danach den Raum voller Liberaler Atheisten zusperren und ein Lagerfeuer machen.

    Brennt Ihr ungläubigen brennt!


    Du wirst bald auf unserer Seite stehen, Jünger Satans

  7. #17
    Beogradjanin
    Zitat Zitat von Fury Beitrag anzeigen
    Also, das ist schon anmaßend wie du schreibst. Nur weil jemand nicht deine Weltanschauung teilt musst du doch nicht so ausfallend werden. Ich persönlich glaube auch lieber an ein friedlich grasendes Einhorn oder den triebgesteuerten Vampir, weil sich diese Fabelwesen dem Bild konform verhalten, das man von ihnen hat. Natürlich ist auch das eine reine Glaubenssache. Aber wie paradox klingt denn bitte die Vorstellung von einem Gott, der gütig und streng, liebend und strafend, herzlich und neidisch ist?

    Glaube kann man rational nicht erklären, damit sollte sich jeder abfinden können. Nur den eigenen Glauben über den anderer stellen zu wollen ist ein Fehler. Gleich, ob der andere an einen anderen, tausend andere oder eben jene Fabelwesen glaubt
    Gott entzieht sich unserer Vorstellngskraft. Das vergessen viele leider.

  8. #18
    Avatar von Furyc

    Registriert seit
    12.03.2008
    Beiträge
    18.580
    Zitat Zitat von Beogradjanin Beitrag anzeigen
    Gott entzieht sich unserer Vorstellngskraft. Das vergessen viele leider.
    Ja. Das tut Edward Cullen auch

  9. #19

    Registriert seit
    09.11.2009
    Beiträge
    3.159
    also ich glaube an das einhorn, ebenso der zahnfee.

  10. #20
    Beogradjanin
    Zitat Zitat von Fury Beitrag anzeigen
    Ja. Das tut Edward Cullen auch
    Deine Vergleiche sind sonderbar. Werde dir eine Ziege opfern .

    Ich liebe deinen verdorbenen schmutzigen ekligen Charakter ^^

Seite 2 von 6 ErsteErste 123456 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. My Religion Is You
    Von Jewel Paix im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 78
    Letzter Beitrag: 22.07.2011, 19:17
  2. Religion, was ist das?
    Von Muslim im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 23
    Letzter Beitrag: 18.02.2010, 16:14
  3. Religion
    Von Zmaj im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 22.01.2010, 00:15
  4. Religion
    Von jelenko im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 01.08.2008, 14:08