BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 15

Religionen vs. Pokémon

Erstellt von Marcin, 18.07.2016, 20:44 Uhr · 14 Antworten · 1.322 Aufrufe

  1. #1
    Avatar von Marcin

    Registriert seit
    14.01.2012
    Beiträge
    2.642

    Religionen vs. Pokémon

    BERLIN. (hpd) "Pokémon Go" ist innerhalb weniger Tage zum Hype geworden. Weltweit erfreut sich das Spiel hoher Beliebtheit. Manche religiöse Sittenwächter halten allerdings wenig von dem Hype.
    Am 6. Juli 2016 veröffentlichte Nintendo das Agumented-Reality-Spiel "Pokémon Go". Offiziell ist das Spiel bisher in den USA, Australien, Vereinigtes Königreich, Spanien, Deutschland, Österreich, Schweiz, Portugal, Neuseeland und Italien verfügbar.
    Pokémon Go: ein Rattfratz auf dem TellerBei "Pokémon Go" können Spieler mit ihrem Smartphone virtuelle Pokémon in der realen Welt fangen, diese trainieren und in virtuelle Kämpfe gegen andere Pokémon schicken. Das Spiel wird im Freien gespielt und nutzt unter anderem Sehenswürdigkeiten und andere auffällige Objekte der realen Welt zur Gestaltung einer virtuellen Spielwelt. Mittels GPS- und Mobilfunk-Ortung werden die Standortdaten der Spieler ermittelt.
    Kritik von religiöser Seite

    Schon seit Jahren wird "Pokémon" von religiös motivierter Kritik begleitet. So gab es an christlichen Schulen häufiger Vorbehalte gegen die Serie von Videospielen und Fernsehsendungen, da diese angeblich anti-christliche Elemente wie Okkultismus, Psychokenese und die Evolutionstheorie enthalten. Ein freikirchlicher Pastor in Dänemark soll sogar Pokémon-Karten verbrannt haben, da er sie "für ein Werk des Teufels hält und die Produzenten als 'von Dämonen geleitet' ansieht", heißt es in einer Meldung der Evangelisch-Luterhischen Landeskirche Sachsens.
    2001 wurden Pokémon-Spiele in Saudi-Arabien verboten, da Symbole wie der Davidsstern verwendet würden. Dieser sei mit dem internationalen Zionismus verbunden und stelle ein nationales Wahrzeichen von Israel dar – so die Begründung eines Muftis laut einem Bericht von BBC.
    Nun steht auch das neue Spiel "Pokémon Go" im religiösen Kreuzfeuer: Der einflussreiche islamische Theologe und Vize-Scheich der renommierten Kairoer Al-Azhar, Abbas Schuman, erklärte das Spiel zur Sünde. Das Spiel sei vergleichbar mit Alkohol und müsse ebenso verboten werden.
    Noch drastischer ging der evangelikale Pastor Rick Wiles mit "Pokémon Go" ins Gericht: Das Spiel sei ein "Magnet für dämonische Mächte" und entfessele "digitale Cyber-Dämonen". Durch die Technologie des Spiels, könnten Christen in den USA ermordet werden, sollte sie in die Hände von islamistischen Terroristen fallen.

    Religionen vs. Pokémon | hpd

  2. #2
    Avatar von Sakib Sejdovic

    Registriert seit
    25.08.2013
    Beiträge
    3.553
    es gibt schon einen thread über pokemon goy.

  3. #3

    Registriert seit
    24.10.2013
    Beiträge
    9.704
    Wie behindert muss man nur sein. Normalerweise sagen das nur goat fuckers.

  4. #4
    Arminius

  5. #5
    Avatar von lotus

    Registriert seit
    01.01.2015
    Beiträge
    9.951
    Aha Pokemon sind böse Dämonen verstanden.

  6. #6
    Avatar von Domoljub

    Registriert seit
    27.08.2008
    Beiträge
    4.883
    Da gibts aber weitaus schlimmere Animes als Pokemon.

  7. #7

    Registriert seit
    15.04.2012
    Beiträge
    5.779
    Mich nervt dieser Pokemon-Hype in den Medien und auf Facebook total aber die religiösen Menschen sind doch nur angepisst weil sich sehr viele Menschen mehr für Pokemon als für Religionen interessieren.

  8. #8
    Avatar von latinoitaliano

    Registriert seit
    18.06.2014
    Beiträge
    404
    Zitat Zitat von Jean Gardi Beitrag anzeigen
    Mich nervt dieser Pokemon-Hype in den Medien und auf Facebook total aber die religiösen Menschen sind doch nur angepisst weil sich sehr viele Menschen mehr für Pokemon als für Religionen interessieren.
    ganz deiner meinung!

  9. #9
    Avatar von A.E.I.O.U.

    Registriert seit
    18.06.2016
    Beiträge
    1.197
    Saudi-Arabien: Fatwa gegen Pokémon erneuert | Aktuell Nahost | DW.COM | 20.07.2016

    .... Weiter heißt es, die Figuren schienen auf der Evolutionslehre von Charles Darwin zu basieren. Beides wird vom Islam abgelehnt.


  10. #10

    Registriert seit
    19.10.2010
    Beiträge
    400
    Diese Affen lehnen doch alles ab was Spass macht, Sex, Alkohol, Feiern, Harry Potter

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Zusammentreffen der Religionen in Mersin
    Von Letzter-echter-Tuerke im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 10.12.2007, 21:45
  2. Sicht der Balkanvölker über die Religionen !
    Von Albanesi im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 19.12.2004, 18:50
  3. Abschaffung der Religionen auf dem Balkan?
    Von jugo-jebe-dugo im Forum Politik
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 12.10.2004, 20:37
  4. BIH vs Sicg Spiel ohne weitere zwischenfälle!
    Von jugo-jebe-dugo im Forum Politik
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 11.10.2004, 11:24