BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 4 von 7 ErsteErste 1234567 LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 40 von 66

Religionsfreiheit? Lasst uns selbst entscheiden

Erstellt von doT., 02.09.2011, 08:54 Uhr · 65 Antworten · 2.708 Aufrufe

  1. #31
    Avatar von Acooo

    Registriert seit
    13.03.2011
    Beiträge
    995
    also ich finde das man seinen kindern ein glaube aufzwingen sollte, wenn sie meinen es gäbe kein gott weil sie spiegel tv geguckt haben und denken sie wären schlauer, durch schläge zum beispiel man sagt nicht umsonst das schläge aus dem paradis kommt, damit aus ihnen keine verhurten, ehrenlosen svabo kindern werden

  2. #32

    Registriert seit
    20.05.2008
    Beiträge
    607
    Welche Sure genau das ist, interessiert mich nicht wirklich, der Inhalt kommt aus irgendeiner Sure, das glaube ich schon.

    Zitat Zitat von Frieden Beitrag anzeigen

    das ist kein Gebot um Atheisten in der Zukunft anzugreifen sich wehren, ist in der Natur doch ein fester Gesetz oder nicht? was sollte Muhammad deiner Meinung tun, als sich zu wehren? Du bist ja ein ganz klüger...wie der Taliban!
    Wie erklärst du mir den Dschihad ?

  3. #33

    Registriert seit
    20.05.2008
    Beiträge
    607
    Zitat Zitat von Acooo Beitrag anzeigen
    also ich finde das man seinen kindern ein glaube aufzwingen sollte, wenn sie meinen es gäbe kein gott weil sie spiegel tv geguckt haben und denken sie wären schlauer, durch schläge zum beispiel man sagt nicht umsonst das schläge aus dem paradis kommt, damit aus ihnen keine verhurten, ehrenlosen svabo kindern werden
    Aus welcher Irrenanstallt bist du den entlaufen?? Ich hoffe du wirst unfruchtbar..

    Für dich wäre nicht einmal eine Quattroverwarnung gerecht..

  4. #34
    Avatar von Domoljub

    Registriert seit
    27.08.2008
    Beiträge
    4.883
    Zitat Zitat von doT. Beitrag anzeigen
    Wer redet von Rechtschreibfehlern ?.. naja das du noch immer nicht merkst was gemeint ist, wundert mich irgendwie nicht..

    Das was ich dir mit diesem schönen Kommentar sagen wollte war: Lesen lernen Mister..

    Es steht nicht "Es gibt keinen Gott" sondern "Es gibt mit an sicherheit gr... bla bla bla keinen Gott" und das ist für Leute die Deutsch können, und die deutsche Grammatik verstehen, ein Unterschied.

    Wäre das kein Unterschied, würde man sich die Farbe für drucken sparen.. etwas logisches Denken wird vorrausgesetzt, auch von leuten die es nicht oft tun, sich eher von festen Schriften leiten lassen..
    Tja dann kennst du dich nicht mit Statistik und Wahrscheinlichkeit aus mein lieber. Wenn eine Wahrscheinlichkeit hoch ist nehmen wir an bei 95% dann bedeutet das so ziemlich Antwort A oder Antwort B. Sprich, an einer "Sicherheit grenzender Wahrscheinlichkeit" ist also in diesem Prozent Bereich. Also sagt deine Signatur so ziemlich aus, dass es keinen Gott gibt. Wenn du nicht weißt, was Wahrscheinlichkeiten sind dann kann ich dir nicht helfen (können schon, wollen nicht). Wenn ich Aussage, dass es zu 97% einen Gott gibt, dann bin ich auch der Meinung, dass es einen Gott gibt, umgekehrt genauso.

  5. #35
    Avatar von Acooo

    Registriert seit
    13.03.2011
    Beiträge
    995
    Zitat Zitat von doT. Beitrag anzeigen
    Aus welcher Irrenanstallt bist du den entlaufen?? Ich hoffe du wirst unfruchtbar..

    Für dich wäre nicht einmal eine Quattroverwarnung gerecht..

    ich hoffe dein arisches herz nicht zu sehr verletzt zu haben

  6. #36
    Avatar von BlackJack

    Registriert seit
    11.10.2009
    Beiträge
    65.439
    Zitat Zitat von Acooo Beitrag anzeigen
    also ich finde das man seinen kindern ein glaube aufzwingen sollte, wenn sie meinen es gäbe kein gott weil sie spiegel tv geguckt haben und denken sie wären schlauer, durch schläge zum beispiel man sagt nicht umsonst das schläge aus dem paradis kommt, damit aus ihnen keine verhurten, ehrenlosen svabo kindern werden
    und ich finde man hätte dich nicht in der 5. Klasse aus der Schule rausholen dürfen

  7. #37

    Registriert seit
    20.05.2008
    Beiträge
    607
    Zitat Zitat von Domoljub Beitrag anzeigen
    Tja dann kennst du dich nicht mit Statistik und Wahrscheinlichkeit aus mein lieber. Wenn eine Wahrscheinlichkeit hoch ist nehmen wir an bei 95% dann bedeutet das so ziemlich Antwort A oder Antwort B. Sprich, an einer "Sicherheit grenzender Wahrscheinlichkeit" ist also in diesem Prozent Bereich. Also sagt deine Signatur so ziemlich aus, dass es keinen Gott gibt. Wenn du nicht weißt, was Wahrscheinlichkeiten sind dann kann ich dir nicht helfen (können schon, wollen nicht). Wenn ich Aussage, dass es zu 97% einen Gott gibt, dann bin ich auch der Meinung, dass es einen Gott gibt, umgekehrt genauso.
    Sowas nennen geschulte Leute "juristische Grauzone".. du kannst mich damit vor Gericht nicht verklagen oder vor Gott das ich gesagt habe es gibt ihn nicht.

    Nach den ganzen "Beweisen" die die existenz eines Gottes wie er in den Religionsbüchern offenbart wird widerlegen, ist die warscheinlichkeit SEHR GERING das es ihn noch gibt.. aber immerhin nicht UNMÖGLICH..

    Und meine Meinung ist nicht "ES GIBT KEIN GOTT" sondern wie gesagt.. mit der Warscheinlichkeit..

    Denn... es gibt auch mit an sicherheit grenzender Warscheinlichkeit keine Feen und Kobolde.. keiner kann es jedoch 100% beweisen..

  8. #38
    Avatar von Acooo

    Registriert seit
    13.03.2011
    Beiträge
    995
    Zitat Zitat von BlackJack Beitrag anzeigen
    und ich finde man hätte dich nicht in der 5. Klasse aus der Schule rausholen dürfen

    ich hab scheiß abitur, aber ich sag des eigentlich nie weil ich angst habe meine strßen-kredibilität zu verlieren

  9. #39

    Registriert seit
    20.05.2008
    Beiträge
    607
    Zitat Zitat von Acooo Beitrag anzeigen
    ich hab scheiß abitur, aber ich sag des eigentlich nie weil ich angst habe meine strßen-kredibilität zu verlieren
    Genau sowas wie du kommt raus wenn man sein Kind zu etwas zwingt und misshandelt..

  10. #40
    Avatar von Ilan

    Registriert seit
    25.06.2009
    Beiträge
    10.225
    Zitat Zitat von Acooo Beitrag anzeigen
    also ich finde das man seinen kindern ein glaube aufzwingen sollte, wenn sie meinen es gäbe kein gott weil sie spiegel tv geguckt haben und denken sie wären schlauer, durch schläge zum beispiel man sagt nicht umsonst das schläge aus dem paradis kommt, damit aus ihnen keine verhurten, ehrenlosen svabo kindern werden
    Permanente Schläge verursachen Rebellion und dann wird man erst recht zu einem "ehrenlosen Svabo-Kind", wie du es nennst.

Ähnliche Themen

  1. Religionsfreiheit
    Von Zurich im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 37
    Letzter Beitrag: 24.02.2015, 11:05
  2. Antworten: 338
    Letzter Beitrag: 04.07.2011, 02:56
  3. Einschränkung der Religionsfreiheit in BIH
    Von Verstehe im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 29
    Letzter Beitrag: 31.07.2010, 11:33
  4. Keine Religionsfreiheit in der Türkei
    Von Dado Pršut im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 13.08.2008, 02:22
  5. Griechenland verletzte Religionsfreiheit
    Von Lucky Luke im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 21.07.2006, 18:33