BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 6 von 8 ErsteErste ... 2345678 LetzteLetzte
Ergebnis 51 bis 60 von 75

Religionen

Erstellt von mujaga, 06.04.2011, 23:58 Uhr · 74 Antworten · 3.460 Aufrufe

  1. #51
    Avatar von Furyc

    Registriert seit
    12.03.2008
    Beiträge
    18.580
    Zitat Zitat von GOJIM Beitrag anzeigen
    dann hör auf meinen in den mund zu nehmen.^^
    Allein der Gedanke .... BLJAK!

  2. #52

    Registriert seit
    16.12.2010
    Beiträge
    1.136
    Warum Menschen trotz dem nachweisbaren Unsinn in den "heiligen Büchern" an Religionen festhalten, ist ganz schlicht und einfach und zutiefst menschlich:

    Es ist unsere Vergänglichkeit. Die pure Angst vor dem Tod bzw. dass danach einfach nichts mehr kommt und die allgemeine Furcht davor, ein völlig irrelevantes Korn in einer unvorstellbar riesigen Wüste zu sein, die durch nichts als durch Zufall bestimmt ist.

    Natürlich gefällt mir das auch nicht. Ich würde mir auch wünschen, es gäbe euren so sehnlich herbei geschworenen rachsüchtigen und willkürlichen Gott und alles wäre vorherbestimmt und ich würde für meine Aussagen ewig in der Hölle schmoren. Aber das ist leider sehr unwahrscheinlich.

  3. #53
    Avatar von absolut-relativ

    Registriert seit
    17.03.2006
    Beiträge
    10.378
    Zitat Zitat von GOJIM Beitrag anzeigen
    dann hör auf meinen in den mund zu nehmen.^^
    sorry aber guten "freunden" darf man die meinung offen und direkt sagen :

    das war und ist nicht ok , solltest dich entschuldigen denn mit frauen geht man nicht so um ... SCHAU MICH AN

  4. #54
    Avatar von Furyc

    Registriert seit
    12.03.2008
    Beiträge
    18.580
    Zitat Zitat von absolut-relativ Beitrag anzeigen
    sorry aber guten "freunden" darf man die meinung offen und direkt sagen :

    das war und ist nicht ok , solltest dich entschuldigen denn mit frauen geht man nicht so um ... SCHAU MICH AN





  5. #55
    Avatar von GOJIM

    Registriert seit
    14.10.2009
    Beiträge
    5.604
    Zitat Zitat von absolut-relativ Beitrag anzeigen
    sorry aber guten "freunden" darf man die meinung offen und direkt sagen :

    das war und ist nicht ok , solltest dich entschuldigen denn mit frauen geht man nicht so um ... SCHAU MICH AN


    ich hab vergessen * namen noch hinzufügen, ist auch spät.....aufjedenfall hab ich nicht das gemeint was ihr pervesen schweine euch so gedacht habt.^^


    ey ar, ma hongsh karin^^

  6. #56
    Avatar von absolut-relativ

    Registriert seit
    17.03.2006
    Beiträge
    10.378
    Zitat Zitat von GOJIM Beitrag anzeigen
    ich hab vergessen * namen noch hinzufügen, ist auch spät.....aufjedenfall hab ich nicht das gemeint was ihr pervesen schweine euch so gedacht habt.^^


    ey ar, ma hongsh karin^^
    ani , veq nje pytje kam , qka po ban ti nese martohesh ?

  7. #57

    Registriert seit
    17.07.2008
    Beiträge
    3.114
    Zitat Zitat von perhan007 Beitrag anzeigen
    Wie es dazu kam? Indem du irgendeine Ursache und eine Wirkung verknüpfst, die keinen Zusammenhang haben? Ich halte übrigens deine These bezüglich den Arabern und den Mongolen und den Zusammenhang zum Osmanischen Reich für sehr gewagt. Das entspricht gelinde gesagt bestimmt nicht gerade der herrschenden Lehre. Oder kurzum: Dein Beitrag ist der schlechteste hier im gesamten Forum der letzten Woche.
    Trotzdem scheint dieser Beitrag komplex genug zu sein, als dass du nicht darauf eingehen kannst. Es geht darum ob die Religion den Menschen daran hindert sich weiterzubilden. Und ich sagte, dass diese es nicht getan hat und habe zwei Beispiele genannt bei denen 2 Völker die ungebildet waren nach der Annahme einer neuen Religion ihre Blütezeiten in Sachen Forschund und Entwicklung erlebten. Dass heute die Situation anders aussieht, musst du mir nicht erzählen. Es ist eine Periode die wenn man sie in einem Graphen aufzeigt lediglich als kleine Welle bemerkbar wird. Keine Angst, jeder erlebt seine Blütezeit oder hat sie erlebt. Der Christ, der Kommunist, der Atheist. Seinen Glauben an der vorherrschenden Machtverteilung auszumachen ist eine Eigenschaft die ich verabscheue. Aber du scheinst auch so an sich nicht sympathisch zu sein, also ist das nur ein Tropfen im Meer.

  8. #58
    Shan De Lin
    Gab genug wissenschaftler die religiös waren und großes vollbracht haben, also würde ich sagen nein.

  9. #59
    Avatar von liberitas

    Registriert seit
    02.01.2011
    Beiträge
    11.790
    Der Mensch kann sich nur weiterentwickeln wenn er hinterfragt. Hinterfragen ist nicht im Sinne von Religionen.

  10. #60
    Theodisk
    Nicht schon wieder solch ein Thread .

Seite 6 von 8 ErsteErste ... 2345678 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Krieg der Religionen
    Von Lopov im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 413
    Letzter Beitrag: 08.05.2014, 22:55
  2. Religionen...
    Von bonbon im Forum Rakija
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 11.12.2009, 23:08
  3. Albaner und religionen
    Von enemy im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 98
    Letzter Beitrag: 10.10.2009, 14:41
  4. Europa (Religionen)
    Von Der_Buchhalter im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 53
    Letzter Beitrag: 25.03.2008, 16:31