BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 11 von 18 ErsteErste ... 789101112131415 ... LetzteLetzte
Ergebnis 101 bis 110 von 171

Der Ruf des Muezzins - immer mehr Frauen konvertieren zum Islam

Erstellt von Kelebek, 01.01.2010, 02:59 Uhr · 170 Antworten · 10.170 Aufrufe

  1. #101

    Registriert seit
    08.12.2009
    Beiträge
    283
    Zitat Zitat von NaleP Beitrag anzeigen
    Stimmt. Jetzt wo du es so sagst ... das klingt natürlich viel plausibler als alle anderen, wissenschaftlich belegten Thesen über die Entstehung der verschiedenen Arten auf dem Planeten Erde.

    Und Darwin hatte immer so einen linkischen Blick drauf .... ja, verdammt, du hast Recht.
    Einige haben es schon gemerkt du wirst es auch einmal verstehen

  2. #102
    Avatar von Al Shqipo

    Registriert seit
    24.12.2009
    Beiträge
    689
    Hab den Film gefunden für nicht Moslems ist es bestimmt schwer den anzuschauen aber naja niemand ist gezwungen.

    Im Film wird mit 100% Beweisen die Evolutionstheorie stückt für stück zerlegt.

    Der Niedergang Der Evolutionstheorie und Die Wahrheit Der Schöpfung

  3. #103

    Registriert seit
    08.12.2009
    Beiträge
    283
    Zitat Zitat von John Wayne Beitrag anzeigen
    wo steht da was von genen??

    im übrigen sind sich auch die gene von mensch und fisch zu 90 % ähnlich, oder mensch und regenwurm... finde mir mal eine sure in denen menschen zu fischen oder regenwürmern verwandelt wurden
    Ich kenne paar Hadithen über Mäuse, Echsen und kriechende Tiere, in der Bibel findest du über Fische, Würmer usw.
    Und nein, es ist nicht möglich, wie wird aus der Raupe ein Schmetterling?

  4. #104
    Avatar von Furyc

    Registriert seit
    12.03.2008
    Beiträge
    18.580
    Zitat Zitat von javor Beitrag anzeigen
    Einige haben es schon gemerkt du wirst es auch einmal verstehen
    Zitat Zitat von Al Shqipo Beitrag anzeigen
    Hab den Film gefunden für nicht Moslems ist es bestimmt schwer den anzuschauen aber naja niemand ist gezwungen.

    Im Film wird mit 100% Beweisen die Evolutionstheorie stückt für stück zerlegt.

    Der Niedergang Der Evolutionstheorie und Die Wahrheit Der Schöpfung

    Leute, kommt schon, das ist doch ein Scherz, richtig? Ich meine, ihr erinnert mich an diese Vollpfosten aus dem Film "Religious". Und das waren größtenteils CHRISTEN, die da so ein bildungsresistentes Verhalten an den Tag gelegt haben (Moslems allerdings auch).

    Ich meine, hallo? Christian Anders. Hallooooooo?????

  5. #105
    Leila
    wenn man hier so manche Beiträge ließt..kann man davon nur Kopfschmärzen bekommen..

  6. #106

    Registriert seit
    31.01.2009
    Beiträge
    6.317
    Zitat Zitat von Mastakilla Beitrag anzeigen
    Man sieht es doch, Religion fängt die auf, die im echten Leben versagen oder aus der Realität fliehen, weil sie nicht klarkommen. Man versucht sich in anderen gesellschaftlichen Feldern zu behaupten, um überhaupt Anerkennung zu erfahren. Für Capo dagegen sind diese Konvertieten natürlich ein Indiz für den Wahrheitsgehalt des Islams
    Aus eigener Erfahrung kann ich sagen, dass du Unrecht hast.
    Woher willst du das wissen? Hast du schonmal Umfragen gestartet? Eigene Erfahrung?

  7. #107
    Avatar von Südslawe

    Registriert seit
    19.02.2007
    Beiträge
    21.089
    Zitat Zitat von Leila Beitrag anzeigen
    wenn man hier so manche Beiträge ließt..kann man davon nur Kopfschmärzen bekommen..
    wie von deiner orthographie

  8. #108
    Ohrid-Albaner
    Zitat Zitat von USER01 Beitrag anzeigen
    Es ist nicht scheissegal. Es ist ein Beispiel, welches dir zeigen soll, dass Menschen oft durch ihre Emotionen nicht klar sehen können. Das rationale Denken wird eingeschränkt. Liebe macht blind. In diesem Fall ist es die Liebe zu einer Religionskultur.



    Und warum glaubst du, dass es wahr ist? Es gibt und gab hunderte Religionen, warum sollte gerade der Islam wahr sein?

    Und was sind die Beweggründe Allahs für seine Schöpfung?
    Er erschafft uns, testet uns und schickt uns dann ins Jenseits wo wir das ewige Glück finden.
    Und wozu das alles? Ist Allah langweilig? Hat er ncihts besseres zu tun? Muss er das tun, hat es ihm jemand befohlen?

    Außerdem ist Dankbarkeit in dieser ungerechten Welt ein sehr gewagtes Wort. Allah hat eine ungerechte und teilweise schreckliche Welt erschaffen. Nicht jeder hat Grund Dankbar zu sein.

    Und was ist mit den Menschen die nie in der Lage gewesen wären, dem Islam zu folgen? Eingeborene auf einer Insel oder Menschen die vor dem Islam gelebt haben?
    Warum hat Allah im Jahr 600 zu Muhammed gesprochen? Wieso nicht gleich von Anfang an als es Menschen gab, damit jeder was davon hat?

    Und warum nur zu Muhammen? Allah erwartet von mir, dass ich einem Menschen glaube der seit über 1000 Jahren tod ist. Warum teilt mir Allah nicht persönlich mit, dass ich ihm dienen soll?
    Unter allen Betrügern und Verbrechern die Allah so erschaffen hat soll ich einem wildfremden glauben?

    Also bitte....wenn es einen Gott gibt, dann sicherlich nicht so einen wunderlichen wie Allah.
    das beispiel mit dem türken glaube ich dir aber nicht, und jetzt???


    so ist halt der mensch, feindlich zu dem, was er nicht kennt und nicht weiss...

    tut mir wirklich Leid für dich...

  9. #109
    Ohrid-Albaner
    Zitat Zitat von NaleP Beitrag anzeigen
    Aso. Heiraten darf er sie nicht, poppen aber schon, richtig? Geniale Religion, muss ich schon sagen.



    *hust* Schon mal den Begriff Schläfer gehört? *räusper*



    Sinn ergibt eine Sache grundsätzlich erst, wenn man über den Wahrheitsgehalt einer Aussage nachdenkt und dann seine Schlüsse zieht. Wie wahrscheinlich ist die These, dass ein Überwesen, eine menschenähnliche Gottheit, die Erde und all seine Bewohner geschaffen hat? Im Ernst jetzt, mit dem Wissen, das du in deiner Haupt/Realschule oder gar dem Gymnasium erworben hast.



    Kewl. Reden wir doch mal über die Urknalltheorie, ja?



    Die Erde ist nicht durch einen Gott entstanden. Es hat ordentlich BUMM gemacht, Moleküle und Staub haben sich zu einem Stern geformt, der irgendwann Leben beherbergen konnte. Der Rest ist Geschichte. Siehe meine Sig.



    Tja, so ist das eben mit Büchern. Jedes hat seine Fans und seine Kritiker. Wichtig ist eigentlich nur, dass man eins nicht vergisst: es sind Bücher einer Zeit, die laaaange vergangen ist. Dein Fehler ist, dass dir das nicht ins Hirn geht.

    Eine Frage: was würde passieren, wenn du nicht mehr betest, fastest oder sogar mal mit dem rechten Fuß zuerst das Klo betrittst? Würd mich wirklich mal interessieren. Hört dann die Erde auf, sich zu drehen? Explodiert dann das Scheißhaus vor dir? Was geschieht, wenn du den Regeln deines Gotts nicht brav folgst?
    Wo steht denn, dass man mit einer Frau Geschlechtsverkehr haben kann vor der Ehe???

    Ihr kennt wohl den Begriff "Taliban" nicht, seht ihr denn solche in Europa???:


  10. #110

    Registriert seit
    29.01.2006
    Beiträge
    3.160
    Zitat Zitat von Ohrid-Albaner Beitrag anzeigen
    das beispiel mit dem türken glaube ich dir aber nicht, und jetzt???

    so ist halt der mensch, feindlich zu dem, was er nicht kennt und nicht weiss...
    tut mir wirklich Leid für dich...
    Ausgezeichnete Argumentation! Ich ziehe meinen Hut vor dir!

Seite 11 von 18 ErsteErste ... 789101112131415 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 99
    Letzter Beitrag: 24.01.2012, 22:52
  2. Immer mehr Deutsche konvertieren
    Von albaner im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 186
    Letzter Beitrag: 29.04.2011, 20:15
  3. Immer mehr Christen konvertieren zum Islam..
    Von VaLeNtInA im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 46
    Letzter Beitrag: 21.05.2006, 20:59