BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Ergebnis 1 bis 5 von 5

Religion ist nicht gleich Glaube!!!!

Erstellt von Zurich, 11.09.2010, 12:57 Uhr · 4 Antworten · 1.328 Aufrufe

  1. #1
    Avatar von Zurich

    Registriert seit
    05.02.2007
    Beiträge
    18.089

    Ausrufezeichen Religion ist nicht gleich Glaube!!!!

    Bei all den unzähligen Debatten, wo man das Wort Religion, Religionsfreiheit, Religionsfrage, (ja gar Religionskriege)...etc... in den Mund nimmt, meint man immer wieder den Glauben, Glaubensfreiheit, Glaubensfrage,...etc...

    Doch das stimmt in der Tat bei weitem nicht. "Religion" ist wie eine Medaille mit zwei Seiten. Das eine ist schon der Glaube, doch die andere Seite ist die Kultur!!! Meiner Meinung nach ist sogar Religion zu 80% Kultur und zu 20% Glaube. Es geht bei unzähligen Fragen gar nicht um theologische Aspekte bzw. Debatten, sondern viel mehr um kulturelle Fragen! Alles was (auch nur ansatzweise mit Tradition (wichtiges Schlüsselwort) zu tun hat), hat meiner Meinung nach wenig mit Glauben und viel mehr mit Kultur zu tun.

    Wenn Leute, die überhaupt eigentlich überhaupt nicht gläubig sind, sooo Partei ergreifen bzw. sich in einer Debatte deutlich auf eine Seite stellen und für das stehen, dann geht es um kulturelle Sachen und keineswegs um eine Glaubensfrage.
    Weiter ist zu beobachten, dass es den meisten Leuten eh wurst ist, wer an was glaubt, und dennoch werden gewisse Themen selbst von denen ganz heiss diskutiert.

  2. #2
    Gott
    Stimmt... meistens sind es irgendwelche Freaks die sich in solche Angelegenheiten einmischen obwohl sie keine Ahnung von Religion haben...

  3. #3
    Avatar von Constantinos

    Registriert seit
    11.11.2008
    Beiträge
    394
    Und jetzt?:S
    Ich denke das ist hier schon jedem klar

  4. #4
    Avatar von Zurich

    Registriert seit
    05.02.2007
    Beiträge
    18.089
    Zitat Zitat von Constantinos Beitrag anzeigen
    Und jetzt?:S
    Ich denke das ist hier schon jedem klar
    Nein eben nicht. Das ist bei weitem vielen nicht bewusst. Selbst bei den Politikern, wenn sie über Glaubensfreiheit bzw. Religionsfreiheit reden (egal von welcher Streitpartei die Wörter auch kommen mögen).
    Man sollte hier eigentlich klar definieren, was Glaubensfreiheit bzw. was Glaube, Religion und Kultur sind. Vieles wird einfach durcheinander gebracht.

    * An etwas glauben und glauben an was man möchte
    * Seinen Glauben frei ausleben dürfen ohne Angst, Bedrohung und Diskriminierung
    * Etwas aus religiösen Gründen tragen dürfen
    * Stadtbild /Architektur (was ein fester Bestandteil der Kultur (egal von welchem Volk) ist) zu verändern
    * Feiertags-Regelungen in einem Staat
    * ....etc....etc...

    - Manche Sachen von denen sind Glaubensfragen, andere wiederum Kultur-Fragen und man bringt einfach alles durcheinander in dem man von Religion bzw. Religions-*** spricht.

  5. #5

    Registriert seit
    26.11.2009
    Beiträge
    2.501
    dieses thema nervt voll

Ähnliche Themen

  1. Ethik basiert auf Evolution, nicht Religion
    Von F21 im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 09.08.2012, 11:56
  2. Glaube und Religion in Europa
    Von F21 im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 25.02.2012, 13:45
  3. Gott & Satan & Aliens = Glaube & Religion
    Von Bluesoul im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 74
    Letzter Beitrag: 12.07.2010, 06:25
  4. Ich glaube es nicht!!!
    Von El Greco im Forum Wirtschaft
    Antworten: 61
    Letzter Beitrag: 16.04.2010, 00:46
  5. vor dem gesetz sind nicht alle gleich
    Von MIC SOKOLI im Forum Aussenpolitik
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 27.05.2008, 18:28