BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 17 von 20 ErsteErste ... 71314151617181920 LetzteLetzte
Ergebnis 161 bis 170 von 197

Religionen in Europa (Aktuell- 2008)

Erstellt von Albo-One, 06.02.2011, 18:05 Uhr · 196 Antworten · 13.496 Aufrufe

  1. #161
    Avatar von Lilith

    Registriert seit
    15.04.2010
    Beiträge
    19.295
    Zitat Zitat von gerrard8 Beitrag anzeigen
    Ich habe gerade überlegt ob ich darauf Antworten soll. Aber dann fiel mir irgendwann auf, du musst 12 oder so ein. Das merkt man was bzw. wie du schreibst. Deswegen sag ich mal, ja, du hast recht man kann pauschal jetzt in einem Atemzug die Geschichte Albanien, Serbien sowie Kroatien in diesem zusammen zählen... Idiot! da merkt man nochmehr, dass du keine Ahnung von dem hast was du redest! du Shqiptar hahahaha
    Zitat Zitat von gerrard8 Beitrag anzeigen
    Zieh das nicht ins lächerliche du Depp. Wenn du an Bäume und Regenwürmer glaubst, dann tu das aber erzähl mir kein vom Pferd hier! Sie sind im KAMPf gestorben. In diesem Kampf, als es darum ging, dass Barbaren unser katholisches Land einnehmen wollen. Das ist ein Unterschied
    Hallo, du bist neu hier, deswegen so. Man kann 1. auch ohne "Idiot" etc. auskommen. Dass es hier leider oft zum scheinbar "guten" Umgangston gehört, heißt nicht dass man sich das zu eigen machen sollte

    Und 2. mit Barbaren sind wahrscheinlich Osmanen/Muslime gemeint? Bei allem was historisch war, aber sieh bitte zukünftig von derartigen Herabwürdigungen bzw. Pauschalisierungen ab.

  2. #162

    Registriert seit
    07.12.2007
    Beiträge
    13.527
    Zitat Zitat von Dardaniensohn Beitrag anzeigen
    ja ich merk wie stolz die auf ihren christenthum waren.... deswegen sind locker mehr als 90% der albaner in balkan muslime.
    warum haben kroaten oder serben ihr glauben nicht gewechselt?
    kollega unser volk hat kein blut gelasen für glauben sondern für freiheit

    so ein scheiß es sind doch 145 % schon muslime


    sag doch gleich 500% damit es sich glaubwürdiger anhört

    aufm balkan sind höchstens 5% richtige moslems also muslime bei den albanern

  3. #163
    Avatar von DZEKO

    Registriert seit
    09.08.2009
    Beiträge
    55.021
    Zitat Zitat von perhan007 Beitrag anzeigen
    Haben sie doch, siehst ja die ganzen "Sandzaklije" und "Bosniaken". Millionenfach, noch zu dem all die, die in die Türkei ausgewandert sind, als das osmanische Reich zusammenbrach und auch schon davor.

    Die Albaner halten trotz verschiedener Religionen, unterschiedlichen Kulturen und sprachlichen Differenzen zusammen. Das ist sehr positiv zu werten. Bei den Südslawen schaffen unterschiedliche Religionen ganz neue Völker aus dem "nichts". Völlig lachhaft, das Ganze.

    Kannst ja mal abzählen, was die Kleriker positives für Europa gebracht haben in den letzten 200 Jahren, und wieviel schlechtes im Namen Gottes angerichtet wurde. Sogar als die katholischen Kleriker die ultimative Chance hatten, nämlich im 2. Weltkrieg Hitler zu exkommunizieren, hatte man zu viel Schiss um die eigene Macht oder fand es sogar nicht mal übel, dass so viele Juden und orthodoxe umkamen.
    Wieso tust die Geschichte verfälschen, es gab schon das Land die Bosnien und die Bosnier seit dem 11 Jahrhundert erstmals als Staat erwähnt, auch ist bewiesen das es Bosnjani gab vor den Osmanen, aber sowas passt euch in eurer verdammten Propaganda nicht und deswegen werde ich ich euch und allgemein wir uns von euch noch mehr trennen was auch gut so ist. Nur weil ein paar Adelige kroatische und serbische Familie hatten im bosnischen Königreich heisst es nicht das es 1400 Serben und Kroaten die Bevölkerung. Dieses Argument fällt weg. Das einizige was ihr noch machen könnt ist uns zu zu Texten was wir vor der dekleration waren und der ersten Erwähnung Bosniens im 9 Jahrundert.

  4. #164

    Registriert seit
    07.12.2007
    Beiträge
    13.527
    wisst ihr in den letzten stunden hat sich die zahl von 145% muslime in kosovo auf 500% erhöht

    wenn ihr es mir nicht glaubt dann pech gehabt ich sage das so also stimmt das auch


    hahahahahahahahah

  5. #165
    Avatar von Stuttgarter

    Registriert seit
    19.11.2009
    Beiträge
    3.319
    Zitat Zitat von DZEKO Beitrag anzeigen
    Wieso tust die Geschichte verfälschen, es gab schon das Land die Bosnien und die Bosnier seit dem 11 Jahrhundert erstmals als Staat erwähnt, auch ist bewiesen das es Bosnjani gab vor den Osmanen, aber sowas passt euch in eurer verdammten Propaganda nicht und deswegen werde ich ich euch und allgemein wir uns von euch noch mehr trennen was auch gut so ist. Nur weil ein paar Adelige kroatische und serbische Familie hatten im bosnischen Königreich heisst es nicht das es 1400 Serben und Kroaten die Bevölkerung. Dieses Argument fällt weg. Das einizige was ihr noch machen könnt ist uns zu zu Texten was wir vor der dekleration waren und der ersten Erwähnung Bosniens im 9 Jahrundert.
    Aber du willst nicht das die RS sich abspaltet?
    Ist ein Widerspruch

  6. #166

    Registriert seit
    16.12.2010
    Beiträge
    1.136
    Zitat Zitat von gerrard8 Beitrag anzeigen
    Zieh das nicht ins lächerliche du Depp. Wenn du an Bäume und Regenwürmer glaubst, dann tu das aber erzähl mir kein vom Pferd hier! Sie sind im KAMPf gestorben. In diesem Kampf, als es darum ging, dass Barbaren unser katholisches Land einnehmen wollen. Das ist ein Unterschied
    Der Depp ist der, der so tut, als ob der erste Albaner Katholik gewesen sei und alles darauf aufbaut, nur weil er den Katholizismus so geil findet. Das passt nämlich mit eurer Illyrer-Sage ganz und gar nicht zusammen. Vielleicht haben eure "illyrischen Vorfahren" auch gegen die katholischen Barbaren gekämpft, die ihr xyz-Land einnehmen wollten.

    Und wenn du nicht so dumm wie Scheisse wärst, würdest du wissen, dass vor 1000 Jahren die Herrscher und entsprechend ihre Untertanen (denn die mussten aufgrund des Personalitätprinzips jeweils den Glauben des Herrschers annehmen) ihre Religionen und Bündnisse als stinkgewöhnliches Machtinstrument wie Unterwäsche gewechselt haben und rein gar nichts daran ehrenvoll war.

    Lies doch mal in diesem Zusammenhang etwas über die Krönung von Karl den Grossen vom 25. Dezember 800 und wie Papst Leo III damit aus Machtgründen das römische Kaisertum verriet, welchem das Christentum überhaupt erst seine heutige Dominanz in Europa verdankt.

    Es ist schlichtweg grotesk, dass solche Institutionen immer noch Bewunderer finden. Das kann doch kein klar denkender Mensch begreifen.

  7. #167
    Avatar von Albion

    Registriert seit
    10.04.2010
    Beiträge
    4.614
    Zitat Zitat von Dardaniensohn Beitrag anzeigen
    ja ich merk wie stolz die auf ihren christenthum waren.... deswegen sind locker mehr als 90% der albaner in balkan muslime.
    warum haben kroaten oder serben ihr glauben nicht gewechselt?
    kollega unser volk hat kein blut gelasen für glauben sondern für freiheit
    dardan schon wider hast du angefangen mit 90%

    wen so ist was haben dann diese Araber in unser Land zu suchen ich dachte wir sind 90% muslims , sind wir ein kommunistische Land Atheisten und die Relgionslosen gehören zu 90% oder was

    kannst du Mir diese viedeo erklären ab 0:07

  8. #168
    Avatar von @rdi

    Registriert seit
    05.10.2010
    Beiträge
    4.756
    Zitat Zitat von ALB-EAGLE Beitrag anzeigen
    so ein scheiß es sind doch 145 % schon muslime


    sag doch gleich 500% damit es sich glaubwürdiger anhört

    aufm balkan sind höchstens 5% richtige moslems also muslime bei den albanern
    bei aller respekt alb überleg mal in kosova gibt es nur 60 000 tausend katholiken.
    in presevotaal und fyrom sind alle albaner muslime.
    und wenn ich die aus albanien nehme komme ich locker über 90 % .
    ich meine jetzt bekennende muslime. nicht muslime die 5 mal am tag beten.

    alb ket te riun qe ka ardh edhe pom ofendon a po ma pret ti a e preva une
    gerrard gerhard a qysh e pat emrin

  9. #169
    Avatar von DZEKO

    Registriert seit
    09.08.2009
    Beiträge
    55.021
    Zitat Zitat von C-walker Beitrag anzeigen
    Aber du willst nicht das die RS sich abspaltet?
    Ist ein Widerspruch
    Ja und jetzt denk einen Schritt weiter.

  10. #170
    Avatar von Stuttgarter

    Registriert seit
    19.11.2009
    Beiträge
    3.319
    Zitat Zitat von DZEKO Beitrag anzeigen
    Ja und jetzt denk einen Schritt weiter.
    Kann ich nicht. Ich bin Serbe, du weißt.

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 27.01.2012, 00:58
  2. Religionen in Europa (Aktuell- 2008)
    Von Albo-One im Forum Rakija
    Antworten: 76
    Letzter Beitrag: 06.02.2011, 19:08
  3. Europa Aktuell
    Von Prizren im Forum Rakija
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 20.02.2010, 02:35
  4. Slowenien: Der Erfinder | Europa Aktuell
    Von BosnaHR im Forum Rakija
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 05.11.2009, 18:51
  5. Europa (Religionen)
    Von Der_Buchhalter im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 53
    Letzter Beitrag: 25.03.2008, 16:31