BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 9 von 18 ErsteErste ... 5678910111213 ... LetzteLetzte
Ergebnis 81 bis 90 von 171

Der Ruf des Muezzins - immer mehr Frauen konvertieren zum Islam

Erstellt von Kelebek, 01.01.2010, 02:59 Uhr · 170 Antworten · 10.182 Aufrufe

  1. #81

    Registriert seit
    08.12.2009
    Beiträge
    283
    das die meisten Christen so gut wie keine Regel der Bibel
    Auch wenn sie wollen können sie nicht, weil das Buch enthält so viel Fehler.

    Moslems in Europa die unfähig sind, ihre veralteten Ideologien abzulegen
    oder
    diese die versuchen ihre Einstellungen mit höchster Gewalt durchzusetzen, wie z.b. die Taliban.

    Taliban haben überhaupt keine Probleme mit Europa, wer hat dir das gesagt?

  2. #82
    Avatar von Furyc

    Registriert seit
    12.03.2008
    Beiträge
    18.580
    Zitat Zitat von javor Beitrag anzeigen
    Ihr, die Feinde des Islam.
    Und ja, ein frommer Muslim darf keine Frau heiraten wenn sie Unzucht begangen hat nicht einmal wenn sie eine Muslima ist.

    24:3. Der Unzüchtige soll nur eine Unzüchtige heiraten oder eine Heidin. Und die Unzüchtige soll nur einen Unzüchtigen heiraten oder einen Heiden; den Gläubigen aber ist solches verwehrt.
    Aso. Heiraten darf er sie nicht, poppen aber schon, richtig? Geniale Religion, muss ich schon sagen.

    Zitat Zitat von Ohrid-Albaner Beitrag anzeigen
    radikal-religiös...haha...so ein freak...

    moderne lebensweise??? etwa sich besaufen, mit jeder frau vögeln, die eigenen kinder ermorden und amoklauf in 'ner Schule machen??? ist das modern??? hahahahaha...

    gibt es talibans in europa???
    *hust* Schon mal den Begriff Schläfer gehört? *räusper*

    Zitat Zitat von Diefremde Beitrag anzeigen
    ihr könnt denken was ihr wollt aber keiner wird jemals Allah/Gottes licht auslöschen können und da ihr euch davor fürchtet redet man sich etwas ein was kein sinn ergibt
    Sinn ergibt eine Sache grundsätzlich erst, wenn man über den Wahrheitsgehalt einer Aussage nachdenkt und dann seine Schlüsse zieht. Wie wahrscheinlich ist die These, dass ein Überwesen, eine menschenähnliche Gottheit, die Erde und all seine Bewohner geschaffen hat? Im Ernst jetzt, mit dem Wissen, das du in deiner Haupt/Realschule oder gar dem Gymnasium erworben hast.

    Zitat Zitat von Ohrid-Albaner Beitrag anzeigen
    Im Koran selber steht, dass man sein Gehirn gebrauchen soll (nicht wortwörtlich ), die Wissenschaft ist höchste Priorität!!!
    Kewl. Reden wir doch mal über die Urknalltheorie, ja?

    Zitat Zitat von Al Shqipo Beitrag anzeigen
    Allah hat keine Undankbare Welt oder sonst etwas geschaffen er hat nur die Erde erschaffen und die Lebewesen die hier drauf sind wir haben einen eigenen Willen wir können also entscheiden ob wir dem Teufel folgen oder Allah. Die meisten folgen dem Teufel und deswegen ist es wohl auch so eine Undankbare Welt.

    Wer nicht in der Lage war dem Islam zu folgen und nichts über den Islam wusste wird ins Paradies kommen so steht es im Koran, aber heutzutage ist das doch unmöglich das jemand nichts vom Islam mitbekommt.

    Allah hat von anfang an Leute zu den Menschen gesandt nur halt immer zu verschiedenen Völkern, aber die Mitteilung war immer die selbe. Hier wollte ich nochmal hinzufügen Allah ist kein Gott der Araber oder sonst was Allah ist einfach Gott und ist ein einziger Gott.

    Der einzige Prophet zu dem Allah persönlich sprach war der Prophet Noah zu den anderen schickte er immer Engel.

    Und merk dir Allah ist ein einziger Gott der den die Juden und Christen haben oder haben sollten Er ist kein Arabischer Gott der aufeinmal im 6 Jahrhundert auftauchte Er war schon von anfang an da.
    Die Erde ist nicht durch einen Gott entstanden. Es hat ordentlich BUMM gemacht, Moleküle und Staub haben sich zu einem Stern geformt, der irgendwann Leben beherbergen konnte. Der Rest ist Geschichte. Siehe meine Sig.

    Zitat Zitat von javor Beitrag anzeigen
    Auch wenn sie wollen können sie nicht, weil das Buch enthält so viel Fehler.
    Tja, so ist das eben mit Büchern. Jedes hat seine Fans und seine Kritiker. Wichtig ist eigentlich nur, dass man eins nicht vergisst: es sind Bücher einer Zeit, die laaaange vergangen ist. Dein Fehler ist, dass dir das nicht ins Hirn geht.

    Eine Frage: was würde passieren, wenn du nicht mehr betest, fastest oder sogar mal mit dem rechten Fuß zuerst das Klo betrittst? Würd mich wirklich mal interessieren. Hört dann die Erde auf, sich zu drehen? Explodiert dann das Scheißhaus vor dir? Was geschieht, wenn du den Regeln deines Gotts nicht brav folgst?

  3. #83

    Registriert seit
    20.01.2008
    Beiträge
    9.280
    Zitat Zitat von NaleP Beitrag anzeigen
    Aso. Heiraten darf er sie nicht, poppen aber schon, richtig? Geniale Religion, muss ich schon sagen.



    *hust* Schon mal den Begriff Schläfer gehört? *räusper*



    Sinn ergibt eine Sache grundsätzlich erst, wenn man über den Wahrheitsgehalt einer Aussage nachdenkt und dann seine Schlüsse zieht. Wie wahrscheinlich ist die These, dass ein Überwesen, eine menschenähnliche Gottheit, die Erde und all seine Bewohner geschaffen hat? Im Ernst jetzt, mit dem Wissen, das du in deiner Haupt/Realschule oder gar dem Gymnasium erworben hast.



    Kewl. Reden wir doch mal über die Urknalltheorie, ja?



    Die Erde ist nicht durch einen Gott entstanden. Es hat ordentlich BUMM gemacht, Moleküle und Staub haben sich zu einem Stern geformt, der irgendwann Leben beherbergen konnte. Der Rest ist Geschichte. Siehe meine Sig.



    Tja, so ist das eben mit Büchern. Jedes hat seine Fans und seine Kritiker. Wichtig ist eigentlich nur, dass man eins nicht vergisst: es sind Bücher einer Zeit, die laaaange vergangen ist. Dein Fehler ist, dass dir das nicht ins Hirn geht.

    Eine Frage: was würde passieren, wenn du nicht mehr betest, fastest oder sogar mal mit dem rechten Fuß zuerst das Klo betrittst? Würd mich wirklich mal interessieren. Hört dann die Erde auf, sich zu drehen? Explodiert dann das Scheißhaus vor dir? Was geschieht, wenn du den Regeln deines Gotts nicht brav folgst?
    Die Frage bleibt im Raum , wie kam es zum Urknall und wieso ?

  4. #84
    Avatar von Furyc

    Registriert seit
    12.03.2008
    Beiträge
    18.580
    Zitat Zitat von Apophis Beitrag anzeigen
    Die Frage bleibt im Raum , wie kam es zum Urknall und wieso ?

    Lücken füllen sollte die Devise sein, mein Schatz. Und dank dem Internet sollte deine Frage nur für kurze Zeit im Raum hängen :

    Welt der Physik: Der Urknall [ÜBERSICHT]

  5. #85
    benutzer1
    was bringt es euch andere zwanghaft von eurer weltansicht, eurem sinn des lebens zu überzeugen???
    lasst doch jedem den eigenen glauben und wenn für euch die existenz eines gottes so undenkbar ist, estagfiruallahe.
    leben und leben lassen.

    und um nochmals daraufhinzuweisen: es heißt GLAUBE!!!

  6. #86

    Registriert seit
    20.01.2008
    Beiträge
    9.280
    Zitat Zitat von NaleP Beitrag anzeigen
    Lücken füllen sollte die Devise sein, mein Schatz. Und dank dem Internet sollte deine Frage nur für kurze Zeit im Raum hängen :

    Welt der Physik: Der Urknall [ÜBERSICHT]
    Diese Seite erklärt einem eigt. kaum etwas

  7. #87
    Avatar von Al Shqipo

    Registriert seit
    24.12.2009
    Beiträge
    689
    Das mit dem Urknall ist so unlogisch eigentlich woher soll dieser Urknall gekommen sein aus dem nichts etwa?

    Wenn ihr bereit seit an den Urknall zu glauben der aus dem nichts kam dann lass uns an Gott glauben.

    Und nur mal so das der Mensch aus Zellen entstehen kann die zufällig sich verbinden usw.. ist so unwarscheinlich das wenn sich Autoteile die auf dem Boden liegen durch einen Windstoß in ein Auto verwandeln würde (dieser Satz ist von einem Wissenschaftler). Was ich sagen will wenn ich sagen würde ein Auto entstand weil ein Windstoß kam und die Teile so sich zu einem Auto verwandelten würdet ihr es mir gennauso wenig glauben wie ich euch das der Mensch durch Zellen entstand oder sonst was.

  8. #88
    Avatar von Bambi

    Registriert seit
    16.06.2008
    Beiträge
    37.047
    Zitat Zitat von Apophis Beitrag anzeigen
    Die Frage bleibt im Raum , wie kam es zum Urknall und wieso ?
    bin ich down mit.

  9. #89
    Avatar von Duušer

    Registriert seit
    20.05.2009
    Beiträge
    4.820
    Zitat Zitat von Al Shqipo Beitrag anzeigen
    Das mit dem Urknall ist so unlogisch eigentlich woher soll dieser Urknall gekommen sein aus dem nichts etwa?

    Wenn ihr bereit seit an den Urknall zu glauben der aus dem nichts kam dann lass uns an Gott glauben.

    Und nur mal so das der Mensch aus Zellen entstehen kann die zufällig sich verbinden usw.. ist so unwarscheinlich das wenn sich Autoteile die auf dem Boden liegen durch einen Windstoß in ein Auto verwandeln würde (dieser Satz ist von einem Wissenschaftler). Was ich sagen will wenn ich sagen würde ein Auto entstand weil ein Windstoß kam und die Teile so sich zu einem Auto verwandelten würdet ihr es mir gennauso wenig glauben wie ich euch das der Mensch durch Zellen entstand oder sonst was.
    Warum sind Menschen und Affen sich so ähnlich und von denen Genen her nicht mehr 1-6 % unterschiedlich und in SAchen Verhalten ebenfalls? Wie ist es möglich das wir nur aus 2 Menschen entstanden durch Inzucht obwohl Inzucht zu geistig gestörten oder körplich verkrüppelten nachkommen führt? Also ich bin der Meinung die Kirche labert Bullshit.

  10. #90
    Avatar von Südslawe

    Registriert seit
    19.02.2007
    Beiträge
    21.089
    Zitat Zitat von schnüffel-hundi-hund Beitrag anzeigen
    Es dind mehr Frauen Konvertiten als Maenner, weil sie dazu indirekt gezwungen werden. Maenner muesse konvertieren, sobald sie sich mit ner Muslimin paaren. Deshalb heiraten sie nicht, sondern voegeln sie einfach so. Expansionpolitik die ausgemaerzt wird, sobald der Euroislam in Kraft tirtt...
    lol, willst du uns verarschen? Seit wann lassen sich Musliminnen vor der Ehe mit Männern ein? Ausser die, die den Islam total aufgegeben haben. Aber das sind die deutschen Freundinnen von den Mädchen Schuld und Familien die auch vom Islam weit entfernt sind. Die kommen aber nur aus muslimischen Familien und das wars.

    Zitat Zitat von schnüffel-hundi-hund Beitrag anzeigen
    Verehrter Freund,
    zieh doch in den Sudan, da wirst du sicher voll auf deine Kosten kommen.
    Lass die Fauen so leben wie du auch lebst, oder bist du nich Jungfrau ?
    Na klar, eure westlichen Weiber könnt ihr behalten. Also ich hätte kein Bock auf eine Frau, die in Discos geht, mir dauernd Widerworte gibt, wahrscheinlich während ich arbeite sowieso fremd geht, sich um die Kinder nicht kümmert weil sie mit Freundinnen weg ist etc. Nein nein zum Glück alhamdulilah ich danke Allah dass ich Hüdayit bekommen hab, ohne Islam wäre mein Leben in 5 Jahren so:

    Weiterhin Hartz 4, dann später wieder Knast, dann irgendwann hätte ich mit Heroin spritzen angefangen etc. Ich war hier in der ganzen Gegend der größte Junkie und nun hab ich dank Islam alles aufgegeben. Ich bin auch überhaupt nicht mehr aggressiv oder asozial.

    Und guck mal. Ich war ja auch nicht mehr Jungfrau, aber ich war ein Kufr deswegen ist es vergeben. Aber niemals würde ich ne Frau heiraten die was mit nem anderen Typen hatte.

    Zitat Zitat von schnüffel-hundi-hund Beitrag anzeigen
    Deine Quelle sagt, dass 2005 zum erstam Mal 1000 Deutsche konvertiert sind, nicht mehr, nicht weniger.
    Volliditot
    Das kann sich garnicht feststellen, ich z.B. bin auf Papier immernoch als Serbisch-Orthodox eingetragen.

    Zitat Zitat von Mastakilla Beitrag anzeigen
    Man sieht es doch, Religion fängt die auf, die im echten Leben versagen oder aus der Realität fliehen, weil sie nicht klarkommen. Man versucht sich in anderen gesellschaftlichen Feldern zu behaupten, um überhaupt Anerkennung zu erfahren. Für Capo dagegen sind diese Konvertieten natürlich ein Indiz für den Wahrheitsgehalt des Islams
    Nicht nur für Capo ist es ein Indiz.

    Was für Versager konvertieren?
    Bestbezahlte Ärzte, Anwälte etc.

    Dieses Leben hier auf der Welt ist kurz und schlecht, deswegen sollte man froh sein wenn man Muslim wird und den Islam im Herzen hat.

    Guck mal, alle Leute die Probleme hatten, wie auch ich, fangen irgendwann an über Gott nachzudenken. Und wer alle Religionen durch geht stößt auf den Islam.

    Zitat Zitat von Romania_18m Beitrag anzeigen
    Die Zahl der Frauen die vom Islam zum Christentum konventieren bleibt jedoch größer als die andersrum von daher ist das egal weil das Christentum immer die mehrheit bilden wird. Die Wahrheit wissen doch noch immer die meißten
    Haha, woher hast du ziehender Gauner den den Schwachsinn aufgenommen?

    Zitat Zitat von Tiranasi Beitrag anzeigen
    die deutschen verabscheut ihr über alles, aber wenn sie eurer religion beitreten sind sie plötzlich gute menschen und verdienen extra einen thread im bf-forum
    Man freut sich halt für seine Brüder. Wir möchten dass auch alle Deutschen den Islam annehmen.

    Zitat Zitat von Diefremde Beitrag anzeigen
    ja klar von solchen Unwissenheit in Islam beizutreten ist ein Geschenk,man sieht doch wie die frauen hier so behandelt werden,guckt euch einfach mal die Bordells an,z.b bestes beispiel,eine BWL studentin geht nebenbei als Hure(so bezeichnet sie sich)arbeiten,was ist das nur für ein Leben frag ich mich?
    Ja, das ist der moderne, aufgeklärte Westen. Offenheit ist gut, aber zu offen ist pervers.

    Zitat Zitat von Diefremde Beitrag anzeigen
    tja was geht dich das an was ich für ein bild rein mache es ist meine Sache!
    als ob dein Avatar dir entspricht,sei mal keine witz figur ok
    Aber Bruder, dein Avatar ist unislamisch, du solltest einen anderen verwenden.

Seite 9 von 18 ErsteErste ... 5678910111213 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 99
    Letzter Beitrag: 24.01.2012, 22:52
  2. Immer mehr Deutsche konvertieren
    Von albaner im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 186
    Letzter Beitrag: 29.04.2011, 20:15
  3. Immer mehr Christen konvertieren zum Islam..
    Von VaLeNtInA im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 46
    Letzter Beitrag: 21.05.2006, 20:59