BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 29

Rumänien bekommt Online-TV-Sender für Homosexuelle

Erstellt von Vasile, 31.08.2008, 01:29 Uhr · 28 Antworten · 1.918 Aufrufe

  1. #11
    pqrs
    Zitat Zitat von Zurich Beitrag anzeigen
    Was zeigt diese Grafik? Den Promillewert?
    Die Rate der Gläubigen, d.h. diejenigen die an Gott glauben. Eigentlich ein Wunder wenn man weiss wie die Rumänen unter den eisenharten Stalinismus gelitten haben.

  2. #12
    Crane
    Zitat Zitat von Vasile Beitrag anzeigen
    Die Rumänen sind das gläubigste Volk in Europa. Ich bin echt gespannt wie das rauskommen wird.

    Andererseits muss man zugeben dass selbst Jesus Christus gesagt hat dass wir über die Sünden der Anderen nicht urteilen sollen, solange wir selbst sündig sind.
    Eigentlich war damit gemeint, dass wir nicht über anderen urteilen sollen, weil niemand von uns ohne Sünde ist.

    Wenn es darum geht denn ersten Stein zu werfen, damit zeigt er wie sicher er sich ist, dass niemand von diesen Leuten, die jemanden steinigen wollen, selber ohne Sünde ist. Es ist kein Freischein für Leute, die tatsächlich keine Sünde haben sollten, einen Stein zu werfen. Jesus sagte ja sogar. "Wer ohne Sünde ist, der werfe den ersten Stein!" Das bedeutet auch, dass der zweite und dritte Stein auch von sündhaften Leuten geworfen werden dürfen. Doch er war sich eben so sicher, dass keiner von ihnen ohne Sünder ist.

    Genaugenommen entsteht sogar ein Paradoxon. Denn wenn man nun sagt, dass es eine Sünde ist einen Stein zu werfen, dann dürfte man keinen Stein werfen, wenn man selber tatsächlich danach lebt und keine Sünden begehen würde.

  3. #13
    Crane
    Zitat Zitat von Vasile Beitrag anzeigen
    Der Anteil der Befragten die geantwortet haben dass sie an Gott glauben.
    Sicher, dass es um den Glauben an Gott geht und nicht um religiöses Bewusstsein?

    Das würde ja bedeuten, dass 50% der Deutschen Atheisten sind und in Tschechien, was ich nicht gedacht hätte, über 90%.

    Würde für mich eher passen, wenn es hieß man würde keine Religion praktizieren, aber halt glauben was man nun will.

  4. #14
    Bambi
    was heißt hier "über Sünden anderer urteilen"? Dazu müsste man Homosexualität ja für ne Sünde halten...

  5. #15
    Lucky Luke
    Zitat Zitat von Bambi Beitrag anzeigen
    was heißt hier "über Sünden anderer urteilen"? Dazu müsste man Homosexualität ja für ne Sünde halten...

    Na ja Sünde ist ja eine religiöse Bewertung und nach religiöser Bewertung fällt es darunter. ich lass mich gern eines besseren belehren, aber ich glaube alle Religionen sehen Homosexualität als Sünde an.

  6. #16
    Bambi
    Ja die meisten...ich glaube im modernen Judentum aber isses nich so, nur so als Beispiel...müsst ich aber nochmal nachgucken....im Übrigen gibt es jede Menge "normaler" Homosexueller, die normal rumlaufen und sich genauso wenig über ihre Sexualität definieren wie Heterosexuelle. Ich hab mehr schwule männliche Freunde als Heterosexuelle und die gehen wirklich alle "dezent" mit ihrer Sexualität um.

  7. #17
    Lucky Luke
    Zitat Zitat von Bambi Beitrag anzeigen
    Ja die meisten...ich glaube im modernen Judentum aber isses nich so, nur so als Beispiel...
    Na ja dieses moderne Judentum scheint mir teilweise suspekt. da war mal so eine jüdische Theologin (die sich als modern sah) im fernsehen und hat tatsächlich behauptet Atheismus würde mit dem Judentum vereinbar sein (zusammengefasst). na ja da frage ich mich schon ob die einen nicht veraschen wollen. Aber die Schriften sind natürlich voller Widersprüche und da könnte es man sich mit etrwas guten Willen alles so auslegen wie man es braucht.

    .im Übrigen gibt es jede Menge "normaler" Homosexueller, die normal rumlaufen und sich genauso wenig über ihre Sexualität definieren wie Heterosexuelle. Ich hab mehr schwule männliche Freunde als Heterosexuelle und die gehen wirklich alle "dezent" mit ihrer Sexualität um.
    Und wie kommt es dass du so viele homo Freunde hast?

  8. #18
    Avatar von Zurich

    Registriert seit
    05.02.2007
    Beiträge
    18.089
    Ämmm... kleine Nebenbemerkung zum Threadtitel:
    Seit Rumänien in der EU ist, fangen manche Threads hier so an: "Rumänien bekommt....."

  9. #19
    Avatar von Toni Maccaroni

    Registriert seit
    24.06.2007
    Beiträge
    7.155
    Zitat Zitat von Zurich Beitrag anzeigen
    Ämmm... kleine Nebenbemerkung zum Threadtitel:
    Seit Rumänien in der EU ist, fangen manche Threads hier so an: "Rumänien bekommt....."

  10. #20
    Bambi
    Zitat Zitat von Lucky Luke Beitrag anzeigen
    Na ja dieses moderne Judentum scheint mir teilweise suspekt. da war mal so eine jüdische Theologin (die sich als modern sah) im fernsehen und hat tatsächlich behauptet Atheismus würde mit dem Judentum vereinbar sein (zusammengefasst). na ja da frage ich mich schon ob die einen nicht veraschen wollen. Aber die Schriften sind natürlich voller Widersprüche und da könnte es man sich mit etrwas guten Willen alles so auslegen wie man es braucht.



    Und wie kommt es dass du so viele homo Freunde hast?
    ich glaub es gibt generell relativ viele Schwule hier...außerdem arbeite ich ehrenamtlich bei der örtlichen Aidshilfe im Bereich Öffentlichkeitsarbeit und organisiere Schwulen/Lesbenparties mit und da lernt man dann über die schwulen Freunde, die man bereits hat, noch mehr Schwule kennen

Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 25
    Letzter Beitrag: 18.10.2011, 14:05
  2. Die homosexuelle Tierwelt
    Von benutzer1 im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 183
    Letzter Beitrag: 16.05.2010, 17:48
  3. Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 01.04.2010, 00:16