BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 17 von 17 ErsteErste ... 71314151617
Ergebnis 161 bis 170 von 170

Religulous

Erstellt von Amphion, 30.03.2009, 01:25 Uhr · 169 Antworten · 5.332 Aufrufe

  1. #161
    Avatar von Epirote

    Registriert seit
    08.09.2008
    Beiträge
    2.528
    Sehr guter Film

  2. #162
    Avatar von KraljEvo

    Registriert seit
    06.01.2007
    Beiträge
    13.078
    Das war wirklich ein sehr guter Film !

    nur hatte ich den Eindruck nach dem Film, dass die Welt untergehen würde

  3. #163

    Registriert seit
    11.09.2008
    Beiträge
    1.980
    Na zum Glück hat er die orthodoxen Christen herausgehalten und Balkanmensch Du hast mal einen guten Satz gechrieben "keiner von Uns (Griechen) ist wirklich orthodox" o.ä. und da gebe ich dir Recht.

    Die Gefahr geht nicht von Uns aus, sondern aus der Übersee, denn dort sind wirklich alle Krank

  4. #164

    Registriert seit
    23.02.2009
    Beiträge
    6.967
    Zitat Zitat von Thessalia Beitrag anzeigen
    Na zum Glück hat er die orthodoxen Christen herausgehalten und Balkanmensch Du hast mal einen guten Satz gechrieben "keiner von Uns (Griechen) ist wirklich orthodox" o.ä. und da gebe ich dir Recht.

    Die Gefahr geht nicht von Uns aus, sondern aus der Übersee, denn dort sind wirklich alle Krank

    Ne extrem oberflächliche Bemerkung...ich persöhnlich verbringe fast jährlich meinen Urlaub in jegliche Orientalischen Länder....und ich kenne keine besseren und interessanteren Menschen als sie.

  5. #165

    Registriert seit
    17.07.2008
    Beiträge
    3.114
    Weiter vorne wurde sehr stark über die Religionen dessen Stammvater Ibrahim/Abraham war gesprochen, nach dem Motto wie, dass dies der Ursprung von Intoleranz und Mord sei. Was ein absoluter Schwachsinn ist. Die Hindus die an Millionen Götter glauben haben Jagd auf Muslime gemacht. Chinesen die an Buddha glauben mordeten ebenfalls sehr viel. Atheistische Russen sind auch am Morden. Man kann um die ganze Welt gehen und wird immerwieder finden, dass es Kriege gibt zwischen anders denkenden Menschen. Ob es nun Menschen sind die sich durch ihre Religion, Rasse, Nationalität, Familenstamm oder sonnst was definieren. Aber ihr habt den Überblick hier behalten. Ich verstehe nicht wie dumm Menschen sein können. Man sagt die Muslime oder Christen seien intollerant anderen Religionen gegenüber, und im selben Atemzug beleidigt man dann alle Angehörigen dieser Religionen und bezeichnet sie als dumm und zurückgeblieben...hmmm was stimm hier nicht ?

    Scheinbar ist es irgendwie Mode geworden Religionen zu beleidigen und die Menschen in ihrem Glauben anzugreifen. Das erinnert mich immer mehr an diese Kinder die in schwarzen Klamotten rumlaufen und dann sagen "guckmal der hlört Hip Hop" oder anders rum. Gut gemacht Kinder, gebt euch jetzt High Five und freut euch darüber.

  6. #166
    Avatar von Caesarion

    Registriert seit
    17.08.2008
    Beiträge
    7.453
    Zitat Zitat von Masar Beitrag anzeigen
    Weiter vorne wurde sehr stark über die Religionen dessen Stammvater Ibrahim/Abraham war gesprochen, nach dem Motto wie, dass dies der Ursprung von Intoleranz und Mord sei. Was ein absoluter Schwachsinn ist. Die Hindus die an Millionen Götter glauben haben Jagd auf Muslime gemacht. Chinesen die an Buddha glauben mordeten ebenfalls sehr viel. Atheistische Russen sind auch am Morden. Man kann um die ganze Welt gehen und wird immerwieder finden, dass es Kriege gibt zwischen anders denkenden Menschen. Ob es nun Menschen sind die sich durch ihre Religion, Rasse, Nationalität, Familenstamm oder sonnst was definieren. Aber ihr habt den Überblick hier behalten. Ich verstehe nicht wie dumm Menschen sein können. Man sagt die Muslime oder Christen seien intollerant anderen Religionen gegenüber, und im selben Atemzug beleidigt man dann alle Angehörigen dieser Religionen und bezeichnet sie als dumm und zurückgeblieben...hmmm was stimm hier nicht ?

    Scheinbar ist es irgendwie Mode geworden Religionen zu beleidigen und die Menschen in ihrem Glauben anzugreifen. Das erinnert mich immer mehr an diese Kinder die in schwarzen Klamotten rumlaufen und dann sagen "guckmal der hlört Hip Hop" oder anders rum. Gut gemacht Kinder, gebt euch jetzt High Five und freut euch darüber.
    Jetzt zähl nochmal die ganzen Kreuzzüge und Religionskriege auf

  7. #167

    Registriert seit
    17.07.2008
    Beiträge
    3.114
    Ich weiß nicht ob du mich nicht verstehen willst oder verstehen kannst. Natürlich gab es Kriege die aus religiöser Motivation geführt wurden, manche notwendige Kriege, andere die einfach nur brutal waren. Doch egal wo du hinschaust auf dieser Welt, es wurden schon immer Kriege geführt und es geht immer weiter.
    Und da macht der Atheismus sicherlich kein Halt davor. Im Gegenteil, der intoleranteste Glaube überhaupt ist der atheistische Glaube. In Albanien wurde ne Zeit lang Religion ganz verboten und es wurden Menschen hingerichtet. Auch der nationalistische Atatürk hat religiöse Menschen die anders dachten als er, hinrichten lassen. Nun siehst du hier eine Besserung ? Hmm nein wohl eher nicht.
    Aber ist schon ok, ihr könnt allen unter die Nase reiben, dass ihr ja so klug seid und nicht an Gott glaubt und überhaupt ist sowas ja noch vom letzten Jahrhundert und auch für alle Kriege verantwortlich....nicht.

  8. #168
    Avatar von KraljEvo

    Registriert seit
    06.01.2007
    Beiträge
    13.078
    Zitat Zitat von Masar Beitrag anzeigen
    Ich weiß nicht ob du mich nicht verstehen willst oder verstehen kannst. Natürlich gab es Kriege die aus religiöser Motivation geführt wurden, manche notwendige Kriege, andere die einfach nur brutal waren. Doch egal wo du hinschaust auf dieser Welt, es wurden schon immer Kriege geführt und es geht immer weiter.
    Und da macht der Atheismus sicherlich kein Halt davor. Im Gegenteil, der intoleranteste Glaube überhaupt ist der atheistische Glaube. In Albanien wurde ne Zeit lang Religion ganz verboten und es wurden Menschen hingerichtet. Auch der nationalistische Atatürk hat religiöse Menschen die anders dachten als er, hinrichten lassen. Nun siehst du hier eine Besserung ? Hmm nein wohl eher nicht.
    Aber ist schon ok, ihr könnt allen unter die Nase reiben, dass ihr ja so klug seid und nicht an Gott glaubt und überhaupt ist sowas ja noch vom letzten Jahrhundert und auch für alle Kriege verantwortlich....nicht.
    Ich sehe dein Argument und kann dich auch verstehen, jedoch denke ich, dass dieser Film nicht sagt, dass man nicht religiös sein darf.

  9. #169
    bonbon


    diesen Thread gibt es schon seit langem.

  10. #170

    Registriert seit
    28.09.2008
    Beiträge
    23.630


    Nur als Information:

    In Anlehnung u. a. auch an den Film gibt es natürlich sehr viele Veranstaltungen der Giordano-Bruno-Stiftung, die sich auch um Menschen kümmert, die z.B. sich vom Islam losgesagt haben, was bekanntlich nicht ohne Probleme einhergeht.

Seite 17 von 17 ErsteErste ... 71314151617

Ähnliche Themen

  1. Religulous
    Von Luli im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 06.09.2011, 13:22
  2. Religulous
    Von Ado im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 52
    Letzter Beitrag: 08.06.2010, 21:54
  3. Religulous.....!
    Von ooops im Forum Film
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 28.04.2009, 21:25