BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 16 von 18 ErsteErste ... 612131415161718 LetzteLetzte
Ergebnis 151 bis 160 von 171

Der Ruf des Muezzins - immer mehr Frauen konvertieren zum Islam

Erstellt von Kelebek, 01.01.2010, 02:59 Uhr · 170 Antworten · 10.174 Aufrufe

  1. #151

    Registriert seit
    31.01.2009
    Beiträge
    6.317


    Guter Typ!

    Haben die Ungläubigen nicht gesehen, daß die Himmel und die Erde eine Einheit waren, die Wir dann zerteilten? Und Wir machten aus dem Wasser alles Lebendige. Wollen sie denn nicht glauben? [21:30] Und feste Berge haben Wir in der Erde gegründet, auf daß sie nicht mit ihnen wanke; und Wir haben auf ihr gangbare Pässe angelegt, damit sie sich zurechtfinden.

  2. #152

    Registriert seit
    13.05.2007
    Beiträge
    18.328
    Zitat Zitat von NaleP Beitrag anzeigen
    Es weden heute noch von der christlichen Kirche Dinge verteufelt, die innerhalb einer Gesellschaft als völlig irrsinig bezeichnet werden.
    ist doch gut^^ soll denn die kirche dinge gutheißen welche die gesellschaft als irrsinnig bezeichnet


    Zitat Zitat von NaleP Beitrag anzeigen
    Das kommt einer Hexenverbrennung zumindest symbolisch nahe.
    höhöhö


    Zitat Zitat von NaleP Beitrag anzeigen
    Es ist doch bittesehr kein Geheimnis, dass seit jeher Angst im Namen eines Gottes geschürt wird, um damit dann irgendwelche Greultaten oder Kriege zu rechtfertigen
    konkrete aussagen von benedikt??!


    Zitat Zitat von NaleP Beitrag anzeigen
    bis hin zu der fröhlichen Islam-Panikmache, um damit Kriege und Einsätze in Afghanistan und im nahen Osten zu rechtfertigen).
    DAS kannst du auch bestimmt belegen, oder ist das wieder eine der so vielen nalepschen dummschlabereien, welche bei nachfraage so schnell wie möglich übergangen wird, wie z.B. diese hier:

    Zitat Zitat von NaleP Beitrag anzeigen
    Man kann heute nicht etwas verteufeln, was vor wenigen Jahrhunderten unter einer anderen Überschrift grob das selbe getan hat: Menschen, die dachten sie würden einem Gott damit dienen, töten andere Menschen.

  3. #153
    Avatar von Muslim

    Registriert seit
    07.10.2008
    Beiträge
    1.173
    Zitat Zitat von Greko Beitrag anzeigen
    Lol, was für scheiss Moslems. (Net alle, sondern nur die, wo berichtet... )
    Sind die dumm oder so? Naja egal Gott wird es ihnen schon zeigen..

    @th pelasgian

    Gott (Der nicht im Islam zu finden ist) hat die Welt einfach per Urknall erschaffen.
    Ich weiss, ihr wollt Gott sehen! Aber dies ist nicht möglich!

    Der Verstand ist nicht fähig, Astraktes, wie die Existenz einer Göttlichkeit, zu fassen. Wir erkennen All-llah`t mit dem Gewissen und nicht mit dem Verstand. Unsere Sehnsucht nach Gerechtigkeit, ist der Beweis für das Dasein eines Gerechten, so wie unser Durst nach Wasser der Beweis für das Vorhandensein von Wasser ist.

    elbst Aristroteles musste feststellen:
    Der Stuhl ist aus Holz. Das Holz kommt vom Baum. Der Baum war ein Kern. Der Kern wurde vom Bauern gesät.. .usw. Dann musste er erkennen, dass diese Kette bis ins Unendliche uns bestimmt zum Ursprung führen m, zu einem Anfangspunkt, Der keinen Urheber braucht. Ein Schöpfer Der keinen Schöpfer braucht.

    Allah sagt in einem lladith Quds i: "Durch Mich wird
    bewiesen ... Ich werde nicht bewiesen."

    Ich halte tatsächlich die Theorie, dass wir das Produkt von Zufall und Evolution sind, für Wahrscheinlicher, als da ein Gott mit Lehm und Wasser gespielt hat und aus dieser Matsche dann Lebewesen geformt hat. Sorry, man kann ja an etwas glauben, das ist nicht das Problem. Nur einen Funken Realtiät sollte man sich schon erhalten im Leben.


    Nale, komm hör auf, deine Argumente bassieren natürlich total auf verständisvolle Logig wie Zb. 1+1=3...
    Das ist puurer Egoismus und zynnismus! Alle Lebewesen verkohlem im Feuer! Alle Lebewesen sind gleich gebaut und du nennst das Zufall????

    Der Schöpfer ist einer, da das ganze All aus einem Element und nach einem Plan konstuiert hat. Aus Wasserstoff entstanden die anderen Elemente im Periodensystem. Sie entstanden auf dieselbe Art und Weise, wie Sterne und Sonne im All glühen. Alle Lebewesen sind aus Kohlemohlekülen aufgebaut.

    Die Behauptung, wir wären zufällig hier, ist wie die Vorstellung, man wirft Buchstaben in die Luft, die sich dann ohne Dichter zu einem Gedicht von Shakespeere zusammensetzen. Alles deutet auf die Einheit Gottes. Und weshalb sollte sich Der Vollkommene vermehren? Hat er irgendwelche Mängel, die andere ergänzen sollte? Nur die Unvollkommenden sind vielfach!

  4. #154

    Registriert seit
    31.01.2009
    Beiträge
    6.317
    Zitat Zitat von th pelasgian Beitrag anzeigen


    Ich weiss, ihr wollt Gott sehen! Aber dies ist nicht möglich!

    Der Verstand ist nicht fähig, Astraktes, wie die Existenz einer Göttlichkeit, zu fassen. Wir erkennen All-llah`t mit dem Gewissen und nicht mit dem Verstand. Unsere Sehnsucht nach Gerechtigkeit, ist der Beweis für das Dasein eines Gerechten, so wie unser Durst nach Wasser der Beweis für das Vorhandensein von Wasser ist.




    Selbst Aristroteles musste feststellen:


    Der Stuhl ist aus Holz. Das Holz kommt vom Baum. Der Baum war ein Kern. Der Kern wurde vom Bauern gesät.. .usw. Dann musste er erkennen, dass diese Kette bis ins Unendliche uns bestimmt zum Ursprung führen m, zu einem Anfangspunkt, Der keinen Urheber braucht. Ein Schöpfer Der keinen Schöpfer braucht.

    Allah sagt in einem lladith Quds i: "Durch Mich wird

    bewiesen ... Ich werde nicht bewiesen."








    Nale, komm hör auf, deine Argumente bassieren natürlich total auf verständisvolle Argumente.....Zufall und Evolution...



    Das ist puure Egoismus und zynnismus! Alle Lebewesen verkohlem im Feuer! Alle Lebewesen sind gleich gebaut und du nennst das Zufall????



    Der Schöpfer ist einer, da das ganze All aus einem Element und nach einem Plan konstuiert ist. Aus Wasserstoff entstanden die anderen Elemente im Periodensystem. Sie entstanden auf dieselbe Art und Weise, wie Sterne, wie Sterne und Sonne im All glühen. Alle Lebewesen sind aus Kohlemohlekülen aufgebaut.





    Die Behauptung, wir wären zufällig hier, ist wie die Vorstellung, man wirft Buchstaben in die Luft, die sich dann ohne Dichter zu einem Gedicht von Shakespeere zusammensetzen. Alles deutet auf die Einheit Gottes. Und weshalb sollte sich Der Vollkommene vermehren? Hat er irgendwelche Mängel, die andere ergänzen sollte? Nur die Unvollkommenden sind vielfach!
    Ela re Thanatikos...
    Bin doch selbst gläubig

  5. #155
    Ohrid-Albaner
    Zitat Zitat von javor Beitrag anzeigen
    Du Dummkopf, wo hast du das her?
    Natürlich sind sie Muslime.
    ja, du hast recht, aber sie haben gesündigt...

  6. #156
    Ohrid-Albaner
    Zitat Zitat von Greko Beitrag anzeigen
    Wahabiten Propaganda.
    weisst du überhaupt, was wahabbiten sind?

  7. #157
    Ohrid-Albaner
    Zitat Zitat von Leila Beitrag anzeigen
    ich dneke nicht das er nicht wirklich die Warheit sagt...etwas musst du aber auch schon zugeben können
    was muss ich zugeben?
    dass man im islam solches tun darf?

  8. #158
    Avatar von Furyc

    Registriert seit
    12.03.2008
    Beiträge
    18.580
    Zitat Zitat von th pelasgian Beitrag anzeigen


    Ich weiss, ihr wollt Gott sehen! Aber dies ist nicht möglich!

    Der Verstand ist nicht fähig, Astraktes, wie die Existenz einer Göttlichkeit, zu fassen. Wir erkennen All-llah`t mit dem Gewissen und nicht mit dem Verstand. Unsere Sehnsucht nach Gerechtigkeit, ist der Beweis für das Dasein eines Gerechten, so wie unser Durst nach Wasser der Beweis für das Vorhandensein von Wasser ist.

    elbst Aristroteles musste feststellen:
    Der Stuhl ist aus Holz. Das Holz kommt vom Baum. Der Baum war ein Kern. Der Kern wurde vom Bauern gesät.. .usw. Dann musste er erkennen, dass diese Kette bis ins Unendliche uns bestimmt zum Ursprung führen m, zu einem Anfangspunkt, Der keinen Urheber braucht. Ein Schöpfer Der keinen Schöpfer braucht.

    Allah sagt in einem lladith Quds i: "Durch Mich wird
    bewiesen ... Ich werde nicht bewiesen."



    Nale, komm hör auf, deine Argumente bassieren natürlich total auf verständisvolle Logig wie Zb. 1+1=3...
    Das ist puurer Egoismus und zynnismus! Alle Lebewesen verkohlem im Feuer! Alle Lebewesen sind gleich gebaut und du nennst das Zufall????

    Der Schöpfer ist einer, da das ganze All aus einem Element und nach einem Plan konstuiert hat. Aus Wasserstoff entstanden die anderen Elemente im Periodensystem. Sie entstanden auf dieselbe Art und Weise, wie Sterne und Sonne im All glühen. Alle Lebewesen sind aus Kohlemohlekülen aufgebaut.

    Die Behauptung, wir wären zufällig hier, ist wie die Vorstellung, man wirft Buchstaben in die Luft, die sich dann ohne Dichter zu einem Gedicht von Shakespeere zusammensetzen. Alles deutet auf die Einheit Gottes. Und weshalb sollte sich Der Vollkommene vermehren? Hat er irgendwelche Mängel, die andere ergänzen sollte? Nur die Unvollkommenden sind vielfach!
    Nochmal, gaaaanz langsam, damit du das vielleicht diesmal verstehst:

    Meiner Meinung (!!) nach ist es Wahrscheinlicher, dass wir alle Produkte der Evolution sind, als dass ein Gott (welcher auch immer) mit Ewigkeitsmatsche Backe-Backe-Kuchen gespielt hat und dabei der Planet Erde rausgekommen ist.

    Wenn du für dich an all die Storys aus Bibel und/oder Koran glauben willst: Bitte, hindert dich ja keiner (das ist ja das Geile an diesen westlichen Staaten: Religionsfreiheit, Meinungsfreiheit ... das alles ist möglich). Nur bitte piller mich hier nicht mit deinem religiösen Shit zu, ok? Du glaubst an die Worte der heiligen Schrift. Super. Ich seh darin lediglich ein höchst interessantes Relikt einer längst vergangenen Zeit.

  9. #159
    Avatar von Furyc

    Registriert seit
    12.03.2008
    Beiträge
    18.580
    Zitat Zitat von John Wayne Beitrag anzeigen
    ist doch gut^^ soll denn die kirche dinge gutheißen welche die gesellschaft als irrsinnig bezeichnet




    höhöhö






    konkrete aussagen von benedikt??!




    DAS kannst du auch bestimmt belegen, oder ist das wieder eine der so vielen nalepschen dummschlabereien, welche bei nachfraage so schnell wie möglich übergangen wird, wie z.B. diese hier:
    Das wirklich Witzige ist ja, dass du genauso behämmert bist, wie Kiwi. Und gegenseitig werft ihr euch vor radikale Gläubiger zu sein. Ihr habt tatsächlich beide Recht.

    Wofür willst du Belege? Dass die Kirche im Namen Gottes getötet hat? Willst du mich verarschen? Also, wenn das an dir vorbeigegangen ist, dann hattest du die Nase tatsächlich zu tief in der Bibel, mein Guter.

    Willst du mir weiß machen, die Kirche hätte keinen Dreck am stecken? GERADE die Kirche??

    Oh wau. Bei dir gilt wahrlich die Aussage "Skim si takav si"

  10. #160

    Registriert seit
    08.12.2009
    Beiträge
    283
    Zitat Zitat von Ohrid-Albaner Beitrag anzeigen
    ja, du hast recht, aber sie haben gesündigt...
    Selber schuld.

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 99
    Letzter Beitrag: 24.01.2012, 22:52
  2. Immer mehr Deutsche konvertieren
    Von albaner im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 186
    Letzter Beitrag: 29.04.2011, 20:15
  3. Immer mehr Christen konvertieren zum Islam..
    Von VaLeNtInA im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 46
    Letzter Beitrag: 21.05.2006, 20:59