BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 5 von 15 ErsteErste 123456789 ... LetzteLetzte
Ergebnis 41 bis 50 von 146

Sag nicht "PFUI" zu deinen Eltern (Quran 17:23)

Erstellt von AlbaMuslims, 08.03.2012, 20:56 Uhr · 145 Antworten · 6.843 Aufrufe

  1. #41
    Shan De Lin
    Zitat Zitat von Slavoncastav Beitrag anzeigen
    Er hat es nirgendwo geschrieben, nur stellt er es so hin als ob das eine exklusive Errungenschaft des Islam wäre indem er das ganze in summa mit der Religion vereint, obwohl das eine ganz natürliche Richtlinie ist an der sich jedes gute Elternteil zu orientieren hätte.
    ihr übertreibt hoffnungslos, der junge hat euch nichts getan, ist ja schon richtig eine hexenjagd die hier stattfindet. ihr unterstellt ihm alles mögliche.

    wenn er es nirgendwo geschrieben hat dann ist es auch nicht ok ihm das zu unterstellen.

    nur weil jemand sagt im islam ist uns das ehren der eltern wichtig heisst es noch lange nicht dass er sagt der islam hat das erfunden. das ist so als würdest du mir unterstellen ich sage österreich hat die demokratie erfunden, nur weil ich meine in österreich ist den leuten die demokratie sehr wichtig.

  2. #42

    Registriert seit
    26.01.2012
    Beiträge
    7.427
    Zitat Zitat von Slavoncastav Beitrag anzeigen
    Er hat es nirgendwo geschrieben, nur stellt er es so hin als ob das eine exklusive Errungenschaft des Islam wäre indem er das ganze in summa mit der Religion vereint, obwohl das eine ganz natürliche Richtlinie ist an der sich jedes gute Elternteil zu orientieren hätte.
    Hallo,

    der Koran ist ein Richtschnur für jeden Muslim. Ein Muslim muss sich also an die Gebote und Verbote im Koran halten bzw. dannach leben. Wenn z.B. dieses Gebot nicht stünde, dann wäre es für den Muslim aus islamischer Sicht offen, wie er sich gegenüber seinen Eltern benimmt. Er könnte z.B. respektlos werden und die Eltern beschimpfen und würde sich rechtfertigen, da es im Koran oder Hadith nicht verboten bzw. geboten wird.

    Und woher willst du meine Absichten für diesen Threads kennen? Ist das keine Unterstellung von dir, WhiteJim und McWei?

    Wa Salam und Frieden sei mit dir.
    AlbaMuslims

  3. #43
    PašAga
    Zitat Zitat von Shan De Lin Beitrag anzeigen
    ihr übertreibt hoffnungslos, der junge hat euch nichts getan, ist ja schon richtig eine hexenjagd die hier stattfindet. ihr unterstellt ihm alles mögliche.
    Ich glaube mehr muss man zu all dem nicht sagen, du hast den Nagel auf dem Kopf getroffen, ausserdem sind es immer die gleichen User.

  4. #44
    Avatar von Cobra

    Registriert seit
    08.06.2009
    Beiträge
    64.186
    2 Dinge.
    Wie kommt man im Koran auf das Wort "Pfui"?
    Um zu wissen wie ich meine Eltern zu behandeln habe, brauche ich kein "heiliges Buch"

  5. #45
    Avatar von Facaaaa

    Registriert seit
    24.07.2008
    Beiträge
    16.512
    ALLES!!!

    deshalb auch mein Tattoo...mit den Namen von meinem rahmetli Babo und meeeiner Mama ♥♥♥♥

  6. #46

    Registriert seit
    07.08.2011
    Beiträge
    1.770
    Zitat Zitat von AlbaMuslims Beitrag anzeigen
    Hallo,

    der Koran ist ein Richtschnur für jeden Muslim. Ein Muslim muss sich also an die Gebote und Verbote im Koran halten bzw. dannach leben. Wenn z.B. dieses Gebot nicht stünde, dann wäre es für den Muslim aus islamischer Sicht offen, wie er sich gegenüber seinen Eltern benimmt. Er könnte z.B. respektlos werden und die Eltern beschimpfen und würde sich rechtfertigen, da es im Koran oder Hadith nicht verboten bzw. geboten wird.

    Und woher willst du meine Absichten für diesen Threads kennen? Ist das keine Unterstellung von dir, WhiteJim und McWei?

    Wa Salam und Frieden sei mit dir.
    AlbaMuslims
    Kann man sagen das in den Islamischen Länder nah dran sind an der "Richtschnur"?

  7. #47

    Registriert seit
    26.01.2012
    Beiträge
    7.427
    Zitat Zitat von Cobra Beitrag anzeigen
    2 Dinge.
    Wie kommt man im Koran auf das Wort "Pfui"?
    Um zu wissen wie ich meine Eltern zu behandeln habe, brauche ich kein "heiliges Buch"
    Damit ist ein mürrisches Wort gemeint. Ein Wort oder Ton, der Verachtung, Abscheu oder Lieblosigkeit ausdrückt.Oder irgendein anderes respektloses Wort.

    In der arabischen Sprache sagt man beispielsweise "uff" (pfui), wenn man so mit den Eltern spricht. Wir Albaner benutzen z.B. "off", wenn man den Eltern widerspricht und eine Sache nicht tut, wenn es ein Elternteil gewünscht hat.

    w.s.
    AlbaMuslims

  8. #48
    PašAga
    Zitat Zitat von Cobra Beitrag anzeigen
    2 Dinge.
    Wie kommt man im Koran auf das Wort "Pfui"?
    Um zu wissen wie ich meine Eltern zu behandeln habe, brauche ich kein "heiliges Buch"
    1.Ist wohl eine Übersetzung, vielleicht hätte man es auch mit vielen anderen unschönen Wörtern übersetzen können.

    2.Finde ich schön für dich und deine Eltern das du ohne Koran leben kannst, interessiert uns das, NEIN, warum erzählst du uns das, KEIN PLAN, also Cobrilein, lieb deine Eltern, und behandle sie so wie du es möchtest, denn keiner hat gesagt du könntest sie ohne Koran nicht gut behandeln, der Koran sagt lediglich du solltest sie gut behandeln, findest du dass da was verkehrt daran ist ?

  9. #49

    Registriert seit
    26.01.2012
    Beiträge
    7.427
    Zitat Zitat von Dirigent Beitrag anzeigen
    Kann man sagen das in den Islamischen Länder nah dran sind an der "Richtschnur"?
    Ich verstehe deine Frage nicht; ist das eine Anspielung auf die Sharia?

    w.s.
    AlbaMuslims

  10. #50
    Avatar von Cobra

    Registriert seit
    08.06.2009
    Beiträge
    64.186
    Zitat Zitat von PašAga Beitrag anzeigen
    1.Ist wohl eine Übersetzung, vielleicht hätte man es auch mit vielen anderen unschönen Wörtern übersetzen können.

    2.Finde ich schön für dich und deine Eltern das du ohne Koran leben kannst, interessiert uns das, NEIN, warum erzählst du uns das, KEIN PLAN, also Cobrilein, lieb deine Eltern, und behandle sie so wie du es möchtest, denn keiner hat gesagt du könntest sie ohne Koran nicht gut behandeln, der Koran sagt lediglich du solltest sie gut behandeln, findest du dass da was verkehrt daran ist ?
    Du interpretierst zu viel in Dinge von denen du offenbar nix verstehst.

    Und wenns dich nicht interessiert...weisst ja wo der Abmeldebutton ist, dich zwingt ja keiner zu lesen.

Seite 5 von 15 ErsteErste 123456789 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 127
    Letzter Beitrag: 19.09.2011, 00:12
  2. Antworten: 37
    Letzter Beitrag: 13.07.2011, 18:48
  3. Antworten: 30
    Letzter Beitrag: 05.11.2010, 16:30
  4. Antworten: 27
    Letzter Beitrag: 05.11.2010, 02:55
  5. Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 19.06.2010, 13:17