BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 4 von 6 ErsteErste 123456 LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 40 von 55

Religion und Fabelwesen

Erstellt von Lobo-9, 28.05.2010, 02:47 Uhr · 54 Antworten · 2.875 Aufrufe

  1. #31
    Avatar von BlackJack

    Registriert seit
    11.10.2009
    Beiträge
    65.506
    Zitat Zitat von Beogradjanin Beitrag anzeigen
    Dein Recht ist es die Existenz Gottes abzustreiten.
    warum sollte ich

  2. #32
    Avatar von Furyc

    Registriert seit
    12.03.2008
    Beiträge
    18.580
    Zitat Zitat von Balkanaki Beitrag anzeigen
    der mensch hat schon immer was zum anbeten gebraucht
    irgendwelche gottheiten hatte er schon immer
    odins zeus' usw davor das feuer den mond und weiss der geier was
    Anstatt das Männer einfach uns Frauen anbeten .... tststs

  3. #33
    Avatar von Lobo-9

    Registriert seit
    02.09.2009
    Beiträge
    256
    Weise drauf hin das sich keiner meine posts durch lesen sollte der sich in irgend einer weise durch Kritik an der Religionen. In seinem Glauben verletzt oder beleidigt fühlen könnte. Es liegt mir fern jemanden in seinem Glauben verletzten zu wollen, aber mindestens ebenso liegt es mir auch fern Behauptungen zu akzeptieren die für mich aus rationaler sich nicht zutreffen. Und wie gesagt jetzt auf hören zu lesen falls euch das Thema zu emotional wird.


    Steinzeitkulturist
    Das ganze nennt sich übrigens Irreduzible Komplexität und wird von der vorherrschenden Wissenschaft natürlich nicht anerkannt bzw. als Pseudowissenschaft deklariert.

    http://de.wikipedia.org/wiki/Nichtreduzierbare_Komplexit%C3%A4t halte diese Theorie durch die im Text entgegen gebrachten Argumente wie zum Beispiel das, dass Wirken der natürlichen Selektion nicht Angesprochen wurde für zweifelhaft. Ich will hier auch nicht über Existenz oder die Negation eines Gottes debattieren, da dieses Thema jedem Rahmen sprengen würde und da es am ende, wie schon im ersten post erwähnt im Agnostizismus hängen bleiben würde.


    Fury
    Nur den eigenen Glauben über den anderer stellen zu wollen ist ein Fehler. Gleich, ob der andere an einen anderen, tausend andere oder eben jene Fabelwesen glaubt

    Wunderbar das was Fury hir sagt.


    Beogradjanin

    Aah ja genau Fabelwesen...

    Gibt es nicht , reine Einbildung und Phantasie. Es besteht ein Unterschied zwischen Fantasyfans und Gläubigen.

    Ich fühle es mit dem Herzen, ihr dagegen träumt von kleinen Feen und David dem Kabautermann. Nicht ernstzunehmen.

    Und genau solche aussagen wie die von Beogradjanin ist für mich nicht nachvollziehbar. Eine unbewiesen Theorie leugnen und die andere hinnehmen. Wie erwähnt zwischen Fantasy und Glaube besteht für mich kein relevanter unterschied, lasse mich jedoch gern eines bessern belehren.

  4. #34
    Beogradjanin
    Zitat Zitat von BlackJack Beitrag anzeigen
    warum sollte ich
    du mich auch Blacky

  5. #35
    Avatar von BlackJack

    Registriert seit
    11.10.2009
    Beiträge
    65.506
    Zitat Zitat von Balkanaki Beitrag anzeigen
    der mensch hat schon immer was zum anbeten gebraucht
    irgendwelche gottheiten hatte er schon immer
    odins zeus' usw davor das feuer den mond und weiss der geier was
    Also Conan der Barbar hat an Crom, den Gott des Stahls geglaubt

  6. #36

    Registriert seit
    18.03.2008
    Beiträge
    20.935
    Wer an diese Spinnereien glaubt, ist selbst schuld

  7. #37
    Avatar von Lobo-9

    Registriert seit
    02.09.2009
    Beiträge
    256
    Fruy
    Anstatt das Männer einfach uns Frauen anbeten .... tststs
    Tun wir doch, nur verliert ihr schnell das Interesse an uns wenn wir euch das zu oft merken lasen.

  8. #38
    Avatar von Furyc

    Registriert seit
    12.03.2008
    Beiträge
    18.580
    Zitat Zitat von Lobo-9 Beitrag anzeigen
    Tun wir doch, nur verliert ihr schnell das Interesse an uns wenn wir euch das zu oft merken lasen.
    Neeeee, wenn wir uns von euch abwenden dann liegt das nur daran, dass ihr irgendwas falsch gemacht habt.

  9. #39
    Avatar von Lobo-9

    Registriert seit
    02.09.2009
    Beiträge
    256
    Fury
    Neeeee, wenn wir uns von euch abwenden dann liegt das nur daran, dass ihr irgendwas falsch gemacht habt.

    Und zwar das wir euch die Anbetung merken lasen. Und na ja falls ihr erfahrt das man noch ein oder zwei Göttinnen neben euch hat.

  10. #40
    Beogradjanin
    Zitat Zitat von Lobo-9 Beitrag anzeigen
    Weise drauf hin das sich keiner meine posts durch lesen sollte der sich in irgend einer weise durch Kritik an der Religionen. In seinem Glauben verletzt oder beleidigt fühlen könnte. Es liegt mir fern jemanden in seinem Glauben verletzten zu wollen, aber mindestens ebenso liegt es mir auch fern Behauptungen zu akzeptieren die für mich aus rationaler sich nicht zutreffen. Und wie gesagt jetzt auf hören zu lesen falls euch das Thema zu emotional wird.





    http://de.wikipedia.org/wiki/Nichtreduzierbare_Komplexit%C3%A4t halte diese Theorie durch die im Text entgegen gebrachten Argumente wie zum Beispiel das, dass Wirken der natürlichen Selektion nicht Angesprochen wurde für zweifelhaft. Ich will hier auch nicht über Existenz oder die Negation eines Gottes debattieren, da dieses Thema jedem Rahmen sprengen würde und da es am ende, wie schon im ersten post erwähnt im Agnostizismus hängen bleiben würde.





    Wunderbar das was Fury hir sagt.





    Und genau solche aussagen wie die von Beogradjanin ist für mich nicht nachvollziehbar. Eine unbewiesen Theorie leugnen und die andere hinnehmen. Wie erwähnt zwischen Fantasy und Glaube besteht für mich kein relevanter unterschied, lasse mich jedoch gern eines bessern belehren.

    Ich bin ja auch ein Paradaverblendeter. Wären wir nicht in Europa würde ich dich hängen wegen deiner Gotteslästerung.

Seite 4 von 6 ErsteErste 123456 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. My Religion Is You
    Von Jewel Paix im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 78
    Letzter Beitrag: 22.07.2011, 19:17
  2. Religion, was ist das?
    Von Muslim im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 23
    Letzter Beitrag: 18.02.2010, 16:14
  3. Religion
    Von Zmaj im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 22.01.2010, 00:15
  4. Religion
    Von jelenko im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 01.08.2008, 14:08