BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Ergebnis 1 bis 5 von 5

Richard Dawkins: Existiert Gott vielleicht doch?

Erstellt von AlbaMuslims, 25.02.2012, 11:32 Uhr · 4 Antworten · 701 Aufrufe

  1. #1

    Registriert seit
    26.01.2012
    Beiträge
    7.427

    Richard Dawkins: Existiert Gott vielleicht doch?

    Richard Dawkins: Existiert Gott vielleicht doch?

    Er (Richard Dawkins) gilt, neben dem bereits verstorbenen Christopher Hitchens, als der wohl bekannteste Atheist der Welt. Doch in dieser Woche hat Professor Richard Dawkins seine Anhänger überrascht. Er gab zu, dass er nicht 100 Prozent sicher sein könne, dass Gott nicht doch existiere.

    Gegenüber Dr. Rowan Williams, dem Erzbischof von Canterbury, erklärte Dawkins, dass er für sich selbst die Bezeichnung Agnostiker bevorzuge und eben nicht Atheist. Beide nahmen in dieser Woche an einer öffentlichen Debatte in der Oxford University teil, in der eine heftige Diskussion über die Rolle der Religion im öffentlichen Leben Großbritanniens entfachte.

    Hier mit Video:

    V
    V
    V

    Quelle: http://www.deutsch-tuerkische-nachri...elleicht-doch/

  2. #2
    Avatar von Cobra

    Registriert seit
    08.06.2009
    Beiträge
    64.191
    Es ist weder möglich zu beweisen das Gott existiert, noch das er nicht existiert.

    Witzig ist aber das man es immer wieder versucht, die einen wie die anderen, vor allem Leute wie du die gerne und immer wieder Youtube Videos als unwiderlegbaren BEweis nehmen

  3. #3
    Avatar von Allissa

    Registriert seit
    07.08.2009
    Beiträge
    44.232
    menschen die an gott glauben tun es auch ohne beweise....und diejenigen die nicht an gott glauben, wird man nicht bekehren können, auch wenn man beweise bringen könnte.
    also lass es doch jeden tag einen neuen thread auf zu machen,nervt schon.

  4. #4
    Avatar von Lilith

    Registriert seit
    15.04.2010
    Beiträge
    19.299
    Meinem Verständnis von Gott nach liegt es gerade in seiner Natur, dass man ihn nicht "fassen", nicht empirisch-naturwissenschaftlich beweisen kann. Und es auch nicht versuchen sollte. Dann würden wir auch nicht von Gott reden. Genauso wie es dem widerspricht, Beweise seiner Existenz zu fordern. Deswegen reden wir ja auch von Glauben.

  5. #5
    Yunan
    "Überrascht seine Anhänger" - Lächerlich. Nahezu alle Atheisten oder Agnostiker sagen, dass sie nicht mit Sicherheit sagen können, dass Gott nicht existiert.

    Du wärmst einen alte Suppe wieder auf und verkaufst sie als neu.

Ähnliche Themen

  1. Richard Dawkins vergleicht Religionen mit Viren und Kettenbriefen
    Von DokuWorldcom im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 22.08.2012, 20:18
  2. Richard Dawkins - der biologistische Hassprediger
    Von AlbaMuslims im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 31.01.2012, 15:12
  3. Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 24.08.2010, 15:56
  4. vielleicht sollte kroatien doch nicht in die eu
    Von John Wayne im Forum Politik
    Antworten: 135
    Letzter Beitrag: 07.06.2009, 16:34
  5. Richard Dawkins zu Religion und Gott
    Von F21 im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 27.12.2008, 15:05