BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 29

Sabri spricht über Salafisten Hetze in Deutschland

Erstellt von Ciciripi, 18.03.2013, 19:09 Uhr · 28 Antworten · 1.155 Aufrufe

  1. #11

    Registriert seit
    26.01.2012
    Beiträge
    7.427
    Zitat Zitat von Ciciripi Beitrag anzeigen
    Er will keinen Polizeischutz , was ist daran falsch ? ist doch seine Entscheidung .

    Und in welchen Punkten noch ?
    Selbstjustiz ist keine Lösung und hierzulande kein Weg. Er ist nun mal nicht in einem arabischen Land, in denen das so geregelt wird.

    Auch erwähnt er, dass sie [ihre Gruppe] die Muslime zum wahren Islam führen möchte, weiss heissen soll, dass wir [Nicht-Salafies] nicht den wahren Islam praktizieren.

  2. #12
    Avatar von Bambi

    Registriert seit
    16.06.2008
    Beiträge
    37.047
    Zitat Zitat von Shan De Lin Beitrag anzeigen
    ja aber er spricht irgendwas von dawa ffm und das das verboten wurde? was genau wurde da verboten?
    dass die verboten wurden, wusste ich bis eben auch nicht, nur wer die sind und was sie machen.

    DawaFFM: Wie gefährlich sind sie? | - Frankfurter Neue Presse - Frankfurt

  3. #13
    Avatar von Ciciripi

    Registriert seit
    26.03.2012
    Beiträge
    5.085
    Zitat Zitat von Shan De Lin Beitrag anzeigen
    ja aber er spricht irgendwas von dawa ffm und das das verboten wurde? was genau wurde da verboten?
    Ihre Dawa , weil sie sehr erfolgreich darin waren . Vorallem haben sie sehr viele Junge Muslime von der Straße geholt die davor wirklich Problemfälle in Frankfurt waren . Aber wie es ausschaut will man halt den Klischee Kanacken lieber haben ..

  4. #14

    Registriert seit
    26.01.2012
    Beiträge
    7.427
    Ich kann es einfach nicht ausstehen, wenn ein Spacko ein Video dreht und im Namen der Muslime spricht und alle Muslime dazu aufruft ihrer Ideologie zu folgen, weil sie ansonsten bestraft werden [erwähnt er auch].

  5. #15
    Avatar von BlackJack

    Registriert seit
    11.10.2009
    Beiträge
    65.506
    Zitat Zitat von Ciciripi Beitrag anzeigen
    Er will keinen Polizeischutz , was ist daran falsch ? ist doch seine Entscheidung .

    Und in welchen Punkten noch ?
    Zitat Zitat von Shan De Lin Beitrag anzeigen
    ja aber wieso hat er was gegen polizeischutz, wenn das doch dazu dient dass nichts eskaliert. Und inwiefern will der sich selber wehren? da ists doch besser wenn die polizei dabei ist, als dass sie sich selber wehren, was stellt er sich da vor so straßenschlachten oder was.
    So ist es, natürlich ist die Aufrechterhaltung der Ordnung und des Friedens Aufgabe der Polizei und nicht der Bürger ... auch Hooligans können sich selbst verteidigen, aber das ist ja nicht Sinn der Sache, deshalb hält die Polizei die Bekloppten voneinander fern

  6. #16
    Avatar von Ciciripi

    Registriert seit
    26.03.2012
    Beiträge
    5.085
    Zitat Zitat von AlbaMuslims Beitrag anzeigen
    Selbstjustiz ist keine Lösung und hierzulande kein Weg. Er ist nun mal nicht in einem arabischen Land, in denen das so geregelt wird.

    Auch erwähnt er, dass sie [ihre Gruppe] die Muslime zum wahren Islam führen möchte, weiss heissen soll, dass wir [Nicht-Salafies] nicht den wahren Islam praktizieren.
    Bruder hast du überhaupt das Video bis zu Ende angeschaut ? Er redet von Islam Unterricht in dem man den Propheten abbildet , und zu Frauen sagt das der Hixhab nichts mit dem Islam zu tun hat . Ist das Islam ? In dem Fall hat er vollkommen recht ..

  7. #17

    Registriert seit
    26.01.2012
    Beiträge
    7.427
    Zitat Zitat von Ciciripi Beitrag anzeigen
    Bruder hast du überhaupt das Video bis zu Ende angeschaut ? Er redet von Islam Unterricht in dem man den Propheten abbildet , und zu Frauen sagt das der Hixhab nichts mit dem Islam zu tun hat . Ist das Islam ? In dem Fall hat er vollkommen recht ..
    Ich habe es mir eben zu Ende geschaut und er redet nur Mist. Die Mehrheit der Muslime sind keine Salafies und gläubige Muslime, die keine Salafies sind, stellen auch die Mehrheit dar. Und kein gläubiger Muslim, der nicht Salafie ist, sagt, dass das Kopftuch nichts sei und man den Propheten abbilden lassen dürfe. Er redet nur Mist Bruder.

    - - - Aktualisiert - - -

    Solche Leute darf man einfach nicht sprechen lassen. Er soll sich lieber eine Arbeit besorgen und für sein Leben sorgen, statt versuchen den Helden zu spielen. Ich kann Sabri einfach nicht leiden. Er rennt um die Strassen mit einem Megaphone herum und brüllt non-stop »ihr seid Zionisten«. Einfach krank.

  8. #18
    Shan De Lin
    Zitat Zitat von Bambi Beitrag anzeigen
    dass die verboten wurden, wusste ich bis eben auch nicht, nur wer die sind und was sie machen.

    DawaFFM: Wie gefährlich sind sie? | - Frankfurter Neue Presse - Frankfurt
    aber wieso das jetzt genau verboten wurde steht da auch nicht.

    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von Ciciripi Beitrag anzeigen
    Bruder hast du überhaupt das Video bis zu Ende angeschaut ? Er redet von Islam Unterricht in dem man den Propheten abbildet , und zu Frauen sagt das der Hixhab nichts mit dem Islam zu tun hat . Ist das Islam ? In dem Fall hat er vollkommen recht ..
    das werden aber Ausnahmen sein, irgendeine gruppierung, aber ich denke kaum dass ein sunnitischer imam sowas von sich geben würde.

  9. #19
    Avatar von Bambi

    Registriert seit
    16.06.2008
    Beiträge
    37.047
    Zitat Zitat von Shan De Lin Beitrag anzeigen
    aber wieso das jetzt genau verboten wurde steht da auch nicht.
    na dass sie eben verfassungs-und demokratiefeindlich sind.

    Schon 2012 wurde ermittelt.

    Salafisten: Moschee in Ginnheim durchsucht | Frankfurt - Frankfurter Rundschau

    Innenminister Boris Rhein: „Das Verbot von DAWA FFM durch den Bundesinnenminister ist die Folge des bereits im Juni 2012 eingeleiteten vereinsrechtlichen Ermittlungsverfahrens.

    Die Vereinsverbote unterstreichen das konsequente Handeln des Bundes und der Länder gegen die verfassungsfeindlichen Salafisten. Insbesondere Hessen hat wertvolle Informationen geliefert, die die Verbote von „DAWA FFM“ und „Islamische Audios“ untermauern konnten.“
    Hessen - Salafistenvereine

  10. #20

    Registriert seit
    26.01.2012
    Beiträge
    7.427
    Zitat Zitat von Shan De Lin Beitrag anzeigen
    aber wieso das jetzt genau verboten wurde steht da auch nicht.

    - - - Aktualisiert - - -



    das werden aber Ausnahmen sein, ich denke kaum dass ein sunnitischer imam sowas von sich geben würde.
    Eben. Sie stellen es so dar, als seien es die Mehrheit der Sunniten. Jetzt sind sie gekommen, um uns den wahren Islam zu lehren.

Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Lästerung der Salafisten über Gott
    Von AlbaMuslims im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 86
    Letzter Beitrag: 18.07.2012, 12:14
  2. Deutscher spricht über den Islam
    Von Sazan im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 11.02.2012, 22:19
  3. Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 24.01.2012, 22:20
  4. Was Salafisten über Atatürk denken...
    Von EnverPasha im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 112
    Letzter Beitrag: 25.06.2011, 16:23
  5. Der fliegende Sabri / Ucan adam Sabri
    Von Cilivri im Forum Rakija
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 18.04.2011, 22:35